Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

versicherungsheine verschrecken ...

Erstellt von Theo M, 16.04.2010, 21:00 Uhr · 15 Antworten · 1.577 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von KlausisGS76 Beitrag anzeigen

    Naja unendliches Thema. Haste es mit Bänkern, Architekten/Ingenieuren oder Politikern zu tun, kannste nur noch in Deckung gehen
    HEHE,VORSICHT!

    du kannst hier nicht einen ganzen berufsstand
    durch den kakao ziehen! das geht zu weit.
    bei den juristen ist das was anderes!

  2. Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    219

    Standard Versicherung

    #12
    Hallo Theo!

    Theo,ein Tipp von mir,diese Einstellung hatte ich schon in meiner Jugend.

    Denke immer daran!
    Versicherungen und Banken,sind die größten Verbr............die wir haben.

    Wenn du das beherzigst,kann dir nicht`s passieren,und kannst nichts falsch machen.

    Die wollen alle nur dein Geld.

    Gruß
    GuweS

  3. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von KlausisGS76 Beitrag anzeigen
    Naja unendliches Thema. Haste es mit Bänkern, Architekten/Ingenieuren oder Politikern zu tun, kannste nur noch in Deckung gehen
    Ein Ingenieur ist kein Architekt, kann aber auch malen

  4. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von wuchris Beitrag anzeigen
    Ein Ingenieur ist kein Architekt, kann aber auch malen
    hierüber müssen wir uns nicht öffentlich streiten, du künstler

  5. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von GuweS Beitrag anzeigen
    ...............
    Die wollen alle nur dein Geld.
    ...............
    Nur mal zur Erinnerung:

    Sie wollen nur unser Bestes! Und jetzt !

  6. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    HEHE,VORSICHT!

    du kannst hier nicht einen ganzen berufsstand
    durch den kakao ziehen! das geht zu weit.
    bei den juristen ist das was anderes!

    Soweit würde ich nun nicht gehen
    Es gibt immer gute und böse Juristen, die mit dem dicken Auto sind meist die Bösen, die mit dem kleinen Auto und der Q sind die Guten


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12