Seite 23 von 26 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 253

Vegan

Erstellt von apfelrudi, 13.01.2016, 23:33 Uhr · 252 Antworten · 14.636 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    ... So gibt es ernsthafte Versuche, auf künstlichem Weg aus Eiweißen eine Art Grund-Fleischsubstanz zu erzeugen und diese dann in 3D-Druckern zu Steaks zu verarbeiten.
    Das gibt es allerdings in ähnlicher Form schon länger auf dem Markt und nennt sich irgendwas mit "do not call it Schnitzel" von der Fa. Dillmanns.

    Das ist das erste in Europa zugelassene Kunstfleisch aus der Petrischale, welches überhaupt vertrieben werden durfte.

    Was so ein bisschen knusprige Panade und ein pfiffiges Marketing doch so alles verstecken können...

    Guten Appetit wünscht
    Jan

  2. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    Veganer sind auf einer Mission, teilweise einer ziemlich hirnlosen.
    Der Rekrut weigert sich Lederstiefel zu tragen, weil er "die Rechte der Tiere" schützen will. Gleichzeitig will er in die Armee, in der er lernt Menschen zu töten. Was, außer seinem extrovertierten Ego, treibt ihn an, ich kann mir da nichts vorstellen. Vermutlich hat er veganes Hirn, früher sagte man weichen Keks dazu.

  3. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    1.597

    Standard

    Ich glaube eher, dass seine Denkweise in die Richtung geht, dass es besser wäre, die Menschheit rottet sich aus, damit die Tiere danach glücklich ohne uns leben können.

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von camasoGS Beitrag anzeigen
    Ich glaube eher, dass seine Denkweise in die Richtung geht, dass es besser wäre, die Menschheit rottet sich aus, damit die Tiere danach glücklich ohne uns leben können.
    Die Nahrungskette und damit die Natur setzen die Veganer aber auch nicht außer Kraft. Und Tiere sollen eben gar nicht als Nutztiere gehalten werden, ob nun glücklich, Bio- oder konventionell. Nur ist es den Tieren mangels Bewusstsein herzlich egal, ob sie nun auf der Welt sind oder nicht, von umstrittenen Arten wie Primaten oder Delphinen einmal abgesehen.

  5. Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    98

    Standard

    Ich finde ja das alles so gemacht wurde um zu Überleben und auch Kleidung usw herzustellen. Macht man schon viele Jahre länger als der Erste Veganer wurde!
    Das mit dem Hirn stimmt schon. Weil Viel wichtiges dem Körper und auch dem Hirn fehlt!

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.109

    Standard

    Zitat Zitat von sandmann1 Beitrag anzeigen
    ..... und auch dem Hirn fehlt!
    Das hat mit vegan ganz sicher nix zu tun!

  7. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.954

    Standard

    Zitat Zitat von Henryt Beitrag anzeigen
    Veganer sind auf einer Mission, teilweise einer ziemlich hirnlosen.
    Der Rekrut weigert sich Lederstiefel zu tragen, weil er "die Rechte der Tiere" schützen will. Gleichzeitig will er in die Armee, in der er lernt Menschen zu töten. Was, außer seinem extrovertierten Ego, treibt ihn an, ich kann mir da nichts vorstellen. Vermutlich hat er veganes Hirn, früher sagte man weichen Keks dazu.
    Das geht so weit, dass diese Personen die Tiere über den Menschen stellen.
    Eine sehr nahe Verwandte hat mich darauf hingewiesen, dass sie lieber einen Menschen als ein Tier mit dem Auto überfahren würde.
    Mittlerweile hat sie eine Tochter - ob sie den Satz so nochmal wiederholen würde???

  8. Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    57

    Standard

    Zitat Zitat von Bergchris Beitrag anzeigen
    Das geht so weit, dass diese Personen die Tiere über den Menschen stellen.
    Eine sehr nahe Verwandte hat mich darauf hingewiesen, dass sie lieber einen Menschen als ein Tier mit dem Auto überfahren würde.
    Mittlerweile hat sie eine Tochter - ob sie den Satz so nochmal wiederholen würde???
    Vegetarier oder Veganer aus Überzeugung sein? Ok.
    Anderen versuchen zu erklären warum. Auch ok.
    Es gibt tatsächlich viele Missstände die aus Profitgier resultieren und unnötige Quälerei sind.

    Andere versuchen zu überzeugen vegan zu leben im Sinne der eigenen Überzeugung. Abhängig von der Penetranz auch ok.
    Man kann sich ja aus dem Weg gehen.

    Aber das ist dann der Moment wo ärztliche Betreuung ins Spiel kommen sollte.
    Das geht garnicht.

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.109

    Standard

    Zitat Zitat von Ahab2 Beitrag anzeigen
    Vegetarier oder Veganer aus Überzeugung sein? Ok.
    Anderen versuchen zu erklären warum. Auch ok.
    Es gibt tatsächlich viele Missstände die aus Profitgier resultieren und unnötige Quälerei sind.

    Andere versuchen zu überzeugen vegan zu leben im Sinne der eigenen Überzeugung. Abhängig von der Penetranz auch ok.
    Man kann sich ja aus dem Weg gehen.

    Aber das ist dann der Moment wo ärztliche Betreuung ins Spiel kommen sollte.
    Das geht garnicht.
    Dann muss der Arzt aber auch vegan...?
    Medikamente auch vegan?
    ohne Tierversuche?

    uiuiui, jetzt wird's aber haarig




    DIE Fragekette hat mir meine Frau noch nicht verboten, danke an Ahab2 für den Wal .... pardon für die Anregung!

  10. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    Zitat Zitat von Bergchris Beitrag anzeigen
    Eine sehr nahe Verwandte hat mich darauf hingewiesen, dass sie lieber einen Menschen als ein Tier mit dem Auto überfahren würde.
    Zitat Zitat von Ahab2 Beitrag anzeigen
    Aber das ist dann der Moment wo ärztliche Betreuung ins Spiel kommen sollte.
    Vielleicht braucht die nahe Bekannte einfach nur mal wieder ein richtiges Würstchen an der richtigen Stelle, damit sie mal wieder klar kommt... ?!



    Kranke Welt, echt!


 
Seite 23 von 26 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vegane Motorradfahrer/innen?
    Von apfelrudi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 939
    Letzter Beitrag: 23.11.2017, 22:43