Ergebnis 1 bis 8 von 8

Vollversion von "FileWing Pro" bis Silvester kostenlos erhältlich

Erstellt von Kramer, 30.12.2011, 17:24 Uhr · 7 Antworten · 973 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    538

    Standard Vollversion von "FileWing Pro" bis Silvester kostenlos erhältlich

    #1
    Der Tool-Hersteller Abelssoft steht kurz vor der Registrierung des 1.000.000sten Kunden. Um diese magische Marke etwas schneller zu erreichen, gibt es ein Datenrettungs-Tool im Wert von 19,90 Euro bis zum morgigen Silvestertag kostenlos.

    Das Besondere an "FileWing Pro" ist, dass es sowohl Daten rettet oder sie aber auch unwiederbringlich löschen kann. Es hört sich wie ein Paradoxon an, ist aber letztendlich sogar logisch. Denn wer genau weiß, wie man gelöschte Daten doch noch retten kann, der weiß auch genau, wie man sie wirklich und endgültig löscht.


    http://www.abelssoft.de/millionencounter.php

    Vielleicht für den einen oder anderen interessant, um gelöschte Daten zu retten ...

    Ich kenne das Tool bis jetzt noch nicht - werde es aber mal testen ...

    (der Schwabe schlägt halt gerne zu, wenn's nix koschded )

    Grüße

    Kramer

  2. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #2
    na als Schwabe hab ich da doch gleich mal zugegriffen, hab da noch so ein paar Musik-Dateien auf meiner Externen die ich bisher nicht wieder herstellen konnte...

    Mal gucken was das Dingens kann...

    Danke für den Tipp



    Muss dann irgendwann mal versuchen ob ich das auf meinen Schleppi überspielen kann mit dem erhaltenen Freischaltcode dürfte das aber gehen, hoffe ich, dann kann ich da die ganzen Laichen entfernen und so hoffentlich wieder ein zwei Giga frei machen...

  3. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    538

    Standard

    #3
    Hi Ecki,

    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    na als Schwabe hab ich da doch gleich mal zugegriffen, hab da noch so ein paar Musik-Dateien auf meiner Externen die ich bisher nicht wieder herstellen konnte...

    Mal gucken was das Dingens kann...

    Danke für den Tipp
    wie geschrieben - kannte ich bis heute das Tool nicht. Die Bewertungen die ich beim kurzen "gockeln" gefunden habe, waren jetzt nicht soo schlecht ... Kannst ja mal deine Erfahrungen posten, ob die Wiederherstellung erfolgreich war. Kurzer Durchlauf auf meinem System lieferte eigentlich gute Ergebnisse ...

    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    Muss dann irgendwann mal versuchen ob ich das auf meinen Schleppi überspielen kann mit dem erhaltenen Freischaltcode dürfte das aber gehen, hoffe ich, dann kann ich da die ganzen Laichen entfernen und so hoffentlich wieder ein zwei Giga frei machen...
    Für die Angabe der nötigen email-Adresse benütze ich immer einen Freemail-Account, den ich nur im Bedarfsfall abrufe. Der Freischaltcode dürfte auch auf deinem Läppi passen, da der Schlüssel beim Hersteller generiert wird und keine rechnerspezifischen Daten angegeben werden müssen ...

    Grüße

    Kramer

  4. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #4
    Läuft nicht unter MAC OS - leider uninteressant.

  5. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    538

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Kardan Beitrag anzeigen
    Läuft nicht unter MAC OS - leider uninteressant.
    läuft auch nicht unter DOS, OS/2, Linux, Windows 1.0, 2.0, 3.0, WFW 3.X, WIN 95, 98 und ME, NT 3.0 + 4.0, WIN CE, Win Mobile, WIN Phone, AIX AMIX, A/UX, DG/U, Dynix, HP-UX, IRIX, SCO OpenServer, Sinix, Solaris, UnixWare, AROS, AtheOS, CTOS, Haiku, MenuetOS, PROLOGUE, SECOS, SkyOS, Syllable, TriangleOS, ZETA

    somit leider komplett uninteressant

    Kramer

  6. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #6
    ui ich hols Popcorn....

    Das hat Potential....




  7. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    538

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Christian RA40XT Beitrag anzeigen
    ui ich hols Popcorn....

    Das hat Potential....

    Popcorn mach fett Christian - somit sollte geklärt sein, warum die Q-Treiber immer dicker werden ...

    Ich zieh mich aus diesem Thread zurück Die Lunte habe ich ja gelegt ... Jetzt dürfen sich andere im Betriebssystem-Krieg auf die Helme kloppen

    Grüße

    Kramer

  8. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.574

    Standard

    #8
    schon immer kostenlos gabs http://www.fileshredder.org/ oder

    http://www.chip.de/downloads/Eraser_12994923.html

    zum löschen

    und http://www.cgsecurity.org/wiki/PhotoRec zum wiederherstellen (sogar nicht nur für win)


 

Ähnliche Themen

  1. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:06
  3. Heute Abend im TV:"Nackt unter Leder"/"The Girl On A Motorcycle"
    Von Butenostfriese im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 10:19
  4. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  5. Quick Lock Tankring für Schrauben "Innen"+Tankrucksack "City"
    Von DerDuke im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 15:03