Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52

Unbegründetes Mißtrauen - Diskrimination auf ebay und ebay Kleinanzeigen

Erstellt von Hokipeti, 30.06.2016, 11:44 Uhr · 51 Antworten · 5.451 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    919

    Standard

    #31
    Ich hab eigentlich nur gute Erfahrungen mit ausländischen Käufern (Spanien, Polen, Ungarn, USA) gemacht.

  2. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    3.948

    Standard

    #32
    Also diese Vorurteile und Vorbehalte gibts echt nur bei Privatverkäufern. Ichbhab in den letzten 3 Jahren an die 700 Pakete mit meinen Scheibenverstellungen in ca. 40 Länder von Australien über Asiatische Länder, Russland und Balkanstaaten, fast ganz Europa und Länder von Nord- bis Südamerika verschickt. Dabei nicht eine einzige negative Erfahrung, weder bei Zahlung mit Überweisung noch PayPal und bisbauf 1 Paket in Südafrika kamen alle gut an. Aber gut, bei gelegentlichen Privatverkäufen hört mancher bei Interessenten die Flöhe husten

  3. 555
    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    244

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Hokipeti Beitrag anzeigen
    Liebe Forumsmitglieder!

    Wollte mal eine schlechte persönliche Erfahrung teilen: Es ist schon mehrmals vorgefallen, dass ich Artikel auf ebay oder ebay kleinanzeigen kaufen wollte, doch als der Verkäufer in Erfahrung brachte, dass ich ein Ungar bin hat er verweigert, dass er mir den Artikel verkauft.
    Was mich dann zuletzt sehr verärgert hat war eine Angelegenheit auf ebay Kleinanzeigen: Der nette Herr hat Ersatzteile für eine 1150er angeboten, die ich haben wollte. Er hat aber gesagt, er verschickt wgen schlechte Erfahrungen nichts nach Ausland. Ich erwiedert, dass er nichts nach Ausland schicken muss, er müsste es zu einem Freund in Deutschland schicken, ich überweise den Betrag in Voraus. Dh, kein Risiko für Ihm, ich trage Risiko wenn ich da Geld im Voraus verschicke...

    Entschuldigt mich, aber das finde ich albern und ungerecht!!!!
    Es ist verstaendlich, dass viele nicht ins Ausland liefern wollen.
    An Deiner Stelle wuerde ich eine Lieferadresse in D als Standard hinterlegen.



    Mit dieser Vorgehensweise und Bezahlung per Paypal hatte ich noch nie Probleme Ware zu erhalten.

  4. Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    184

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Klausmong Beitrag anzeigen
    Nur meine Erfahrungen:

    Ich hab einige Male Ärger gehabt, und die Käufer waren immer entweder us Ungarn oder Rumänien.

    Ist immer so abgelaufen, das ich was verkaufen wollte, die haben dann geboten und gewonnen, und dann tut sich erstmal nix.

    Und dann kommt entweder gar nichts oder das Angebot es doch um den halben Preis zu kaufen.

    Und ich muß jedesmal einen Fall öffnen das ich meine Verkäuferprovision wieder gutgeschrieben bekomme und muß das dann nochmal machen.


    Sehr ärgerlich sowas.
    Und ich hab nix gegen Ungarn, auf ebay leider mühsam.
    Ist aber ganz einfach ,du kannst die Länder bei Ebay ausschließen und gut ist.
    Ich bin oft in Rumänien weil ich dort geboren bin aber mir wurde dort noch nie was geklaut .
    Mein Pkw wurde mir aber in Deutschland vor dem Haus von vorne bis hinten zerkratz .
    Ist leider nichts zu machen außerdem wollte der thread Öffner vorkasse leisten und so verstehe ich die Ablehnung nicht .
    Gruß Markus

  5. Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    788

    Standard

    #35
    Ich bin auch viel on den Ostländern, Rumänien, Bulgarien, Bosnien, Serbien, ALbanien usw....

    Ich würde dort eher mein Motorrad mit Gepäck rumstehen lassen als hier bei uns.

    Ich finde die Leute großartig und bereise die Länder gerne.

    Aber auf ebay hatte ich da schlechte Erfahrungen gemacht.
    Ich bin sicher, das da eine Masche dahintersteckt, aber ich muß ja nicht mitmachen.

    Hate auch schon mehrmals die Anfragen ob ich das so hergebe und dafür Scheck nehme, weil man nicht Bargeld mitnehmen dürfe aus den Ländern.
    Haha sag ich nur.

  6. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.543

    Standard

    #36
    Ich habe auch mehrfach schlechte Erfahrung mit Ausländischen Bietern gemacht, obwohl ich sehr selten was anbiete, aber einmal wurde nicht bezahlt, habe einen Fall eröffnet, nach 3Wochen gab es dann doch Geld.
    Fall 2 obwohl ich Versand ins Ausland ausgeschloßen habe, sollte ich nach Thailand versenden, hab ich natürlich nicht gemacht.
    Dann nochmal mit einem aus Tschechien, da hab ich es auch abgelehnt, dann wurde ein Einkaufszentrum an der Grenze angegeben, was dann auch geklappt hat.
    Aber ich bin jetzt weg da, weil es wird über 2Accounts und Freunde/Bekannte künstlich der Preis hochgetrieben.

  7. Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    184

    Standard

    #37
    Mir ist es egal wer was kaufen will,zeug geht raus wenn Geld auf mein Konto ist und Paypal nur als privat Überweisung.
    So kann man es nicht zurückbuchen und sind auch keine gebühren fällig .
    Aber Ebay nütze ich dafür schon lange nicht mehr weil die Provision einfach unverschämt geworden ist .
    Ebay Kleinanzeige und es passt .

  8. Registriert seit
    19.11.2013
    Beiträge
    172

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Das sind Klischees. Der Ruhrpott ist schon lange nicht mehr das, was er mal war - leider!
    Den klassischen Ruhri gibt es schon lange nicht mehr.
    Doch, den gibt es noch. Aber er stirbt langsam aus. Leider.

  9. Registriert seit
    21.04.2016
    Beiträge
    2

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Polozwei Beitrag anzeigen
    Leider habe ich gerade mit BMW fahrenden Menschen schlechte Erfahrungen gesammelt, 80% von denen sind weder in der Welt gereist, sind geizig und so dermaßen überheblich das mir schlecht wird wenn ich nur dran denke, denn ein BMW Fahrer darf alles, der bescheisst sogar seine "Kumpels" Hauptsache er hat einen Vorteil von, außerdem sind BMW Fahrer die, die am wenigsten grüßen, die haben es nämlich nicht nötig weil BMW die Königsklasse ist und alles Andere unter Niveau....

  10. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Classic Sport CS Beitrag anzeigen
    I...Aber ich bin jetzt weg da, weil es wird über 2Accounts und Freunde/Bekannte künstlich der Preis hochgetrieben.
    und - sollte das wirklich jemand machen - warum genau ist das schlecht für dich als Verkäufer?


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lust auf Pyrenäen und Atlantik?
    Von sepia-f im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 11:12
  2. MapSource auf PC und Laptop?
    Von BastlWerner im Forum Navigation
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 14:18
  3. Umbau auf 21 und 18 zoll felgen
    Von post3 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 10:20
  4. Warten auf HP2 und Wunderlichkatalog
    Von JF im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 10:43
  5. ABS auf Schnee und Eis
    Von Proton im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 08:08