Seite 4 von 26 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 253

Vegan

Erstellt von apfelrudi, 13.01.2016, 23:33 Uhr · 252 Antworten · 14.646 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    aber die Schale wesentlich dünner. Zum Knacken ist kaum Kraft nötig.
    Ich hätte auch keine Kraft wenn ich mich überwiegend von Reis und anderen pflanzlichen Dingen ernähren würde.

    ------- Eilmeldung -------
    Veganer: Vor der dicken Nuss sitzend verhungert.
    Jetzt hat er den Salat!

  2. Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    1.242

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Bei Hunden stinken die Fürze weniger, und das Brennen auf der Zunge wird auch weniger.
    Eigene Erfahrung?
    Zumindest für den ersten Teil deiner Aussage habe ich genau gegenteilige Erfahrungen gemacht. Bei hohem pflanzlichen Anteil des Futters kann der Hund vieles nicht verwerten, deshalb wird Abends das Wohnzimmer zugegast. Wer wie ich rohes Fleisch, Knochen und Innereien verfüttert ist davon vollkommen befreit.
    Ich hätte da mal ein Video wo einer meiner Riesen einen ganzen, frischen Kopf vom Schaf (mit den Hörnern) verputzt. Hab dafür schon mächtig Haue bekommen. Speziell von Frauen und hundehaltenden Vegatarierinnen. Womit ich dann auch wieder beim Thema wäre ...

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von DiDi 60 Beitrag anzeigen
    Ich hätte da mal ein Video wo einer meiner Riesen einen ganzen, frischen Kopf vom Schaf (mit den Hörnern) verputzt. Hab dafür schon mächtig Haue bekommen. Speziell von Frauen und hundehaltenden Vegatarierinnen. Womit ich dann auch wieder beim Thema wäre ...
    Wie kannst du auch nur der Natur der Natur ihren Lauf lassen? Es wird Zeit, dass die Vegetarier und Veganer in die Wälder ziehen und dort alle Karnivoren bekehren.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Hab 'n paar Veganer in der Verwandschaft. Die sind auch noch ziemlich Spassbefreit. Junge, blos keine Witze über Salat. . .
    das ist ne Lebenseinstellung, keine Witze darüber bitte

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    das ist ne Lebenseinstellung, keine Witze darüber bitte
    Ist ja bloß so, weil ihnen vom Karnickelfutter allein die Kraft zum Lachen fehlt.

  6. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #36
    Veganer sind mir eh Wurscht....
    Außer sie essen meinem Essen das Essen weg.

  7. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #37
    Hat vor kurzem jemand auf Facebook gepostet:

    Im Zug.

    Sie niest.
    Ich: "Gesundheit."
    Sie: "Ich habe einen Freund."
    Ein paar Sitze hinter uns: "Ich bin Veganer."


    Dazu passt das ganz gut:
    http://img.ifcdn.com/images/da2c427f...acf7363b_1.jpg
    (nur ein Bild. Kann leider hier nicht eingefügt werden...)

  8. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    1.600

    Standard

    #38
    wuchris, DIE Tastatur geht auf Dich!

  9. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    1.600

    Standard

    #39
    Was ich gerne esse: Rindsfilet, 500g am Stück, angebraten im Pizzaofen, blutig (Gibt's hier, wenn man danach fragt).
    Dennoch: In Peking wurde ich in ein veganes Restaurant eingeladen. Das Essen war spitzenmässig, und zwar in allen Aspekten: Geschmack, Konsistenz, Kreativität, Aussehen etc. Jedes der Gerichte war eine Skulptur mit Spezialeffekten. Was als "Fleisch" oder "Fisch" angeboten wurde, schmeckte auch danach. Auch der Service war unübertroffen, die Preise leider ebenso. Einer ist mir besonders in Erinnerung geblieben: Umgerechnet 16 Euro für ein kleines Glas Zahnpasta, welche als Pfefferminz-Drink angeboten wurde – komplett ungeniessbar (das einzige, was ich an diesem Abend bemängeln konnte. Wurde aber wieder wett gemacht durch die hübsche fúwùyuán, die mir auf dem Weg zum WC nach lief und mich bat, den Kopf einzuziehen, damit ich mit meinen knapp 2m den dortigen – für chinesische Köpfe unerreichbaren – Balken nicht wegklopfe). Daneben waren die 10 Euro für das Glas Wasser geradezu preiswert.

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.146

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    Veganer sind mir eh Wurscht....
    Außer sie essen meinem Essen das Essen weg.
    Replik des Fleischfressers:
    MEIN Essen scheis.st auf DEIN Essen!


 
Seite 4 von 26 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vegane Motorradfahrer/innen?
    Von apfelrudi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 939
    Letzter Beitrag: 23.11.2017, 22:43