Ergebnis 1 bis 7 von 7

Vereinfachung der deutschen Sprache

Erstellt von palmstrollo, 21.04.2010, 11:42 Uhr · 6 Antworten · 959 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Reden Vereinfachung der deutschen Sprache

    #1
    Vereinfachung der deutschen
    Sprache in nur 5 Schritten!!
    Erster Schritt:
    Wegfall der Großschreibung
    einer sofortigen einführung steht nichts mehr im weg, zumal schon viele grafiker und werbeleute zur kleinschreibung übergegangen sind

    zweiter schritt:
    wegfall der dehnungen und schärfungen
    diese masname eliminirt schon di gröste felerursache in der grundschule, den sin oder unsin unserer konsonantenverdopelung hat onehin nimand kapirt

    driter schrit:
    v und ph ersetzt durch f,
    z ersetzt durch s,
    sch verkürtzt auf s
    das alfabet wird um swei buchstaben redusirt, sreibmasinen und setsmasinen fereinfachen sich, wertfole arbeitskräfte könen der wirtsaft sugefürt werden

    firter srit:
    g, c und ch ersetst durch k,
    j und y ersetst durch i
    ietst sind son seks bukstaben auskesaltet, di sulseit kan sofort fon neun auf swei iare ferkürtst werden, anstat aktsik prosent rektsreibunterikt könen nütslikere fäker wi fisik, kemi oder auk reknen mer kepflekt werden.

    fünfter srit:
    wekfal fon ä-, ö- und ü-seiken
    ales uberflusike ist ietst auskemertst, di ortokrafi wider slikt und einfak. naturlik benotikt es einike seit, bis diese fereinfakung uberal riktik ferdaut ist, fileikt ein bis swei iare. anslisend durfte als nekstes sil di fereinfakung der nok swirikeren und unsinikeren kramatik anfisirt werden.

    ...und fertik war di holandise sprake!

  2. Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    349

    Standard

    #2
    des bring i ohne ibung noch 5 mass a hi.

  3. Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    274

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    ...und fertik war di holandise sprake!
    .....da konnte ich bereits in der achten Klasse perfekt holländisch schreiben - und keiner hats gemerkt!!

  4. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #4
    Das Schlimme bei der ganzen Sache ist nur, dass viele Mensche so oder so ähnlich schreiben.
    Groß- und Kleinschreibung wird "aus Zeitgründen" (man muss ja eine Zusatztaste drücken) nicht angewendet.
    Und der Dativ ist dem Genitiv sein Tod!

    Genitiv ins Wasser, denn Dativ.

    In diesem Sinne.
    Gruß
    Peter

  5. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von SUZM9 Beitrag anzeigen
    Das Schlimme bei der ganzen Sache ist nur, dass viele Mensche so oder so ähnlich schreiben.
    Groß- und Kleinschreibung wird "aus Zeitgründen" (man muss ja eine Zusatztaste drücken) nicht angewendet.
    Und der Dativ ist dem Genitiv sein Tod!

    Genitiv ins Wasser, denn Dativ.

    In diesem Sinne.
    Gruß
    Peter
    dat daafste nich zu eng sehen

    viel schlimmer noch sind die dialekt-schreiber.
    denn kann man immer nur alles falsch schreiben.
    es gibt hierfür keine verlässlichen regeln.

    ausserdem gildet :
    man gewöhnt sich an allem.
    auch am dativ

  6. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #6
    Bundespräsident a.D. Herzog sagte , daß er auch weiterhin so schreiben würde wie er es in der Schule gelernt hat.

    Rechtschreibreform hin oder her, wie schreibt man eigentlich heute noch richtig ?


  7. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von KlausisGS76 Beitrag anzeigen
    Bundespräsident a.D. Herzog sagte , daß er auch weiterhin so schreiben würde wie er es in der Schule gelernt hat.

    Rechtschreibreform hin oder her, wie schreibt man eigentlich heute noch richtig ?


    das ist mal eine gute frage. der gross und kleinschreibung entziehe ich mich auch, zumindest im netz. bei geschäftlichen schreiben allerdings alles wie in der schule gelernt.


 

Ähnliche Themen

  1. TT Louis Edition fremde Sprache?
    Von Michl-GS im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 21:17
  2. BMW Kommunikationssystem - Sprache
    Von Klaus_D im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 18:16
  3. Die deutsche Sprache
    Von Wogenwolf im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 15:50