Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Vorbeiflug

Erstellt von Roter Oktober, 15.02.2013, 08:36 Uhr · 26 Antworten · 1.961 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard Vorbeiflug

    #1

  2. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #2
    Der Rest ist dann wohl Gestern im HBF in HB gelandet....

  3. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #3
    Wahnsinn, auf dieser Seite sind Videos wie der Meteorit runterkommt und bumm macht. Die Seite ist auf russisch, macht abba nix, die Videos anklicken, fertig

    http://zyalt.livejournal.com/722930.html#cutid1

  4. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #4
    Alter Schwede, das macht beim ansehen aber irgendwie ein komisches gefühl....

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.784

    Standard

    #5
    ja leck mich ...

    zum glück waren die meisten videos nur überflüge

  6. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #6
    Der wars ...


  7. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    #7
    ...der Krater!!


  8. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    #8
    Ein richtig dicker Brocken soll ja heute (Freitag) erst "vorbeifliegen". Ein bisschen in Sorge bin ich da schon. Zuerst die Sache mit dem Mayakalender, was ist, wenn die sich um ein paar Wochen verechnet haben sollten, also die Maya? Oder gar die Astronomen, um ein paar tausend Kilometer?
    Dann schlägt der Blitz auch noch in die Kuppel vom Petersdom ein! Es liegt was in der Luft!

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #9
    Wenn Du recht hast, kannste richtig Kohle als Orakel verdienen, wenn es dann noch welche gibt die eins brauchen


    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Ein richtig dicker Brocken soll ja heute (Freitag) erst "vorbeifliegen". Ein bisschen in Sorge bin ich da schon. Zuerst die Sache mit dem Mayakalender, was ist, wenn die sich um ein paar Wochen verechnet haben sollten, also die Maya? Oder gar die Astronomen, um ein paar tausend Kilometer?
    Dann schlägt der Blitz auch noch in die Kuppel vom Petersdom ein! Es liegt was in der Luft!

  10. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    630

    Standard

    #10
    "Der Einschlag des Meteoriten am Uralgebirge hat nach Angaben deutscher Weltraumexperten nichts mit dem Asteroiden "2012 DA14" zu tun, der an diesem Freitagabend knapp an der Erde vorbeirasen wird. "Das ist etwas völlig anderes. Flugbahn und Ort des Einschlages sprechen dagegen", sagte ein ESA-Sprecher auf Anfrage."

    Info bei t-online. Steht nur zu hoffen, dass sich die Experten nicht irren


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte