Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Versicherungsfrage: Topcase mit Inhalt gestohlen

Erstellt von manghen, 26.09.2012, 19:05 Uhr · 11 Antworten · 2.751 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    309

    Standard Versicherungsfrage: Topcase mit Inhalt gestohlen

    #1
    Hi
    letzten Freitag hat mir irgend so ein krumfingeriges A..... mein Topcase mit Halteplatte von meinem Roller geklaut.
    Drinnen war mein fast neuer Shark Evoline2 mit Bluetoothheadset und meine Handschuhe.

    Jetzt die fachliche Frage:

    Zahlt die Teilkasko Versicherung den Helm und die Handschuhe?
    Am liebsten wäre mir eine Auskunft von jemanden der aus diesem Fach (ich meine Versicherungen, nicht Langfinger) ist.
    Natürlich hab ich den Diebstahl bei der Polizei gemeldet, und die Versicherung weis auch schon Bescheid.

    Gruß Franz

  2. Registriert seit
    20.03.2011
    Beiträge
    146

    Standard

    #2
    Hallo Franz,
    arbeite zwar nicht bei der Versicherung und bin kein Langfinger, habe aber mein Motorrad kürzlich neu versichert und mit dem Versicherungsmann gesprochen was das Thema Diebstahl angeht.
    Also seine Aussage diesbezüglich ist, alles was fest verbaut ist (abschliessbare Koffer, festverbautes Navi, neuer Auspuff etc.) ist mitversichert. Soll also heissen, Dein Topcase sollte mit Inhalt versichert sein..........aber frag doch einfach bei Deiner Versicherung nach

    Gruss Micha

  3. LieberOnkel Gast

    Standard AW: Versicherungsfrage: Topcase mit Inhalt gestohlen

    #3
    Topcase, wenn gegen Wegnahme gesichert (verschraubt und/oder abgeschlossen) = Fahrzeugteil = Teilkasko.
    Alles was drin ist grundsätzlich Hausrat, Helme gehören aber meines Wissens auch zur Teilkasko.

    Verweigert Dir die Versicherung die Auskunft?

  4. Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    309

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen

    Verweigert Dir die Versicherung die Auskunft?
    Nein, die verweigern die Auskunft nicht. Aber es schadet nie wenn man sich mehrere Meinungen einholt.

    Ich hatte nur mal vor einiger Zeit meinen Versichuerungsdealer gefragt, was versichert ist, wenn das TC aufgebrochen ist. Da zahlt dann die Teilkasko nicht für den Inhalt. :-(

  5. LieberOnkel Gast

    Standard AW: Versicherungsfrage: Topcase mit Inhalt gestohlen

    #5
    Zitat Zitat von manghen Beitrag anzeigen
    Nein, die verweigern die Auskunft nicht. Aber es schadet nie wenn man sich mehrere Meinungen einholt.

    Ich hatte nur mal vor einiger Zeit meinen Versichuerungsdealer gefragt, was versichert ist, wenn das TC aufgebrochen ist. Da zahlt dann die Teilkasko nicht für den Inhalt. :-(
    Inhalt ist Hausrat, sage ich doch. Für den Sturzhelm gelten aber meines Wissens Sonderregeln.

  6. Registriert seit
    18.02.2006
    Beiträge
    1.405

    Standard

    #6
    Hallo Franz,

    lies einfach in den Versicherungsbedingungen deiner Versicherung nach, bei der HUK schaut das z.B. so aus, Helm unter Punkt A 2.1.3.
    http://www.huk-coburg-darmstadt.de/K...e/vers0112.pdf

    Grüße

  7. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen
    Inhalt ist Hausrat, sage ich doch. Für den Sturzhelm gelten aber meines Wissens Sonderregeln.
    Ist wohl von Versicherer zu Versicherer verschieden. Meine Ergo sagte mir das die Fz Versicherung keine Helme bezahlt. Ob angeschlossen oder im TK wäre dabei Banane

  8. LieberOnkel Gast

    Standard AW: Versicherungsfrage: Topcase mit Inhalt gestohlen

    #8
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    Ist wohl von Versicherer zu Versicherer verschieden. Meine Ergo sagte mir das die Fz Versicherung keine Helme bezahlt. Ob angeschlossen oder im TK wäre dabei Banane
    Dann bliebe immer noch die Hausrat...

  9. Registriert seit
    19.05.2012
    Beiträge
    133

    Standard

    #9
    Moin moiin, also auch de ERGO hat eigentlich nur die Standartbedingungen:

    https://ergodirekt.de/bin/ergodirekt...gungen_KFZ.pdf

    Dort unter K1.2 ...

    Interssant ist die Lektüre allemal, da auch solche Sachen wie Verbandstasche, kleine Kamera zur Unfallaufnahme und einige praktische andere Dinge mit versichert sind - und die hat man ja immer dabei...

    Grüße, Mike

  10. Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    130

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen
    Dann bliebe immer noch die Hausrat...
    Wobei es hier im Bereich der Hausratvers. i.d.R. ganz eindeutig an dem "Einbruch"-Diebstahlbegriff scheitert.
    Denn hier muß in einen geschlossen Raum (nicht Topcase) mittels Gewalt nachweisbar (Aufbruchsspuren) eingebrochen worden sein .
    Wenn das Topcase also in einem verschlossenen Raum (Keller,Garage etc.) aufgbrochen wurde, kann hier ggfs. die Hausrat "ziehen".

    Martin (Mitarbeiter einer Versicherung)


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Versicherungsfrage Anhängerladung
    Von Niko1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 21.09.2015, 17:21
  2. Versicherungsfrage Teilkasko
    Von juekl im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 13:56
  3. Versicherungsfrage- Blechschaden an Auto
    Von Hechtsuppe im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 20:40
  4. Versicherungsfrage Saisonkennzeichen
    Von Raipa im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 11:22
  5. Versicherungsfrage
    Von SA Moose im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 07:44