Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Vorsicht Autoklau

Erstellt von claus1155, 23.01.2013, 12:11 Uhr · 14 Antworten · 2.243 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #11
    Offenbar KEIN HOAX!!!

    Gerade läuft ein Bericht im WDR, der die Methode mit dem Autoklau bestätigt.
    Also doch besser aufgepasst!!

    Gerade haben sie gebracht wie sogar Funksignale vom Autoschlüssel abgegriffen werden, und der Dieb ohne physischen Eingriff das Auto stehlen kann.

    Verrückte Welt....

  2. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von claus1155 Beitrag anzeigen
    Betreff: Warnhinweis der Polizei

    Kommt sicher auch zu uns!!!

    Seien Sie vorsichtig und wachsam.

    Nach Strasbourg erreicht diese Methode nun schon ganz Frankreich und
    Deutschland.

    Achten Sie auf Zettel auf der Heckscheibe Ihres Autos. Dies ist die
    neue Methode für Kfz-Diebstahl (dies ist kein Witz!) Sie gehen auf
    dem Parkplatz zu ihrem Auto, öffnen und steigen ein. Sie starten den
    Motor und legen den Rückwärtsgang ein. Wenn Sie beim
    Rückwärtsfahren durch Ihre Heckscheibe schauen, bemerken Sie ein
    Stück Papier in der Mitte der Heckscheibe. Sie halten an, steigen aus
    dem Auto um das Papier zu entfernen, da dies Ihre Sicht behindert.
    Wenn Sie die Rückseite des Autos erreichen, taucht der Autodieb aus
    dem Nichts auf. Er steigt ein und fährt los. Sie stehen da und er
    fährt mit hoher Geschwindigkeit davon.

    Und wisst ihr was? Ich wette, Ihre Brieftasche oder Geldbörse ist
    noch im Auto. So jetzt hat der Autodieb Ihr Auto, Ihre Adresse, Ihr
    Geld, Ihre Schlüssel. Ihre Haus und Ihre Identität sind ihm
    ausgeliefert!

    Sie sind bestens organisiert, und viele Autofahrer gehen auf diese
    Weise in die Falle.

    Wenn Sie einen Zettel auf der Rückseite Ihres Autos bemerken,
    sperren Sie Ihre Autotüren mit dem Schlüssel zu, starten Sie und
    fahren Sie weg. Den Zettel entfernen Sie später. Übermitteln Sie
    diese E-Mail an Ihre Familie und Freunde. Ein Portemonnaie enthält
    viele wichtige Ausweis-Dokumente.

    Sie wollen sicherlich nicht, dass sie in die falschen Hände gelangen.

    Bitte senden Sie diese Nachricht an alle Ihre Freunde.

    Danke für Ihre Verbreitung einer wichtigen Warnung
    Nur ein Depp läßt den Motor laufen, wenn er einen Zettel von der rückwärtigen Scheibe entfernt und nur ein Depp bemerkt das erst wenn er rückwärts fahren will. Solchen Deppen gehört es nicht anders und auch nur Deppen glauben, daß dies eine ernst gemeinte Warnung ist.

    Ich habe jedenfalls nichts davon gelesen, das in Frankreich hunderte zu Tode gekommen sind, weil sie einen Zettel von der Windschutzscheibe entfernen wollten. Das wäre nämlich die logische Konsequenz von diesem Schwachsinn.


  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Vorsicht Autoklau

    #13
    Es IST ein Kettenbrief ergo ein Hoax. Schon seit vielen Jahren. Eher anders herum: Ab und an probiert mal einer aus, was er gelesen hat.
    Schon oft haben ganze Firmen solche Kettenbriefe weitergeleitet, weil es anscheinend einen unstillbaren Reiz ausübt, einen Text weiterzugeben, wenn da draufsteht: Gib mich weiter!
    Die Evolution des Hoax sind diese Jammerpostings bei Facebook nach dem Motto " ob wohl jemand diese Nachricht teilt oder liked? Ich glaubs ja nicht, aber..."
    Zum Kotzen!
    Dass Kiddies auf so etwas abfahren, ok. Aber hier sind ja mehrheitlich Volljährige anwesend. Da glaubte ich mich einigermassen sicher vor sowas.
    Ich naiver Depp...

  4. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Solchen Deppen gehört es nicht anders und auch nur Deppen glauben, daß dies eine ernst gemeinte Warnung ist.


    Danke für die Blumen.
    Dann hoffe ich mal, dass Dir nicht mal sowas oder sowas ähnlich deppertes passiert.

    Dann ich bin der erste, der über Dich lacht...

  5. Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    155

    Standard

    #15
    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Nur ein Depp läßt den Motor laufen, wenn er einen Zettel von der rückwärtigen Scheibe entfernt und nur ein Depp bemerkt das erst wenn er rückwärts fahren will. Solchen Deppen gehört es nicht anders und auch nur Deppen glauben, daß dies eine ernst gemeinte Warnung ist.

    Ich habe jedenfalls nichts davon gelesen, das in Frankreich hunderte zu Tode gekommen sind, weil sie einen Zettel von der Windschutzscheibe entfernen wollten. Das wäre nämlich die logische Konsequenz von diesem Schwachsinn.
    ? Wo denn nun?


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. VORSICHT!!! Augenkrebs ;-)
    Von Clamshell im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 03:25
  2. VORSICHT
    Von Di@k im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 10:38
  3. Vorsicht Franken Vorsicht
    Von biker_lars im Forum Treffen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2008, 22:27
  4. Vorsicht!!!Virenmail!!!
    Von Ketzer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 15:38
  5. !!!!! Vorsicht !!!!!
    Von Spirkl Werner im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 21:51