Seite 18 von 26 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 257

Verunsicherung im -Umgang mit Kolleginnen durch aktuelle 5exismusdebatte?!

Erstellt von blntaucher, 31.01.2013, 21:05 Uhr · 256 Antworten · 17.752 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Nope, GS steht für Ganz Schlüpfrig, das weiß doch jeder. Aber BMW will da ja gegensteuern, deshalb gibt's ja schon länger die Antischlupfregelung.
    ...Antischlüfper-Regelung

  2. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    Immer dann, wenn man/n mal ein paar Kampf-Emanzen brauchen könnte (was ja selten genug vorkommt), dann sind natürlich keine da. Die würden sicher eine ganze Menge zum Thema beitragen können. Schade ...eigentlich.

  3. Lisbeth Gast

    Standard

    Dieter Nuhr hat es wunderbar auf den Punkt gebracht: "Noch nie wurde echter 5exismus so banalisiert, wie durch diese lächerliche Debatte um diesen Pfälzer Opa."

    Die ganze Geschichte ist einfach nur billig, für alle Beteiligten unwürdig, reißerisch und völlig daneben. Gähn. Wen interessiert diese Posse? Was mich wirklich stört ist, weshalb muss man solchen Dumpfbacken soviel Aufmerksamkeit schenken? Das wollen die doch bloß.
    Emanzipation ist schön und recht. Für manche Lebensbereiche ein echtes Muss, aber man sollte wissen, wo man damit aufhört. Manche Frauen sind in ihrem Emanzipationswahn einfach nur peinlich. Eine emanzipierte Frau wird mit solchen "Vorfällen" spielend selber fertig.

  4. Denkerle Gast

    Standard

    [QUOTE=Lisbeth;1125261]Dieter Nuhr hat es wunderbar auf den Punkt gebracht: "Noch nie wurde echter 5exismus so banalisiert, wie durch diese lächerliche Debatte um diesen Pfälzer Opa."

    Die ganze Geschichte ist einfach nur billig, für alle Beteiligten unwürdig, reißerisch und völlig daneben. Gähn. Wen interessiert diese Posse? Was mich wirklich stört ist, weshalb muss man solchen Dumpfbacken soviel Aufmerksamkeit schenken? Das wollen die doch bloß.
    Emanzipation ist schön und recht. Für manche Lebensbereiche ein echtes Muss, aber man sollte wissen, wo man damit aufhört. Manche Frauen sind in ihrem Emanzipationswahn einfach nur peinlich. Eine emanzipierte Frau wird mit solchen "Vorfällen" spielend selber fertig.[/QUOTE]

    chapeau Madame......

    perfekt auf den Punkt gebracht

  5. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    Absolut Lisbeth.....bravo

  6. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    Zitat Zitat von Lisbeth Beitrag anzeigen
    Gähn. Wen interessiert diese Posse?
    Falsche Frage. Es war noch nie eine zielführende Maßnahme zum Abwürgen einer lebhaften Diskussion zu einem Thema, das einem nicht gefällt, zu fragen, wen das interessiert. Offenbar interessiert es genügend Leute, dass hier ein 175-Beiträge-Thread daraus entsteht, obwohl hier Frauen mit 5exismus-Problemen bislang eher selten in Erscheinung getreten sind und die ganze Sache beim besten Willen nicht mit Motorrädern in Verbindung zu bringen ist.

    Die Frage müsste vermutlich eher lauten: Warum interessiert dieses Thema so viele Leute und warum reicht das tollpatschige Verhalten eines angeschiggerten Randgruppen-Politikers, eine solche Diskussion loszutreten?

  7. Lisbeth Gast

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Falsche Frage. Es war noch nie eine zielführende Maßnahme zum Abwürgen einer lebhaften Diskussion zu einem Thema, das einem nicht gefällt, zu fragen, wen das interessiert. Offenbar interessiert es genügend Leute, dass hier ein 175-Beiträge-Thread daraus entsteht, obwohl hier Frauen mit 5exismus-Problemen bislang eher selten in Erscheinung getreten sind und die ganze Sache beim besten Willen nicht mit Motorrädern in Verbindung zu bringen ist.

    Die Frage müsste vermutlich eher lauten: Warum interessiert dieses Thema so viele Leute und warum reicht das tollpatschige Verhalten eines angeschiggerten Randgruppen-Politikers, eine solche Diskussion loszutreten?
    Dieses Thema im Allgemeinen interessiert deshalb so viele Leute, weil jeder schon damit zu tun hatte. Von der einen oder anderen Seite. Und das wird auch immer so bleiben. Weil Männlein und Weiblein unterschiedlich ticken. Weil die eine Seite mitunter Signale aussendet, die die andere Seite missinterpretiert. Weil manche eine schlechte Kinderstube haben. Weil es Frauen gibt, die provozieren und hinterher begeistert Zeter und Mordio schreien. Weil manche Macht demonstrieren wollen. Es gibt tausend Gründe dafür und es gibt keine klare allgemein gültige Grenze. Die hat jeder selber. Was mit dem einen Kollegen als lockerer Umgang empfunden wird, gilt u.U. für den anderen Kollegen so überhaupt nicht. So mancher Mann erkennt den Zaunpfahl erst, wenn er mit dem Gemächt dagegen läuft.

    In diesem speziellen Fall ist es aber einfach nur überflüssig, darüber zu diskutieren. Ein damals angeblich angeschickerter Herr Brüderle wird nach einem Jahr auch nicht mehr den genauen Wortlaut wissen. Und in so einem Fall zählt jedes Wort. Also ist diese Diskussion müßig. Nach einem Jahr! Es ist peinlich für die Dame als auch die Presse, die es veröffentlicht hat. Mein erster Gedanke war, dass das ein PR-Gag sein muss. Ein Politiker, der Publicity will. Guckt euch den Herrn an und dazu den Dirndl-Spruch. Das kann doch nur ein Witz sein. Oder vielleicht fehlt ihm nur der Dr.-Titel, dass die Gegenseite zu solchen Mitteln greifen muss.

    Du hast aber Recht. Es hätte keine Frage sein dürfen: "wen interessiert das?", sondern eine Aussage: "dieser spezielle Fall darf niemanden interessieren".

    Ich verzichte jetzt darauf, den ganzen Fred nochmal durchzulesen. Aber mach du das doch und zähl die Posts, die tatsächlich ernstzunehmend auf das Thema eingehen. Ich glaube, du kommst nicht mehr auf 175.

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    Zitat Zitat von Lisbeth Beitrag anzeigen
    Ich verzichte jetzt darauf, den ganzen Fred nochmal durchzulesen. Aber mach du das doch und zähl die Posts, die tatsächlich ernstzunehmend auf das Thema eingehen. Ich glaube, du kommst nicht mehr auf 175.
    Wieso sollte ich? Allerdings gibt es in diesem Forum IMHO keinen einzigen Thread mit mehr als 50 Beiträgen, bei denen die ganz überwiegende Mehrheit bei der Sache geblieben ist, egal ob es um Motoröl oder um Politik geht.

  9. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Wieso sollte ich? Allerdings gibt es in diesem Forum IMHO keinen einzigen Thread mit mehr als 50 Beiträgen, bei denen die ganz überwiegende Mehrheit bei der Sache geblieben ist, egal ob es um Motoröl oder um Politik geht.
    Naja, die Debatte um 5exismus (was für ein Unwort) ist in etwa so zielführend wie die Debatte um Motoröl oder Warnwesten. Unsere, immer noch, völlig verklemmte Beziehung zur 5exualität ist in 2000Jahren Religion geschaffen worden. Nur weil ich einer Frau in den Ausschnitt gucke degradiere ich sie nicht, und eine Frau die mir auf die Hose guckt, degradiert mich nicht. Wir können mit 4000 oder 5000 Jahren Zivilisation nicht 2-3Millionen Jahre Evolution abschaffen.
    Wenn ich heute einer Frau eine, für die Frau, unpassende Bemerkung zu ihren körperlichen Eigenschaften machen würde, und die würde ein Jahr später damit an die Öffentlichkeit gehen, würde ich öffentlich feststellen, das sie offenscihtlich ein Problem hat und genauso öffentlich festestellen, das sie wohl nicht alle Tassen im Schrank hat.
    Wenn sie sich in ihren Persönlichkeitsrechten verletzt sieht (und um nichts anders geht es hier), dann hat sie nach Kenntnisnahme 3 Monate Zeit, damit zur Staatsanwaltschaft zu laufen (was meiner Meinung nach eine mehr als ausreichende Zeit ist), der Rest ist Selbstinszenierung. Und natürlich gibt es wieder genügend Berufsbetroffene in allen Schichten, die mitheulen.
    Ich mag den Brüderle nicht, aber das ist offensichtlich an den Haaren herbeigezogen.

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    mehr zum Thema generell heute im Focus, Neusprech und Gutdenk
    Political Correctness: Was darf man in Deutschland sagen


 
Seite 18 von 26 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aktuelle Versicherungsempfehlung?
    Von thomasL im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.06.2013, 15:16
  2. Aktuelle Motorradzeitschriften
    Von Matti63 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 22:15
  3. Ersuche um Tipps im Umgang mit meiner Zicke auf nassen Straßen
    Von jag1991 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 23:21
  4. Aktuelle Betrügereien
    Von Di@k im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 16:49
  5. Erste allgemeine Verunsicherung- Getriebe
    Von Peter blau im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 23:00