Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Tote Astronauten

Erstellt von sampleman, 07.01.2013, 23:35 Uhr · 29 Antworten · 4.789 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard Tote Astronauten

    #1
    Einigen von euch habe ich davon bereits beim Stammtisch erzählt: Ich schreibe an einem Buch. Genauer: ich habe daran geschrieben, denn es ist fertig, und seit heute ist es bei Amazon als Kindle-eBook erhältlich:

    amazon-cover-final.jpg

    Red Bullet ist ein Verschwörungsroman, der in Kasachstan, Helsinki, Houston, Moskau, Ditramszell und Peking spielt. Es gibt 5ex, Blut, Geheimcomputer mit Sprengfallen, Granatwerfer und eine geheimnisvolle Raumkapsel mit toten Astronauten drin...

    Motorräder? Ja, eins, aber es fährt nicht (Getriebe kaputt).

    Bis auf weiteres ist eine Veröffentlichung als gedrucktes Buch nicht geplant, weil der Roman recht umfangreich geworden ist. Kindle-eBooks lassen sich natürlich auf Kindle-eBook-Readern lesen, aber auch auf iPads, Android-Tablets oder normalen Computern.

    Also, wenn Ihr die Vorschau (oder gar das ganze Buch) lesen wollt, dann bitte hier entlang: Red Bullet eBook: Frank Kemper: Amazon.de: Kindle-Shop

  2. Registriert seit
    27.03.2011
    Beiträge
    881

    Standard Toe Astronauten

    #2
    Hab mir mal ein wenig durchgelesen. Der Schreibstil gefällt mir. Werd's mir mal merken.

  3. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #3
    Moin,
    Leseprobe hat mir auch gefallen, hab´s geordert, Rezession folgt
    Meinen Respekt für die Leistung, einen Technikthriller zu schreiben!!

  4. Registriert seit
    09.12.2012
    Beiträge
    45

    Standard

    #4
    Liest sich gut an, aber leider habe ich nur SONY EBook-Reader. Und der verträgt sich nicht mir Kindle.
    In einem anderen "Leseformat" gibt es das Buch ja nicht, oder?

    G-a-d-I
    Mike

  5. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard Super!

    #5
    Whow (oder wau?) ... nicht schlecht. Ein richtiger Thriller! Liest sich sehr flüssig, erinnert mich ein bisschen an ... was aber überhaupt nicht schlimm ist. Ich mag solche Themen und Plots (aber eigentlich mehr in einer verfilmten Fassung). Vielleicht ist das hier ja die Grundlage für einen zukünftigen Blockbuster (von Roland Emmerich, mit den üblichen Verdächtigen in den Hauptrollen).
    Tolle Sache, finde ich wirklich klasse. Meine Hochachtung, ganz ohne Flachs. Das sage ich auch deshalb, weil ich ganz genau weiß, was da so an Zeit und Arbeit dahinter steckt.
    Hätte ich einen (überhaupt bzw.passenden) E-Book-Reader ... dann würde ich mir das Werk sofort herunterladen.

  6. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Tolle Sache, finde ich wirklich klasse. Meine Hochachtung, ganz ohne Flachs. Das sage ich auch deshalb, weil ich ganz genau weiß, was da so an Zeit und Arbeit dahinter steckt.
    Hätte ich einen (überhaupt bzw.passenden) E-Book-Reader ... dann würde ich mir das Werk sofort herunterladen.
    Danke für das Lob, und das mit der Zeit stimmt ganz genau;-) Man kann Kindle-Books auf jedem Kindle lesen (klar), aber auch auf jedem gängigen PC oder Mac, auf iPads oder Android-Tablets. Ob Linux geht, weiß ich nicht. Natürlich würde ich das Buch auch gern in gedruckter Form herausbringen, aber dafür gibt es in der deutschen Verlagslandschaft nahezu unreißbare Hürden, und für die üblichen Book-on-Demand-Angebote ist es schlicht zu umfangreich.

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Hätte ich einen (überhaupt bzw.passenden) E-Book-Reader ... dann würde ich mir das Werk sofort herunterladen.
    Dito,

    liesst sich gut,

    hab aber nur ein iPad, nix Kindle.....

    gibt es da evtl. mal etwas im iBook Format?

  8. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Danke für das Lob, und das mit der Zeit stimmt ganz genau;-) Man kann Kindle-Books auf jedem Kindle lesen (klar), aber auch auf jedem gängigen PC oder Mac, auf iPads oder Android-Tablets. Ob Linux geht, weiß ich nicht. Natürlich würde ich das Buch auch gern in gedruckter Form herausbringen, aber dafür gibt es in der deutschen Verlagslandschaft nahezu unreißbare Hürden, und für die üblichen Book-on-Demand-Angebote ist es schlicht zu umfangreich.
    Die (etablierte) deutsche Verlagslandschaft kannst du getrost vergessen. Book-on-Demand ist generell (unseriös darf man nicht sagen) aber trotzdem sehr speziell. Da bleibt dann eben nur noch der Selbstverlag (aufwändig und ziemlich teuer) ... aber ganz ohne Risiko sind eben nur die todsicheren Sachen.
    Diese E-Book-Kiste hat natürlich ihren ganz besonderen Reiz, aber irgendwas in mir sperrt sich da noch. Falls sich diese Sperre irgendwann einmal lösen wird ... dann hätte ich da auch noch ein paar Sachen. Ein Thriller ist auch dabei, aber der wäre dann eher etwas für Quentin Tarantino, nicht für Roland Emmerich.

  9. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    ...hab aber nur ein iPad, nix Kindle.....

    gibt es da evtl. mal etwas im iBook Format?
    einfach die Kindle app installieren und fertig

    Gruß

    frank

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von FrankS Beitrag anzeigen
    einfach die Kindle app installieren und fertig
    Genau. Ich habe auch nur ein iPad, und habe auch schon Kindle-Bücher gelesen. Geht sehr gut, und man kann sogar das Cover in bunt sehen;-).

    Ein Freund hat sowohl ein iPad als auch ein iPhone, und der erwähnte ein nettes Detail: wenn man auf beiden die Kindle-App drauf hat, dann merken die sich die Stelle, bis wohin man gelesen hat. Das bedeutet, man kann zuhause auf dem Sofa schmökern, und wenn man in der U-Bahn sein iPhone an macht und das Buch aufruft, wird gleich die richtige Seite aufgeschlagen.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte