Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51

TV Bericht in der Sendung Panorama am 31.08.

Erstellt von lc8skully, 02.09.2016, 16:10 Uhr · 50 Antworten · 3.365 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.08.2016
    Beiträge
    31

    Standard TV Bericht in der Sendung Panorama am 31.08.

    #1
    Wer es gesehen hat, weiß warum mir der Hut hochgeht.

    Habe dann direkt die Redaktion angeschrieben. Link zur Mediathek und zum Brief an die Panorama Redaktion findet ihr auf dem Blog. https://moppedstuttgart.blogspot.de/...berichtet.html

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    18.352

    Standard

    #2
    leider ein schlechter bericht, der nur einen kleinen teil der motorradfahrer repräsentiert und auch bei verschriften falsche informationen verbreitet (sinngemäß: "in fahrt dürften die motorräder nur 78dB laut sein").
    bei den messungen der bürger am strassenrand würde jede serienmäßige TÜ oder LC als zu laut, manipuliert und illegal durchgehen.

    aber sehen wir es mal positiv:
    die mehrheit in D fühlt sich bestätigt

  3. Registriert seit
    08.06.2011
    Beiträge
    286

    Standard

    #3
    Hallo, bei uns im Bergischen Land geht es auch um lauteMotorradfahrer, die Stadt hat auch zwei Leitpfosten die an unterschiedlichenOrten aufgestellt werden um den Geräuschpegel messen zu können angeschafft. Esgab auch schon einen Info Abend mit der Stadt, der Polizei, Anwohnern undMotorradfahrern auf dem erläutert wurde wie das Ganze funktioniert. Man wirddieses und nächstes Jahr Messungen vornehmen und eine Auswertung vorlegen. Essoll auch einen Workshop mit allen Beteiligten geben. Nach ersten Messungen stimmt die Aussage von etwa 10% zu lautenMotorrädern. Ich habe die Sendung gesehen und fühle mich als Motorradfahrer leichtvera….aber Harley Fahrer die auch noch in Kutten rumlaufen vermarkten sich wohlbesser.
    Gruß Dieter

  4. Registriert seit
    03.05.2016
    Beiträge
    575

    Standard

    #4
    Fakt ist aber auch, dass einige Motorradfahrer völlig bewusst viel zu laut unterwegs sind weil sie es geil finden. Das Lärm krank macht und Menschen sich davon gestört fühlen sollte auch nachvollziehbar sein.
    Ein Bekannter von mir wohnt in der Nähe einer beliebten Motorrad Strecke... ehrlich gesagt bin ich froh, dass ich dort nicht wohne... 300-500 Motorräder an einem Samstag/Sonntag ist Belastung das kann man nicht wegdiskutieren.

    Das Problem an der Sache ist, das die Polizei zu wenig kontrolliert und sie in manchen Fällen aufgrund der erlaubten Klappen und der Messung im Stand nichts tun kann. Natürlich trifft das auch auf Autos zu, die wurden hier leider gar nicht erwähnt, die machen bei meinem Bekannten nämlich auch einen ordentlichen Anteil aus.

    Aus Hilflosigkeit aller Beteiligten endet das oftmals in einer Streckensperrung und somit trifft es alle Motorradfahrer. Das kotzt mich an!
    Andererseits ist selbst das "normale" Verkehrsaufkommen an markanten Stellen schon fast unerträglich... das kann man aber nicht den Leuten zum Vorwurf machen, die völlig legal unterwegs sind... da muss man ggf. Umgehungen bauen oder für Schallschutz sorgen.

    Grundsätzlich sollte jeder das recht haben mit einem legalen Fahrzeug auf legalen Straßen fahren zu dürfen.

  5. Registriert seit
    23.08.2016
    Beiträge
    31

    Standard

    #5
    Danke für eure Kommentare, welche meine Meinung bestätigen.

    Das mit den Messungen in den Leitpfosten habe ich schon gehört. Wenn Ergebnisse aus deinem Ort vorliegen, freue ich mich auf eine Nachricht.

