Seite 60 von 107 ErsteErste ... 1050585960616270 ... LetzteLetzte
Ergebnis 591 bis 600 von 1067

Toleranter friedfertiger Islam

Erstellt von Totalisator, 10.01.2015, 08:46 Uhr · 1.066 Antworten · 63.633 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    die ist allerdings für die Migranten unter uns gedacht und nicht für humorlose Deutsche. So weiß er doch gleich, dass Kassler eigentlich Lamm ist, wieder ein Stück Bildung mehr
    Fatma grinst doch schon im Halbmond. Wer das für voll nimmt hat sowieso nicht mehr alle Latten am Zaun.
    Wenn man Humor noch erklären muss......

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    das ist doch in Wirklichkeit ein Video von irgendeiner Recht5extremen Organisation, von denen es in D nur so wimmelt, das zeigen soll wie dumm Ali eigentlich ist.

  3. Registriert seit
    24.10.2014
    Beiträge
    345

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    das ist doch in Wirklichkeit ein Video von irgendeiner Recht5extremen Organisation, von denen es in D nur so wimmelt, das zeigen soll wie dumm Ali eigentlich ist.

    Servus Amper,

    wieso rechts.extremistische Organisation? Bei uns gibt's seit neuestem an VEGANEN Leberkäs und VEGANE Bratwürschtl!!! Das kommt gleich nach'm alkoholfreien Bier und ist m.A.n. echt extrem!

    Gruß,
    Peter

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Vegetarier ist das indianische Wort für "zu blöd zum jagen"

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Interessant ist doch nicht dass sie kein Schweinefleisch essen sondern warum.
    Da wundert es auch nicht wenn so manch einer glaubt bzw. predigt die Erde stehe still.

    Die ganze Welt ist blöd, nur sie nicht.

    Ich würde schon einmal gern wissen wollen wann sich für gewisse Leute die Erde aufgehört hat zu drehen. Muss wohl irgendetwas um das Jahr 500 n. Chr. gewesen sein.

  6. Registriert seit
    19.04.2014
    Beiträge
    38

    Standard

    Fragt der Sohn den Vater, "warum essen wir keine Affen ?" wir essen doch nicht unsere Vorfahren antwortet der Vater, darauf der Sohn, " aha, jetzt ist mir klar wieso Ali keine Schweine isst........!

  7. Registriert seit
    18.04.2014
    Beiträge
    149

    Standard

    Aus dem Web:
    -----------------------------------------


    Jiggs McDonald, National Hockey Leage Hall of Fame Reporter hat in Ocntario kürzlich folgendes gesagt: “Ich bin wahrhaftig erstaunt darüber, dass so viele meiner Freunde gegen den Bau einer neuen Moschee in Toronto sind. Ich meine, dass es das Ziel jeden Kanadiers sein sollte, Toleranz gegenüber Jedermann zu üben, unabhängig von dessen religiöser Bindung. Deshalb soll die Moschee unbedingt gebaut werden, um beiderseitig Toleranz zu demonstrieren.


    Aus diesem Grunde schlage ich vor, dass neben der Moschee zwei Nachtclubs etabliert werden, wodurch die Toleranz der Moscheebesucher demonstriert werden kann. Einer der Clubs – für Schwule – könnte "Zum Turban Cowboy" heißen; der andere, ein Oben-Ohne Etablissement "Du Meccast Mich Heiss" Daneben sollte eine Metzgerei sein, welche Schweinfleischspezialitäten anbietet, und daran anschließend könnte ein Freilichtgrill für Spare-Ribs unter dem Namen "Iraq of Ribs" eröffnet werden.


    Auf der gegenüberliegenden Straßenseite sollte ein Dessousgeschäft mit dem Namen "Suleika Hüllenlos" sein, in welchen 5exy Mannequins im Schaufenster die Modelle vorführen. Daneben könnte es einen Schnapsladen mit dem Namen "Morehammered" geben.


    Mit all diesen Details könnten Muslime dazu ermutigt werden, ihrerseits die Toleranz zu zeigen, die sie von uns einfordern.

  8. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    Jeden Schwachsinn faschistoider Art lese ich hier nicht. Aber das mit dem Schweinefleisch hat einen ganz vernünftigen Grund. Schweine haben Trichinen, das macht krank und wurde daher verboten. Zur damaligen Zeit absolut sinnvoll.
    Im übrigen gibt es fast überall Tabus, was Nahrung angeht. Hier ist keiner Hunde und Katzen, eigentlich prima Fleisch, also auch ein bloedsinniges Verbot?
    Toleranz schadet nichts, jeder wie er mag,
    Rainer

  9. marvin59 Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Bracht Beitrag anzeigen
    Jeden Schwachsinn faschistoider Art lese ich hier nicht. Aber das mit dem Schweinefleisch hat einen ganz vernünftigen Grund. Schweine haben Trichinen, das macht krank und wurde daher verboten. Zur damaligen Zeit absolut sinnvoll.
    Im übrigen gibt es fast überall Tabus, was Nahrung angeht. Hier ist keiner Hunde und Katzen, eigentlich prima Fleisch, also auch ein bloedsinniges Verbot?
    Toleranz schadet nichts, jeder wie er mag,
    Rainer
    Wo sind bei dir die Grenzen des Schwachsinn faschistoider Art???
    Wer fällt darunter und warum??
    Aber der Antifaschist findet immer einen guten Grund sein gegenüber zum Faschisten zu machen!!!!

    Jaa früher hatte es einen Sinn und war so, aber.......
    Vor 500 Jahren haben Christen Menschen verbrannt, dann hat man sich weiter entwickelt und der Islam macht es heute!
    Wann ist der Islam in der heutigen Zeit angekommen ??

  10. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    Zitat Zitat von Kosh Beitrag anzeigen
    Da ist mehr dran, als dir bewusst sein wird. Und dennoch erscheint ebenfalls die Annahme gerechtfertigt, dass sich solche, die sich hier als garantiert nicht rechtsradikale Islamkritiker oder Nicht-Gutmenschen gerieren zu den Führungskadern des damaligen Mainstrem aufsteigen würden.
    All diejenigen werden auch bei den nächsten Wahlen (höchstwahrscheinlich) ihr Kreuz bei der AfD machen. Ich übrigens auch, obwohl ich mich nicht zu den "garantiert nicht rechtsradikalen" Islamkritikern oder Pegida-Sympathisanten zähle. Ob das jetzt hinreichend genug ist -rein gesinnungsmäßig, um deshalb in die ultrarechte Ecke gestellt zu werden (denn das machst du hier), kannst du dir ja noch einmal überlegen.