Ergebnis 1 bis 10 von 10

Transporter

Erstellt von huub, 09.07.2007, 14:59 Uhr · 9 Antworten · 1.006 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard Transporter

    #1
    Servus, bei mir steht evtl ein neuer Transporter ( Sprinter, LT, etc.) an. Wer hat Erfahrungen bzgl. Haltbarkeit, Rostanfälligkeit, Reparaturhäufigkeit usw. Oder wo kann man E-berichte bzw. Testberichte nachlesen?
    Wäre super, wenn jemand da was berichten könnte.
    Gruß huub

  2. Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    104

    Standard Transporter

    #2
    Wie immer im Leben alles eine Frage des Geldes ...und: Soll es neu oder gebraucht sein???

    Wenn Du nicht auf den Pfennig achten musst, ist Sprinter sicherlich keine schlechte Wahl, für Otto-Normalverdiener kommt eher die Riege Ducato, Transit, Citroen oder Peugeot in Betracht (gegen VW habe ich prinzipiell was!)

    Ich fahre selber zwar keinen "reinen" Transporter, inzwischen aber das dritte Wohnmobil in der 3,5 Tonnen-Klasse.

    Erstes Fahrzeug war ein DB 207 D, zuverlässig, aber schon damals nicht preiswert.

    Dann hatte ich einen Fiat-Ducato 2,5 ltr. Saugdiesel mit 75 PS. Bei 100 TKM ist der Zahnriemen gerissen und es wurde heftig teuer , bis dahin im Laufe von 11 Jahren zwar die eine oder andere (elektrische) Macke, ansonsten aber anspruchslos und zuverlässig bei moderatem Anschaffungspreis (gleiches Wohnmobil auf Mercedes_Basis wäre damals 12.000,- DM teurer gewesen).

    Aktuell fahre ich einen Ducato Turbo Diesel mit 115 PS, nach nun 10 Jahren kein Rost, keine Probleme, nur Verschleißteile erneuert, absolut zuverlässig. Wiederverkaufswert ist gegenüber einem DB natürlich geringer (bei Wohnmobilen aber sowieso).

  3. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #3
    Servus, Rost beim Ducato kein Thema? Kenn Fiat nur von früher und da ging ganz schön was mit Rost. Hat der auch Winterbetrieb? Salz setzt ihm vielleicht doch mehr zu. Ansonsten wäre das etwa meine Kragenweite. Neu soll er nicht sein, zu teuer. Aber ich will auch keine Kiste mit 200000km. Werd mich mal umsehen.
    Merssi schon mal
    Gruß huub

  4. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    64

    Standard

    #4
    Hallo huub

    Hab jetzt den dritten Sprinter in der Firma.
    Ist bis jetzt der BESTE Transporter denn wir je hatten!!!

    Allerdings sollte er schon genug leistung haben.
    Bis auf ein paar kleine Probleme mit der Schiebetüre absolut zuverlässig.

    Der nächste wird auch wieder ein Sprinter.

    Gruß Achim

  5. Registriert seit
    21.09.2006
    Beiträge
    222

    Standard

    #5
    Hallo,

    so nen richtigen schlechten Transporter gibt es eigentlich nicht. Entscheident für mich als Kunde ist immer die Werkstatt mit ihrem Service.

    Ich habe Transit, Sprinter und VW alle locker an die halbe Mio Km gefahren. Allerdings sind die Fahrzeuge nie in die Jahre gekommen.

    Entscheide nach deinem Bedarf, z.B Hochdach (öffnet dann die Tür bis oben),
    Zurrpunkte, breite der Seitentür, breite zwischen den Radkästen und so weiter.

    Gruß

    omopenk

  6. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #6
    Ich hab nen Sprinter mit 155 PS, brauch ihn fürs Geschäft, aber der grosse Motor ist wegen Mopedtransport ausgewaählt. Ist jetzt 3 oder 4 Jahre alt, Rost no Problem.
    Gut geeignet für schnelle Landstrassen, Autobahn, aber nicht für übles Gekurve. Und das obwohl er alles an Verstärkungen drin hat, was es gibt.

    Fazit Kauftip, am besten gebraucht, nach einem Jahr kann man locker 25-30 % sparen! Hab meinen damals statt für 39.000 für 24.000 gekauft, mit Standheizung, klima Tempomat allem möglichem Schnickschnack wie Isolierung verstärkten Stabilisatoren und und

    Vom Ducato hat es früher immer geheissen, man muss sehr nach den Inspektionen schauen!

  7. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #7
    Servus, danke schon mal. Werd mich mal auf die Suche machen. Schaun mer mal was so alles am Markt ist.
    Gruß huub
    Für weitere Infos bin ich immer offen.

  8. Registriert seit
    16.04.2007
    Beiträge
    37

    Standard

    #8
    Wir haben 50 Transp. im Pool, die wirtschaftlichsten und mittlerweile häufigsten sind z.Zt. die Ducatos.
    Leider haben die DBs öfters Ausfälle, sind aber bequemer und meiner Ansicht nach auch besser zu fahren, aber auch teurer.
    Wirklich schlechte Autos gibt's aber heutzutage eigentlich nicht mehr.
    Chris

  9. HPE
    Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    33

    Standard

    #9
    Hallo Huub,
    hatte 3 Jahre einen Ducato 2,3D bin kanapp 100 000Km gefahren.Null Rost und keine außergewöhnliche Reparatur nur KD und verschleißteile.
    Gruß Peter

  10. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #10
    Servus, liest sich nicht schlecht. Sprinter sind nicht ganz billig, das mit den Duc werd ich auch noch genauer verfolgen müssen.
    Merssi
    gruß huub


 

Ähnliche Themen

  1. Versicherung Transporter
    Von huub im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 19:37
  2. Transporter für GS 1200
    Von back in black im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 15:38
  3. 12er Q-Transporter?
    Von SauerlandQ im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 18:49
  4. gs-transport in vw transporter t4/t5
    Von tonyubsdell im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 16:22
  5. GS Transporter :P
    Von nicoop im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 22:06