Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 93

Versicherungsfrage Anhängerladung

Erstellt von Niko1, 26.12.2009, 21:48 Uhr · 92 Antworten · 64.773 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #51
    Ich mache die Verwirrung jetzt mal komplett. Eben war ich bei meiner Versicherund und habe folgende Frage gestellt.
    Ich leihe mir einen Anhänger aus, packe Motorräder drauf und verursache einen Unfall. Wer bezahlt die Schäden an den Motorrädern??
    Erst kurze Unsicherheit, dann ein Anruf in Braunschweig, dann die Antwort.
    Bei Schäden bei privaten Transporten zahlt die Haftpflichtversicherung des Anhängers. Bei gewerblichen Transporten würde man eine extra Transportversicherung benötigen.




    Erstaunlich wieviele verschiedene Antworten man so bekommt.

  2. LGW Gast

    Standard

    #52
    Lass dir das dann aber schriftlich mit Datum und Unterschrift geben - vor allem was die Frage angeht: Transport von Motorrädern, die anderen gehören. Dann sind wir nämlich wieder im Bereich "Gefälligkeit".

    Vorher sagen die Jungs von den Versicherungen immer viel

  3. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    353

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    Ich mache die Verwirrung jetzt mal komplett. Eben war ich bei meiner Versicherund und habe folgende Frage gestellt.
    Ich leihe mir einen Anhänger aus, packe Motorräder drauf und verursache einen Unfall. Wer bezahlt die Schäden an den Motorrädern??
    Erst kurze Unsicherheit, dann ein Anruf in Braunschweig, dann die Antwort.
    Bei Schäden bei privaten Transporten zahlt die Haftpflichtversicherung des Anhängers. Bei gewerblichen Transporten würde man eine extra Transportversicherung benötigen.




    Erstaunlich wieviele verschiedene Antworten man so bekommt.
    Hallo Doro,
    Das ist nun aber wirklich definitiv falsch, Anhängerversicherung zahlt niemals, weil wenn, nur Haftpflicht des Zugfahrzeuges:
    Zitat:
    Die Versicherung des Kraftfahrzeugs umfasst auch
    Schäden, die durch einen Anhänger verursacht werden,
    der mit dem Kraftfahrzeug verbunden ist oder der sich
    während des Gebrauchs von diesem löst und sich noch in
    Bewegung befindet.

    Hier ist das Thema die Haftpflicht, Problem ist, wenn ich mein Motorrad auch hinten drauf hab, wird es nicht bezahlt, weil Eigenschaden.Motorrad vom Freund ja, weil wird ja auch bezahlt, wenn ich Unfall verursache und er verletzt wird als Beifahrer. Also eigenes Motorrad auf den Anhänger meines Kumpels, seine bei mir !

    Thema Kasko:
    Meine Auskunft, auf die ich mich nun verlasse, ist:
    Vollkasko des Motorrades zahlt , wenn die ganze Fuhre schrottet:
    Zitat:

    in der Vollversicherung darüber hinaus
    e) durch Unfall, d.h. durch ein unmittelbar von außen her
    plötzlich mit mechanischer Gewalt einwirkendes Ereignis.

    oder

    • Unfallschäden, die selbst verschuldet wurden
    • Unfallschäden, bei denen der Verursacher nicht ermittelt werden konnte
    • Unfallschäden die vom Verursacher wegen Zahlungsunfähigkeit nicht übernommen werden
    • Unfallschäden, die auf nicht haftbare Verursacher zurückgehen


    Mal sehen, wie es weitergeht....
    Gruß
    Torsten

  4. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    353

    Standard

    #54
    Ich füge zur Korrektur noch folgendes Zitat der AKB der Haftpflichtvers Fahrzeuge bei:
    Beschädigung von beförderten Sachen
    A.1.5.5 Kein Versicherungsschutz besteht bei Schadenersatzansprüchen
    wegen Beschädigung, Zerstörung
    oder Abhandenkommens von Sachen, die mit dem versicherten
    Fahrzeug befördert werden.

    Also :

    Wenn , dann nur eine Vollkasko oder Transportversicherung.
    Transport eindeutig,
    Vollkasko immer noch mit Fragezeichen !

    Torsten

  5. Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    653

    Standard

    #55
    Transportversicherung wohl nur bei gewerblichen Transporten.

  6. LGW Gast

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von SNGSer Beitrag anzeigen
    Transportversicherung wohl nur bei gewerblichen Transporten.
    "Gefälligkeiten" werden rechtlich gerne mit gewerblichem Transport gleichgesetzt. Steht doch alles schon hier im Thread

  7. Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    653

    Standard

    #57
    Meine Versicherung will für solche Schäden eine ordnungsgemäße Rechnung sehen, sonst niGS mit Schadensregulierung. War zum Glück bisher nicht nötig (auf Holz klopf).

  8. moto Gast

    Standard

    #58
    Ist das Thema noch aktuell? Immerhin ist es oben angepinnt.

    Ich habe ein paar Anhänger, welche ich vermiete und die auch dementsprechend versichert sind. Transportgut allerdings wäre ausschliesslich über eine separat abzuschliessende Transportversicherung abgedeckt. Aber diese (richtige) Antwort steht hier ja nun schon seit fast einem Jahr .

    C.

  9. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    353

    Standard

    #59
    Also,
    um das hier nochmals abzuschließen :
    (betrifft privaten Transport, nicht gewerblich)

    Haftpflichtversicherung des Zugfahrzeugs zahlt nie,guckst Du :
    Beschädigung von beförderten Sachen
    A.1.5.5 Kein Versicherungsschutz besteht bei Schadenersatzansprüchen
    wegen Beschädigung, Zerstörung
    oder Abhandenkommens von Sachen, die mit dem versicherten
    Fahrzeug befördert werden.

    Vollkaskoversicherung zahlt , weil:
    Unfall
    b Versichert sind Unfälle des Fahrzeugs. Als Unfall gilt
    ein unmittelbar von außen plötzlich mit mechanischer
    Gewalt auf das Fahrzeug einwirkendes Ereignis.


    Viele Grüße
    Torsten

    P.S. Fährt man mit mehreren , die keine Vollkasko haben, kann man eine
    Transportversicherung für die Zeit abschließen.z.B. 60T€ für ca 350 Euro !

  10. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    89

    Standard

    #60
    Richtiger wäre wohl eine Werkverkehrsversicherung. Die schliessen wir immer ab bei privaten Anhängertransporten. Deckung rd. 45 T€, Prämie 140 € pro Reise. Beruhigt irgendwie falls der Fahrer mal nicht aufpasst...
    VG
    antbel


 
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Versicherungsfrage Teilkasko
    Von juekl im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 13:56
  2. Versicherungsfrage- Blechschaden an Auto
    Von Hechtsuppe im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 20:40
  3. Versicherungsfrage Saisonkennzeichen
    Von Raipa im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 11:22
  4. Versicherungsfrage
    Von SA Moose im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 07:44