Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 102

Vettel.... wie, er wollte gewinnen und ist nicht vom Gas

Erstellt von X-Crosser, 25.03.2013, 09:26 Uhr · 101 Antworten · 6.511 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    961

    Standard

    #61
    Na die G-Force ist ja auch nicht soooo schlecht

    Mir würde es gefallen wenn das Team den Fahrer von der Kette läßt und schaut ob es ein Weltmeister ist.... die haben mit Boxen/Reifenstrategie genug Möglichkeiten des Eingriffs.

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Vettel.... wie, er wollte gewinnen und ist nicht vom Gas

    #62
    Ich finde F1 an sich schon ziemlich schwach, bin aber blöd genug, doch immer wieder mal rein zu schalten...
    Stallorder ist das Letzte. Passt irgendwie zu diesem Quatsch. Ich würde mir wünschen, dass viel mehr Fahrer diese Einflussnahme der Strategen ignorieren.

  3. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.092

    Standard

    #63
    jaja, so kommts zum berühmt/berüchtigten "Herbrennen"

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #64
    bei Red Bull scheint man nun kapiert zu haben, WER die Rennen gewinnt und Weltmeister wird
    Differenzen zwischen Vettel und Webber: Wohl kein neuer Vertrag für Webber bei Red Bull - Formel 1 - FOCUS Online - Nachrichten

  5. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #65
    Tut mir zwar etwas leid um Webber, aber die F1 ist eben kein Seminar für Streicheleinheiten!

    Die Situation erinnert mich entfernt an Ferrari, als sich Schumi einen Beinbruch zugezogen hatte und für einige Rennen aktives couching trainiert hatte. Massa meinte damals auch, er holt jetzt alle notwendigen Punkte und wird Weltmeister.............und ist kläglich gescheitert.

    Nicht nur das Material machts aus, m.E. kommt dem Fahrer einen bedeutendere Rolle zu. Die entsprechende Portion Benzin im Blut und eben ein Quäntchen mehr macht eben DEN Unterschied!

    Vettel hat eben auch den Vorteil, daß er erheblich jünger als Webber ist und somit die Chancen auf weitere Titel weit größer sind. Somit kann Red Bull gar nicht anders entscheiden.

  6. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von X-Crosser Beitrag anzeigen
    Muss sich jetzt echt ein Rennfahrer entschuldigen wenn er ein Rennen gewinnt????

    Die Welt wird immer verdrehter
    hier gehts doch nicht um "rennsport" - hier gehts um viel geld, prestige der sponsoren etc. etc. und dann brauchts natürlich ein paar kasperln, welche die dazugehörigen autos im kreis bewegen...

  7. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #67
    So fatal ist der Sieg von Vettel auch nicht, der Verlierer bekommt keinen neuen Vertrag, aus die Maus, Vettel dagegen bekommt garantiert einen neuen Vertrag bei RB sofern er nicht wechselt. Is das Geschrei noch so groß, der Sieger bleibt der Sieger und der Verlierer verliert halt, war immer so, bleibt immer so.

    Imagesiege, Rücksichtsiege und Sozialsiege können sich im Rennsport nicht durchsetzen solange es Fahrer gibt die siegen wollen und ein schnelles Auto haben.

  8. Baumbart Gast

    Standard Vettel.... wie, er wollte gewinnen und ist nicht vom Gas

    #68
    Der zweite Verlierer ist Rosberg, der brav hinter Hammilton hergezockelt ist. Kein Weltmeistergen.

  9. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #69
    klar wurden und werden nur die größten Egoisten Weltmeister und setzen sich auf Dauer so von der Konkurenz ab. Ein Alonso, oder Schumacher oder oder ist da nicht anders als ein Vettel.

    Aber man muß es ja nicht gut heissen.... Ich finde solch ein Verhalten nicht gut und Vettel hat zumindest bei mir ziemlich verloren.
    Immerhin war Webber ja nur langsamer, weil er auf Ansage seines Teams mit weniger Leistung zwecks Motorschonung unterwegs war.

    Und daß ein Vettel nicht verlieren kann, ist ja lange bekannt. Wenn ich sehe was der für eine Fre*** zieht wenn er mal nicht vorne steht, errinnert mich das an einen kleinen Jungen der beleidigt ist, weil andere nicht mit ihm spielen wollen wie er das will.

    Ein Dämpfer würde dem mal ganz gut tun. Ich hoffe nur daß es Alonso dieses Jahr mal übernimmt und ihm mal richtig einen vor die Jungspundhörner gibt!

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Ich hoffe nur daß es Alonso dieses Jahr mal übernimmt und ihm mal richtig einen vor die Jungspundhörner gibt!
    darfs auch ein anderer sein??


 
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. VETTEL.....
    Von HaJü im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 17:08
  2. Vettel ist Weltmeister
    Von Sepp1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 09:56
  3. Den wollte ich Euch nicht vorenthalten....
    Von xman66 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 17:46
  4. Votinghilfe erbeten - BMW S 1000 RR zu gewinnen !
    Von Dietmar im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 21:59
  5. HP2 kann auch gewinnen!
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 20:01