Ergebnis 1 bis 7 von 7

Überführung nach Holland

Erstellt von bug, 01.10.2009, 08:45 Uhr · 6 Antworten · 2.476 Aufrufe

  1. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard Überführung nach Holland

    #1
    ein Holländer möchte mein Motorrad kaufen,
    er kommt und zahlt in bar - das ist für mich schon klar

    aber wie läuft sowas weiter ab:

    welche Kosten sind für Zoll oder ähnliches zu zahlen?
    kann er mit dem angemeldete Motorrad nach Utrecht fahren,. dort abmelden - oder gibt´s da nur den Weg über Abmeldung in Deutschland?

    wichtig für mich ist eigentlich, was ich machen muß, damit nicht anschließend Klagen kommen

  2. HP2Sascha Gast

    Standard

    #2
    Deswegen würde ich das Motorrad VOR Abholung abmelden...

  3. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #3
    Hallo,

    abmelden.

    Er soll dann ein Überführungskennzeichen holen oder von Holland eines mitbringen.

  4. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    #4
    Servus,

    Zollgebühren gibt´s nicht mehr innerhalb der EU, ausser das Fahrzeug ist jünger als ein halbes Jahr und hat weniger als 6tkm gelaufen, dann wird es als Neufahrzeug behandelt und ist im Heimatland des Käufers Mwst. pflichtig, dafür bekommt er die Mwst. welche er im Land des Verkäufers bezahlt hat erstattet.

    Ansonsten abgemeldet verkaufen. Bei einigen Autokennzeichenherstellern, welche sich ja immer um die Zulassungsstellen eingenistet haben, bekommt man Ausfuhrversicherungen und in der Zulassungsstelle ein Ausfuhrkennzeichen - 5 Tage gültig ab Ausstellungsdatum, vorbestellung oder andere Terminierung ist nicht möglich. Ansonsten bietet der ADAC solche Versicherungen an.

    Mal am Rande, das ist wieder typischer deutscher Bürokratenschwachsinn:

    Mit diesem Kennzeichen darf ich ein Fahrzeug aus Deutschland in die ganze EU exportieren, aber keines importieren.......

  5. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #5
    Danke für die schnellen Antworten
    das hilft

  6. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #6
    abgesehen davon, daß sich die Überführung erledigt hat, hier ein Kommentar aus unserer Rechtsabteilung, ist im Grunde ähnlich wie schon oben genannt

    Also, ich gehe davon aus, dass der Verkauf unter Privatleuten stattfindet. Dann ist steuerrechtlich nichts zu beachten.
    Am besten für den Verkäufer in Deutschland ist es, den Kaufvertrag in Deutschland abzuwickeln und sich bezahlen zu lassen. Dann sollte man das Motorrad abmelden. Der Käufer sollte eine Versicherung für das Ausfuhrkennzeichen erwerben (zB beim ADAC). Dann kann er mit den Ausfuhrkennzeichen über die Grenze nach Holland fahren. In Holland selbst muss er sich nachtürlich mit den dortigen steuerlichen Begebenheiten des Landes auseinandersetzen, damit hat aber der Verkäufer dann nichts mehr zu tun.

  7. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    630

    Standard

    #7
    Kleiner Tip: Lass von Deiner Rechtsabteilung mal checken, welches Recht (deutsches oder niederländisches) zur Anwendung kommt, da evtl. dann, wenn auf diesen Kaufvertrag niederländisches Recht anzuwenden ist, ein im Kaufvertrag vereinbarter Gewährleistungsausschluß unwirksam sein könnte. Ich kenne mich im internationalen Privatrecht nicht so gut aus, aber diese Frage ist mir spontan in den Sinn gekommen, als ich deinen Beitrag gelesen habe. Und bei Holländern muß man ja immer e bissje uffbasse


 

Ähnliche Themen

  1. Neu aus Holland!
    Von DutchmanII im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 21:42
  2. R1200GS original Auspuff wie neu, nur zur Überführung benutzt
    Von sabiner1200gs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 12:03
  3. Aus Holland...
    Von GSmeisje im Forum Neu hier?
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 17:40
  4. HP2 tag in Holland
    Von grizzly im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2006, 17:47
  5. Kaufpreis + Überführung...
    Von ziro im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.10.2005, 22:03