Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 102

Vettel.... wie, er wollte gewinnen und ist nicht vom Gas

Erstellt von X-Crosser, 25.03.2013, 09:26 Uhr · 101 Antworten · 6.532 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Markus irgendwann bilden sich Legenden, die Herren waren keine Herrenfahrer, haben genauso gekämpft wie heute. Allerdings mit einem deutlich höheren Risiko, da die Autos die Geschwindigkeit zwar fahren konnten, aber eigentlich Bomben auf vier Rädern waren. Jeder von den Jungs hatte als Beifahrer den Tod dabei, siehe Jochen Rindt in seinem gammeligen Lotus, der konnte nicht überleben.
    kann sein daß die auch nicht besser waren. Aber gut finden muß ich es trotzdem nicht.... ;-)

  2. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #92
    hier noch ein paar Zahlen (Quelle Wikipedia):
    Saison 2012:
    Vettel: 5 Siege, 3 x 2-ter, 2 x 3-ter (=10 x Podium = 50% der Rennen), 6 x Pole, 281 Punkte gesamt
    Webber: 2 Siege, 1 x 2-ter, 1 x e-ter (= 5 x Podium = 25 % der Rennen), 2 x Pole, 179 Punkte gesamt,

    und Gesamtstatistik:
    Starts / Siege / Poles / Schnellste Rennrunde,
    Vettel: 103 / 27 / 38 / 15
    Webber: 198 / 9 / 11 / 14

    d.h. Vettel hat in 25% seiner Rennen als Sieger geendet, ca. 1/3 seiner Qualifings als 1-ster beendet und 15 % seiner Rennen mit der schnellsten Rennrunde "gekührt",
    Webber war nur in 5% seiner Rennen Sieger, zur 6% der Qualis gesiegt,

    d.h. m.E., Webber kann auch schnell, aber es fehlt im wohl der "Killerinstinkt" der ein Siegfahrer eben auch braucht !
    (auch wenn das Wort m.E. gar nicht zur smarten, Lausbubenhaften Optik von Seb passt.)

  3. Registriert seit
    06.03.2013
    Beiträge
    13

    Standard

    #93
    Bei all diesem Geschreibe frage ich mich, ob schon Mal jemand auf die Idee gekommen ist, dass RB die Stallorder bewusst deswegen gegeben hat, dass Vettel erster werden kann und somit wieder auf Kurs für den Titel ist?!

    Nein, habe mich wahrscheinlich geirrt, die wollten bestimmt nicht, dass deren Lieblingsfahrer und mehrmaliger Weltmeister gewinnt. Lieber wär es ihnen gewesen, dass jemand gewinnt und Punkte holt, der es zum Schluss eh nicht zum Titel bringt.
    Schließlich haben sie genau aus diesem Grund Vettel zuerst zum Reifenwechsel geschickt - nicht deswegen, dass er im besten Falle eine viel größere Führung herausfahren kann - sondern weil RB zu diesem Zeitpunkt bereits Webber gewinnen lassen wollte, weil ihnen ja klar war, dass das mit den Reifen nichts wird!

  4. Baumbart Gast

    Standard Vettel.... wie, er wollte gewinnen und ist nicht vom Gas

    #94
    Zitat Zitat von sama1601 Beitrag anzeigen
    Bei all diesem Geschreibe frage ich mich, ob schon Mal jemand auf die Idee gekommen ist, dass RB die Stallorder bewusst deswegen gegeben hat, dass Vettel erster werden kann und somit wieder auf Kurs für den Titel ist?!
    von welchem Rennen redest du?

  5. Registriert seit
    06.03.2013
    Beiträge
    13

    Standard

    #95
    Vielleicht sollte ich noch folgendes anfügen:

    Angenommen man hätte bei RB gewollt, dass Vettel gewinnen soll, wie sollte man dann Webber klar machen, dass er Vettel vorbei lassen sollte, obwohl er noch einen ganz schönen Vorsprung hat?
    Man gibt ihm eine Anweisung auf sicher zu fahren, worauf dieser auch langsamer wird.
    Mit Vettel kann man vielleicht auch per Funk noch einmal Kontakt aufnehmen, das aber nicht im Fernsehen ausgestrahlt wird und ihn ermutigen vorbei zu fahren.
    Dann muss natürlich Vettel noch einen auf betroffen machen und sagen "mir war nicht bewusst was ich da mache" (ist einem 3-maligen Weltmeister ja auch abzunehmen, dass dieser schwer von Begriff ist, wenn es ums Rennfahren geht).
    Folglich steht RB als schönes Team und als die Guten da, Vettel ist wieder auf Kurs und muss sich dafür, wieder auf Position 1 zu sein, halt ein paar blöde Sprüche anhören.

    Zu Mercedes:

    Die haben Hamilton geholt, um einen Weltmeister zu stellen, warum sollten die also auf die Idee kommen, Rossberg vorbeifahren zu lassen?

    Ach stimmt ich vergaß, Rossberg sollte Weltmeister werden und Hamilton ist nur da, um ihm den Rücken zu stärken.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    von welchem Rennen redest du?
    Vom Großen Preis von Uruguay im Jahre 1624!

  6. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.046

    Standard

    #96
    Bis vor kurzem habe ich gedacht, dass ein F1 Rennen ein Einzelwettkampf und kein Staffelwettkampf ist. Die F1 ist für mich mittlerweile das, was Niki Lauda mal dazu gesagt hat: "Motorsport ist für Deppen, die im Kreis fahren."

  7. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von sama1601 Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte ich noch folgendes anfügen:

    Angenommen man hätte bei RB gewollt, dass Vettel gewinnen soll, wie sollte man dann Webber klar machen, dass er Vettel vorbei lassen sollte, obwohl er noch einen ganz schönen Vorsprung hat?
    eh klar... jetzt wo du es schreibst.....

    den Webber zuerst mit den Trockenreifen testen zu lassen - das wäre sicher nichts gewesen.....

  8. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #98
    So nu ist der Weg frei. Red Bull hat die Stallorder gekippt. Eine gute Entscheidung

  9. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

  10. Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    961

    Standard

    Na dann hat es doch funktioniert..... Cool


 
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. VETTEL.....
    Von HaJü im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 17:08
  2. Vettel ist Weltmeister
    Von Sepp1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 09:56
  3. Den wollte ich Euch nicht vorenthalten....
    Von xman66 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 17:46
  4. Votinghilfe erbeten - BMW S 1000 RR zu gewinnen !
    Von Dietmar im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 21:59
  5. HP2 kann auch gewinnen!
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 20:01