Seite 6 von 107 ErsteErste ... 456781656106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 1067

Toleranter friedfertiger Islam

Erstellt von Totalisator, 10.01.2015, 08:46 Uhr · 1.066 Antworten · 63.403 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.088

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von Q-Monster Beitrag anzeigen
    Wer hat eigentlich immer behauptet das der Koran "friedlich" ist ?
    Der ganze Koran handelt von Verfolgung, Vernichtung, Rache , Unterdrückung Krieg und Gewalt

    mir muß keiner was erzählen um die Sache rechtfertigen zu können !
    PFUI !!!!!
    tolle Quelle!

    Verkackeiert.com | Der etwas andere kritische Blog

    der Name ist Programm, und den Rest schreibe ich nicht

  2. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.088

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    So wie die Biebel auch...
    lern doch mal schreiben, ansonsten stimme ich Dir ja (diesmal) zu

  3. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.192

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    So wie die Biebel auch...
    Nur dass die Bibel, du meinst sicher das Alte Testament, mir nicht vorgeben will, wie ich leben soll.
    Das ist nur eine mehr oder weniger stilisierte Chronik des jüdischen Volkes.
    Gültig für Christen ist planmäßig nur das Neue Testament, speziell die Bergpredigt.
    Was dann daraus gemacht wurde und wird, ist eine andere Sache.
    PS: Ich gehöre keiner Religionsgemeinschaft an.

  4. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #54
    Vielleicht meint er ja das Telefonbuch von Biebelried ...

  5. Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    98

    Standard

    #55
    Solange in den Moscheen von den Moslems akzeptiert wird, dass Hassprediger ihre Tiraden loswerden können und auch die gemäßigten Imame nicht dazu aufrufen und immer wieder wiederholen, dass in D das Grundgesetz und die anderen Gesetze Gültigkeit haben, und zwar ausnahmslos, und wenn dann auch innerhalb Europas von ihnen klargemacht würde, dass die Scharia hier eben keine Gültigkeit hat, ja dann könnte man davon ausgehen, dass sich etwas ändert.
    Solange das aber nicht geschieht, und ich glaube, dass es nicht geschehen wird, bleibt es im besten Fall so wie es ist. Ich vermute aber, es wird schlimmer.
    Salafisten und Hassprediger haben hier irgendwie Welpenschutz.
    Und die, die darauf hinweisen sind natürlich alle recht5extreme Spinner.
    Würde in einer christliche Kirche ein Pastor etwas eine ähnlich Hasstirade gegen andersgläubige abziehen, würde er von seiner Gemeinde zur Rede gestellt und wahrscheinlich sofort suspendiert, Warum kann man so etwas nicht von den muslimischen Gemeinden erwarte?

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.088

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von tweety38 Beitrag anzeigen
    Würde in einer christliche Kirche ein Pastor etwas eine ähnlich Hasstirade gegen andersgläubige abziehen, würde er von seiner Gemeinde zur Rede gestellt und wahrscheinlich sofort suspendiert, Warum kann man so etwas nicht von den muslimischen Gemeinden erwarte?
    Wann warst Du das letzte mal in einer Kirche?

    Wohl noch nie einen katholisch-polnischen (vice-versa) Pfarrer erlebt, oder?

    ein paar Teilnehmer schauen vielleicht etwas betroffen drein, der Rest benimmt sich wie die sprichwörtliche Herde Schafe.
    Da sollten sich die sogenannten Christen auch mal selbst an der Nase nehmen.

    Fundamentalismus ist kein Privileg einer einzelnen Religion, den Schas haben alle drauf!

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Wohl noch nie einen katholisch-polnischen (vice-versa) Pfarrer erlebt, oder?
    unser, in Polen geliehener, Pfarrer fiel hauptsächlich als sog. "Freibierlätschn" auf.

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Wohl noch nie einen katholisch-polnischen (vice-versa) Pfarrer erlebt, oder?
    ein paar Teilnehmer schauen vielleicht etwas betroffen drein, der Rest benimmt sich wie die sprichwörtliche Herde Schafe.
    Da sollten sich die sogenannten Christen auch mal selbst an der Nase nehmen.
    zumindest stürmen seine Schafe nicht in die nächste Redaktion.......jetzt ist dein Danke wieder weg

  8. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.088

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    unser, in Polen geliehener, Pfarrer fiel hauptsächlich als sog. "Freibierlätschn" auf.
    o.k., es gibt auch solche

    aber hier in Ö gehören die schon zu der ....nunja.... heilbringenden Fraktion.

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #59
    Unser (gegangener) polnischer Pfarrer fiel eher durch "Wasser predigen und Wein mopsen" auf.
    Schwarze Schafe gibt es immer und überall. Es ist nur etwas anderes ob es nur bei bösen Worten oder einem Diebstahl bleibt, oder ob es in der Abschlachtung von Menschen endet.

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.088

    Standard

    #60
    @VVB:
    Da stimme ich Dir gerne zu.

    Nur der Start ist der Gleiche.

    man beginnt mal in der Predigt (nicht auf eine spezielle Religion bezogen) zu lästern, dann rumort es, oder auch nicht, die Katholen gehen nachher ins Wirtshaus und besaufen sich......



    Könnte evtl. der Alkohol die Lösung sein?


 
Seite 6 von 107 ErsteErste ... 456781656106 ... LetzteLetzte