Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 51

Vergeht bei euch eigentlich noch ein Tag im Jahr ohne das Thema "Motorrad" ?

Erstellt von on2wheels, 19.01.2013, 01:48 Uhr · 50 Antworten · 3.527 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.03.2012
    Beiträge
    73

    Standard

    #31
    ein tag so richtig ganz ohne? so volle 24 stunden? ne absolut unmöglich!!

    - seh mein baby jeden tag hinterm haus stehen und leise vor sich hinweinen - ich wein dann mit :'(
    - täglich zig mails vom gs-forum "xy hat auf beitrag z geantwortet"
    - louiskatalog aufm klo
    - helme, funktionsunterwäsche, sturmhauben, eisenstiefel, textil- und lederkombis die mir immer wieder in die finger kommen
    - newsletter von verschiedenen moped- bzw. zubehörfirmen
    - div. facebookgruppen
    - und und und

  2. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard

    #32
    War gefühlt vor 10-15 bei mir auch so, hat sich aber sehr gewandelt. Ich weiß nicht wann die letzte Fahrt war, Okt od. Nov., ist mir ziemlich schnuppe.

    Bin zwar in einem Club, aber bei den anderen ist es genauso. Muss wohl am Alter liegen oder an wichtigeren Sachen im Leben.

    Auch bin ich nicht dabei auf den Frühling zu warten und hin und her zu zappeln bis es endlich losgeht. Letztes Jahr war es erst Ende April bis zur ersten Fahrt und es fehlte auch nix.

  3. Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #33
    Da bist du bei 4 Seiten erst der zweite.

    Und mit dem Alter hat das nix zu tun.
    Ich bin auch schon Ü50 und trotzdem vergeht kein Tag ohne irgendeinen Bezug zum Moped.

  4. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard

    #34
    Bei mir ist es aber definitiv wegen des Alters und der Familie. Es fehlt halt die Zeit.

    In jüngeren Jahren hatte man das als einziges Hobby, dann kamen aber Familie, Haus, Beruf dazu was auch reichlich das Leben ausfüllt.

    Und ehrlich gesagt ist das Moppedfahren auch nicht der Nabel der Welt...

    Würde ich mal 2 Jahre gar nicht fahren, -so long-...

    Es gibt manchmal auch Monate da Besuche ich dieses Forum gar nicht, und???

    - - - Aktualisiert - - -

    Es soll sogar Leute geben die können nicht einen Tag ohne ihr Ei-Fon

  5. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.232

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von CS Beitrag anzeigen
    Bei mir ist es aber definitiv wegen des Alters und der Familie. Es fehlt halt die Zeit.

    In jüngeren Jahren hatte man das als einziges Hobby, dann kamen aber Familie, Haus, Beruf dazu was auch reichlich das Leben ausfüllt.

    Und ehrlich gesagt ist das Moppedfahren auch nicht der Nabel der Welt...

    Würde ich mal 2 Jahre gar nicht fahren, -so long-...

    Es gibt manchmal auch Monate da Besuche ich dieses Forum gar nicht, und???

    - - - Aktualisiert - - -

    Es soll sogar Leute geben die können nicht einen Tag ohne ihr Ei-Fon
    Du bist wirklich alt. Und das mit 42...

  6. Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    710

    Standard

    #36
    Und ich dachte schon ich wäre ein bisschen PLEM PLEM,weil es mir genauso geht.Auf der anderen Seite habe ich ein wenig gehofft das ,das mit den Jahren etwas nachlässt,
    aber dem ist nicht so. Und jetzt bin ich heilfroh, das ich nicht alleine bin.

  7. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #37
    Also ich bin ja clean. Auf keinen Fall süchtig.
    Auch wenn meine Frau das gaaaaaaanz anders sieht.

    Irgendeinen Bezug gibt es hier bald in jeder Ecke des Hauses. Im Carport stehen Mopeds, wenn ich morgens die Treppe ins Büro runter laufe komme ich an Postern von Pit Beirer vorbei, im Büro stehen in der Vitrine Mopedmodelle, an der Wand hängen Fotos auch von mir und die Gedanken sind sicher nicht 24 Stunden bei Mopedthemen, aber sicher öfter vorhanden, als Gedanken an 5ex. Aber DAS ist das Alter. Wie oft sagt man Männern solch unkeusche Gedanken nach?
    Siehste, keine Mopedsucht feststellbar.

  8. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von CS Beitrag anzeigen
    Bei mir ist es aber definitiv wegen des Alters und der Familie. Es fehlt halt die Zeit.

    In jüngeren Jahren hatte man das als einziges Hobby, dann kamen aber Familie, Haus, Beruf dazu was auch reichlich das Leben ausfüllt.

    Und ehrlich gesagt ist das Moppedfahren auch nicht der Nabel der Welt...

    Würde ich mal 2 Jahre gar nicht fahren, -so long-...

    Es gibt manchmal auch Monate da Besuche ich dieses Forum gar nicht, und???

    - - - Aktualisiert - - -

    Es soll sogar Leute geben die können nicht einen Tag ohne ihr Ei-Fon
    Klar Familie geht vor. War bei mir auch so. Musste sogar die letzten 14 Jahren die Kinds selbst groß ziehen. Zum Glücke Hilfe gehabt. Aber Mit 50 ging es halt wieder los. Da ist man alles außer alt.

  9. Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    714

    Standard

    #39
    Ein Tag ohne irgendeinen Moppedbezug? Undenkbar! Frei nach Loriot: Ein Leben ohne Motorrad ist möglich, aber sinnlos!

    Ach, da fällt mir ein, zum Sinn des Lebens habe ich mal vor ein paar Jahren das hier in drm geposted:

    Vatertag

    Wenn Ihr danach Lust auf noch mehr Motorrad & Philosophie habt:

    Motorradtour mit Epikur: Amazon.de: Achim Lerch: Bücher

    So, und jetzt bitte Tauwetter, sofort!

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #40
    Naja, das mit Familie und so, halte ich ja für 'ne Ausrede. Meine beiden Freund haben beide Haus und Familie. Einer ist selbständig. Bei beiden fahren die Frauen kaum mit. Trotzdem, Motorräder waren immer in der Garage. Auch wenn mal weniger gefahren wurde.

    Der einzige Unterschied mag der sein, daß die Mopeds nicht mehr verkauft werden, wenn was Neues kommt. . .

    Auch ohne ständig an Motorräder zu denken, können diese präsent sein. Wie das atmen. Da brauchich dann auch keine Philosophie zu. Ich versuch ja auch immer Humanist zu sein. Ohne tiefe Philosophie oder ständiges dran denken und lauthals bestätigen. . .


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. STVO, wer ist Paragraphenfest beim Thema "Durchschlängeln"
    Von Bergführer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 02.04.2015, 22:50
  2. Warum wird die GS eigentlich oft "Kuh" genannt?
    Von Krise im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.09.2013, 22:29
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 10:16