    Eure Kommentare habe ich auch in den Blog kopiert, natürlich ohne Namen.

    Grüße Skully

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    18.352

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von lc8skully Beitrag anzeigen
    ...
    Eure Kommentare habe ich auch in den Blog kopiert ...
    wenn ich in deinem blog hätte schreiben wollen, hätte ich das getan.

  7. Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    430

    Standard

    #7
    Ich denke, wir alle wissen, dass der Beitrag vielleicht polarisierend, aber im Grunde nicht unrichtig ist. Wir alle kennen gehirnreduzierte "Kalles", die im Unterhemd und mit SS-Helm durch die Topologie krakelen. Gefühlt 40% (bei Harley 98%) der zeitgenössischen Motorradfahrer leben das Credo "laut = gut", oder gar besonders abstrus: "laut = sicher". Diese Gruppe wird nicht an Vernunft gewinnen, wird somit weitere Streckensperrungen, irrational niedrige Tempolimits ausserort und Radarfallens hinter jeder Tanne begünstigen.

    Ich denke, die einzigen, die diesen Schrumpftestiklern glaubhaft mal die Meinung geigen könnten, sind wir. Vielleicht sollte man das lobende "geiler Sound" mal nicht aussprechen, an dem sich diese schwanzlosen Lurche hochziehen. Besser könnte passen: "Wegen Leuten wie dir und deinem Scheisslärm können wir uns den Rursee nur von Weitem begucken".

    Und um keinesfalls missverständlich zu sein. Die Lärmfraktion gibt es auch hier.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.257

    Standard

    #8
    ... der HD Pseudo Rocker hat doch nicht mehr alle Latten am Zaun...

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    25.277

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Demokrit Beitrag anzeigen
    Ich denke, wir alle wissen, dass der Beitrag vielleicht polarisierend, aber im Grunde nicht unrichtig ist. Wir alle kennen gehirnreduzierte "Kalles", die im Unterhemd und mit SS-Helm durch die Topologie krakelen. Gefühlt 40% (bei Harley 98%) der zeitgenössischen Motorradfahrer leben das Credo "laut = gut", oder gar besonders abstrus: "laut = sicher". Diese Gruppe wird nicht an Vernunft gewinnen, wird somit weitere Streckensperrungen, irrational niedrige Tempolimits ausserort und Radarfallens hinter jeder Tanne begünstigen.

    Ich denke, die einzigen, die diesen Schrumpftestiklern glaubhaft mal die Meinung geigen könnten, sind wir. Vielleicht sollte man das lobende "geiler Sound" mal nicht aussprechen, an dem sich diese schwanzlosen Lurche hochziehen. Besser könnte passen: "Wegen Leuten wie dir und deinem Scheisslärm können wir uns den Rursee nur von Weitem begucken".

    Und um keinesfalls missverständlich zu sein. Die Lärmfraktion gibt es auch hier.

    Schön geschimpft
    Du erinnerst mich an den hier



  10. Registriert seit
    23.08.2016
    Beiträge
    31

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    wenn ich in deinem blog hätte schreiben wollen, hätte ich das getan.
    Sorry, wußte nicht das deine Kommentare nur für den internen Gebrauch sind. Kann es auch wieder löschen. Wie erwähnt, sind keine Namen genannt.


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aktueller Bericht in der Motorrad (Heft 21) / Warum noch kein Thread???
    Von moldo29 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 06.10.2013, 08:56
  2. BMW Stammtisch in Hildesheim am 31.08.12
    Von Kira im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 21:29
  3. Es schneit in der Schweiz (Chaos am Gotthard)
    Von SwissQrider im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 17:14
  4. "Eine wirklich fiese Raser-Falle", Bericht in der WR vom 13.3.
    Von MacZep im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 00:55
  5. Am 11.01.2008 unterwegs in der Südpfalz
    Von hgb57 im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 17:15