Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

An Versicherungsfachleute: Wer zahlt? Brennholzstapel auf mein neues Auto gekippt

Erstellt von palmstrollo, 07.04.2011, 20:02 Uhr · 38 Antworten · 7.621 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von agustagerd Beitrag anzeigen
    wieso kann "man" nicht mal für einen Schaden selber geradestehen???

    Wenn ich einen Fehler gemacht habe, dann sollte ich auch soviel "Arsch in der Hose" haben um die Kosten selber zu tragen.

    Aber einige sind ja so "schlau" die Kosten durch nichtwahrheitsgemäße Aussagen auf andere abzuwälzen!!

    Das zeugt von einem aufrichtigen Charakter!!!

    RESPEKT!!!!
    Gerd, ich gehe mal davon aus, dass du hast nicht mich gemeint hast.
    Letztlich habe ich ja schon geschrieben, dass das Malheur aufgrund meiner Unfähigkeit entstand und ich nicht jemand anderem die Schuld dafür geben möchte. Lediglich die Frage, ob es evtl. die Gebäudehaftpflicht (ist ja schließlich Brennholz für's Haus) oder meiner Privathaftpflicht (meine Dummheit hat einen Schaden verursacht) für den Schaden in Anspruch zu nehmen ist. Ein Versicherungsbetrug kommt für mich definitiv nicht in Frage; meine Frau arbeitet bei genau dieser Versicherung (hat aber für die Frage nicht das benötigte Fachwissen).
    Und mit "Arsch in der Hose" hat der legitime Vorsatz, sich den Schaden regulieren zu lassen ja auch nichts zu tun. Wozu zahle ich artig regelmäßig meine Versicherungsbeiträge.
    Es ging somit nur um die Frage, welche Versicherung zahlt.

    Aber da du mich ja auch persönlich kennst, wirst du sicher nicht mich gemeint haben.

    Somit wird der Wagen nächste Woche in die Werkstatt gebracht werden und dort mit dem Gutachter der Versicherung in Augenschein genommen.
    Nach Regulierung durch die VK werde ich mir dann einen fähigen Lackierer suchen (und einen fähigen Holzstapler ).

    Danke für die teilweise sinnvollen Tips und für die Schadenfreude.

  2. Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard aufrichtiger Charakter...

    #32
    Nein Hermann,

    Du warst definitiv nicht gemeint!!!

    Ich bin allerdings "begeistert" von den tollen Tips einiger!!

  3. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #33
    Sollte sich eine Windhose , eine Windboe oder ev. auch ein Windbeutel zwischen dem Carport, dem Brennholzstapel und dem Auto verfangen haben, und diese Wetterlage auch vom Wetteramt bestätigt werden, würde die Gebäudeversicherung (zumindest laut meinem Vertrag) einspringen.
    Ansonsten bleibt nur der Rat : mal nach einem Kurs googeln: Brennholz stapeln leicht gemacht oder warum man einen Hund haben sollte wenn der Nachbar Katzen hat.
    Denn merke: ist die Katze gesund, freut sich der Hund.

  4. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #34
    @Gerd: ich hatte es mir eh gedacht.

    Habe eben mit meinem "Versicherungsbetreuer" telefoniert.
    Es wird definitiv nur über die VK des PKW möglich sein. Dort hatte ich den Schaden am Donnerstag auch bereits gemeldet.
    Hätte ein fremder PKW im Carport gestanden, würde es anders aussehen.

    Meine Stapelkünste sind wirklich überarbeitungswürdig....
    Ich hatte ca. 2,50 m hoch gestapelt; das wird jetzt geändert.
    Zusätzlich wird das gestapelte Holz noch gesichert. Dann passiert sowas nicht mehr.

    Einen Hund kriege ich auch nicht; wir haben Katzen....

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #35
    natürlich sollte man einen von sich selbst verursachten Schaden geradestehen. Und damit das leichter fällt, hat man vor hunderten von Jahren Versicherungen erfunden, die dann einspringen. In der Regel muss man nur schauen, welches Produkt hier greift und fertig. Nicht schummeln, sich nicht drücken, logisch, aber aus eigener Tasche zahlen, wenn es doch jemanden gibt, der beispringt? Ich bin doch nicht komplett bescheuert!

  6. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #36
    Meinen Prämien nach bin ich gegen ALLES versichert. Aber mein Versicherungsfuzzi bekommt von seinem Arbeitgeber eine monatliche Prämie, damit er Schlupflöcher für seinen Arbeitgeber in meinen Verträgen findet, die er mir verkauft hat.
    So funktioniert Versicherung heute .

  7. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    1.041

    Standard

    #37
    Hallo,

    sieh es als Tuning-Maßnahme. Golfbälle habe ja auch der Aerodynamik wegen Dellen

    Grüße
    Ingmar

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Ingmar Beitrag anzeigen
    Hallo,

    sieh es als Tuning-Maßnahme. Golfbälle habe ja auch der Aerodynamik wegen Dellen

    Grüße
    Ingmar
    nee, nee, ich hatte in den 1980ern einen Citroen GSA günstig als Totalschaden aus dem Münchener Großhagel gekauft. Der sah aus wie ein Golfball, aber der hat gepfiffen wie die Sau

  9. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #39
    Genau.
    Tuningmaßnahme: aus dem Alter bin ich raus und schnell genug ist er mit dem 2 Liter TDI ohnehin.

    Zur Versicherung. Diese Infos habe ich von einem Versicherungskaufmann:
    • eine Haftpflichtversicherung scheidet aus; diese zahlt nie eigene Schäden.
    • eine Hausratversicherung zahlt nie Fahrzeugschäden; scheidet somit auch aus.
    • es zahlt somit meine Vollkasko des PKW.


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Mein neues Koffersystem ist da...
    Von boxersteve im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 29.07.2014, 00:03
  2. Neues Auto und Versicherung?
    Von scubafat im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 12:21
  3. Mein Neues Auto....
    Von Stobbi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 19:39
  4. Mein neues Motorrad.
    Von Bante im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 19:37
  5. Neues Navi für Motorrad und Auto mit TMC
    Von Iglu im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 18:20