Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 48

Treffend beschrieben......

Erstellt von GSMän, 27.04.2015, 08:14 Uhr · 47 Antworten · 2.589 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #21
    @ Demokrit
    Die Liste ist sicherlich nicht vollständig. aber dennoch beeindruckend: https://mediendienst-integration.de/...e_Sarrazin.pdf
    Beeindruckend finde ich nicht ........ ich vermute mal: Stell dem einmal die Präsenz der "Geissen´s" im Fernsehen gegenüber..... Der Herr Sarrazin kämpft für unser Land, für unsere Zukunft .......... während die Geissens uns als "Menschen" nur lächerlich machen!

    Aber so empfindet und bewertet eben jeden die Sachlage anders - beeindruckend ist für mich, wie täglich in den Satire-Sendungen unsere Politik und Politiker durch den Kakao gezogen werden, und "alles" lacht darüber und amüsiert sich. ...... schauen die nie in den Spiegel? Also ich schäme mich dafür.

    Auch finde ich es bedenklich, dass so ein " ....." wie der Robbie Williams (seine Musik höre ich teilweise gerne) mit seinem "naiven" Deutsch Werbung macht für VW ..... und wohl noch Millionen dafür kassiert, und es ärgert niemand außer mich .

    Und bei den meisten Fernsehauftritten hat man Herrn Sarrazin vorgeführt und versucht seine fundierten Thesen und Fakten ins lächerliche zu ziehen! Ja, das finde ich bedenklich!

    @ Andy 1200
    aber eines verstehe ich: in letzten Jahren läuft bei uns in der Gesellschaft einiges falsch und zwar richtig falsch...
    Ja, dem schließe ich mich an.

    Gruß Kardanfan

  2. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #22
    @Demokrit,

    Du willst also sachlich-konkret nichts sagen sondern versteckst Dich wie bisher hinter vagen Verallgemeinerungen.

    O.K. auch ne Position.

  3. Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    556

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    @ Demokrit

    Beeindruckend finde ich nicht ........ ich vermute mal: Stell dem einmal die Präsenz der "Geissen´s" im Fernsehen gegenüber..... Der Herr Sarrazin kämpft für unser Land, für unsere Zukunft .......... während die Geissens uns als "Menschen" nur lächerlich machen!
    Ich musste googeln, um zu erfahren, wen Du mit "Geissen's" meinst. Jetzt weiß ich es. Meinst Du diesen Vergleich ernst?

    Thilo Sarrazin ist kein Mensch, den man nur durch seine Zitate begreifen kann. Ich habe sein Buch gekauft und gelesen, zumindest das erste Drittel. Dann hatte ich genug für eine Meinung über ihn. Deine mag anders sein. Bon.

  4. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #24
    Immer wieder interessant, wenn sich Leute die rechte Positionen vertreten zu Unrecht in die rechte Ecke gestellt fühlen.

  5. Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    98

    Standard

    #25
    Der Rainer schon wieder..................

  6. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Rainer Bracht Beitrag anzeigen
    Immer wieder interessant, wenn sich Leute die rechte Positionen vertreten zu Unrecht in die rechte Ecke gestellt fühlen.

    Meinst Du den Bundespräsidenten, den Präsidenten des Nds. Landtages oder die Kanzlerin?

    Oder war es nur das übliche Ablaichen eines Allwetterstatements?

  7. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Demokrit Beitrag anzeigen

    gibt es einen historischen Unterschied. Die industrielle Vernichtung von Millionen Menschen ist eine rein deutsche Erfindung. Deshalb, und nur deshalb, steht Deutschland hier an besonders exponierter Stelle.
    Du liebe Güte......kollektive Sippenhaft... die ganzen noch ungeborenen Deutschen...diese Verbrecher

  8. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    #28
    Ich meinte eher Typen wie hoeferl. Wehret den Anfängen, oder eben, Haut den Glatzen auf die Tatzen. Da fällt mir auch noch der Witz "Haben Sie was gegen N.a.z.i.s." Nein, aber soll ich grad was holen", ein.

  9. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Rainer Bracht Beitrag anzeigen
    Ich meinte eher Typen wie hoeferl.

    Hat der in diesem Beitrag etwas geschrieben?
    Hab ich das übersehen?

  10. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #30
    @ Rainer Brachat

    Wehret den Anfängen,........
    Jetzt dachte ich, wenn man das schreibt, dann wird man automatisch in rechte Ecke gestellt ....

    Schade, dass Menschen wie Du, die Menschen immer nur in Multikulti-Kuscheltypen einteilt oder wenn nicht, dann sind es alle N.a.....is .

    Deshalb ist da jede Diskussion sinnlos, nur bin ich der Meinung, dann solltest Du Deutschland verlassen und auf der anderen Seite versuchen denen dein Seelenglück zu verkaufen und mit denen eine neue, bessere Welt zu gründen.

    Ich lebe in Deutschland, bin dort geboren und würde mich freuen, wenn meine Kinder Deutschland als Land weiterhin erkennen, für dessen soziales und demokratisches Bestehen kämpfen, genauso wie sie im Ausland deren Leben/Kultur akzeptieren, und sich dort angemessen verhalten.

    Mit einer gewissen Verachtung beobachte ich gerade die Situation in Nepal .......... als Tourist dieses Land bereisen, wohl gehütet von Reiseorganisationen u. ä. , und jetzt, wenn es dort wirklich besch..... zugeht, die Menschen dort alle Hilfe gebrauchen könnten, dann schreit man am Lautesten, um auch ja der erste zu sein, der den Flieger gen Westen bekommt ....

    Ich bin weder braun noch ein Na...i, aber ich sehe Probleme, große Probleme,......... und erlaube mir, auch im Sinne meiner Familie, alles mir Mögliche zu tun, um unsere "heile" Welt möglichst lange zu erhalten.

    Gruß Kardanfan


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte