Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 51

Vergeht bei euch eigentlich noch ein Tag im Jahr ohne das Thema "Motorrad" ?

Erstellt von on2wheels, 19.01.2013, 01:48 Uhr · 50 Antworten · 3.523 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    geht mir aber mit dem Playboy auch so
    "Playboy"? Was sind das für Jungs? Aber halt, ihr braucht nicht antworten, ich frage Mama.

  2. Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    435

    Standard

    #22
    Ich hatte berufsbedingt u. wegen Familiengründung, Hausbau etc. mal ein paar Jahre Moppedpause. Mußte in d. Zeit jedem Mopped hinterherschauen bis es außer Sichtweite war u. habe gelitten wie ein Hund ! Vor etwa einem Jahrzehnt habe ich´s dann nicht mehr ausgehalten u. die Prioritäten wieder anders gesetzt. Das meiste an d. Hütte war gemacht u. berufl. war ich abends auch wieder zu Hause. Damals standen 3 Mopped´s in d. Garage aber kein PKW v. d. Tür. Weil hier um 5.30 h früh nie geräumt wird u. dann für 20 km in die Arbeit schon mal 45 Minuten Fahrzeit nötig sind hat sich das inzwischen auf 2 Moppeds u. einen 500 Euro Peugeot eingependelt. Mit meiner Baustelle geht´s nur noch langsam voran, denn wenn die Sonne scheint sitz ich eher auf dem Bock als zu arbeiten u. trotzdem, mir geht´s bedeutend besser als vorher !

  3. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #23
    JA - erlebe ich schon seit 3 Jahrzehnten...immer wieder den Entzug mit "Ersatzhandlungen" bekämpfen!
    Am Dienstag kommt SIE wieder - und ich bin 480 Tacken ärmer. Aber das ist grade sowas von egal...!!!
    Die Daytonas hab ich schon weggeschickt, der neue Kotflügel ist dran....jetzt wird es langsam eng!! Die neue Hose gibts noch nicht im Laden. Werde wohl in die Urlaubsplanung gehen müssen. Da ist noch Platz.

  4. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #24
    Es gibt so viele schöne Dinge im Leben.
    Motorradfahren ist eins davon.....

  5. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.231

    Standard

    #25
    Nein !
    Seit meinem 15. Lebensjahr bin ich moppedsüchtig. Ich hatte zwar zwischendurch auch ein paar kurze Pausen, kinderbedingt, aber in diesen dunklen Zeiten habe ich noch intensiver in meinen Moppedzeitungen geblättert und Motorrädern auf der Straße nachgeschaut... Das war furchtbar.
    Ansonsten alles wie in der Liste, wir haben hier seit etwas über einer Woche Schnee, ich gehe fast jeden Tag in den Moppedschuppen und schaue nach, ob es dem Baby gut geht.
    Männer werden halt nur 7 Jahre alt, danach wachsen sie nur noch.Gottseidank !

  6. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Daumen hoch

    #26
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Nein !
    Seit meinem 15. Lebensjahr bin ich moppedsüchtig. Ich hatte zwar zwischendurch auch ein paar kurze Pausen, kinderbedingt, aber in diesen dunklen Zeiten habe ich noch intensiver in meinen Moppedzeitungen geblättert und Motorrädern auf der Straße nachgeschaut... Das war furchtbar.
    Ansonsten alles wie in der Liste, wir haben hier seit etwas über einer Woche Schnee, ich gehe fast jeden Tag in den Moppedschuppen und schaue nach, ob es dem Baby gut geht.
    Männer werden halt nur 7 Jahre alt, danach wachsen sie nur noch.Gottseidank !
    Genau so iss es auch bei mir!!
    Nur das mein Baby nicht im Schuppen steht sondern direkt vor dem Wohnzimmerfenster. So kann ich sie jeder Zeit sehen(hab ständig abdrücke am Fenster vom Nase platt drücken) und sobald die Ausfahrt frei ist geht es los!!!!!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken foto.jpg  

  7. Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    162

    Standard

    #27
    Ich will's mal so ausdrücken:
    Seit 1980 (eigentlich schon seit 1965, aber da hatte ich noch keinen 1er-Lappen) kaum ein Tag, an dem ich nicht an irgend etwas denke, was mit Motorrad zu tun hat. Und wenn das irgendwann einmal aufhören sollte, dann bin ich reif für's "Probeliegen" auf dem Friedhof...

  8. Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    135

    Standard

    #28
    Ich sehe schon, es gibt - zum Glück - "Leidensgenossen"

    Ich hatte mich eben nur über mich selbst erschrocken, da zwei Räder wirklich jeden Tag präsent sind (jetzt ja schon wieder )

    Kann ich ja beruhigt weitermachen.....

    Ciao
    Alex

  9. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #29
    Nein, inzwischen kann ich die meisten Dialoge von "Long way Round" schon mitsprechen und die Zubehörshops werden fast täglich auf neue Tuningteile durchsucht. Wenn der Winter nicht bald aufhört kommen Spikes an die Reifen und ich fahre als Michelinmännchen verkleidet durch die Gegend.

    Mich ärgert auch die geringe Nachrichtendichte auf Motorradonline etc...

    Da ich noch viele andere Hobbys habe, versuche ich diese so intensiv wie möglich zu betreiben, aber Ersatzhandlungen befriedigen auf Dauer einfach nicht...

    Grüßle
    Wasty

  10. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    941

    Standard

    #30
    Nein. Da aendert auch die Tasache niGS dran, dass ich das ganze Jahr ueber fahre, das intensiviert das Ganze eher noch.


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. STVO, wer ist Paragraphenfest beim Thema "Durchschlängeln"
    Von Bergführer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 02.04.2015, 22:50
  2. Warum wird die GS eigentlich oft "Kuh" genannt?
    Von Krise im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.09.2013, 22:29
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 10:16