Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

wahrhafte Politiker

Erstellt von apfelrudi, 20.01.2014, 23:53 Uhr · 16 Antworten · 953 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.185

    Standard wahrhafte Politiker

    #1
    gerade drübergestolpert....

    Friedrich plant mehr Mittel für Videoüberwachung - SPIEGEL ONLINE


    Auszug von mir persönlich:
    Friedrich: Einen Selbstmordattentäter, der seinen eigenen Tod bei der Planung der Tat einkalkuliert, werden auch Videokameras nicht abschrecken.
    Friedrich: Das wäre ein falscher Schluss. Wenn wir zum Beispiel den Täter nach dem ersten Mal verhaften, kann er kein zweites oder drittes Mal zuschlagen. Allein das ist schon ein Erfolg. Zudem können wir Planungen für Anschläge durch Kameras im Vorfeld aufklären


    Der könnt ja glatt in Österreich anheuern

    Bittschön, schickst dem doch das Gnadengesuch für seinen Ruhestand, der passt ja sonst direkt in unsere Regierung





    PS: wo ist der Eimer?

  2. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #2
    na da habt ihr ja Glück, dass der kein Innenminister mehr ist und jetzt fürs Kartoffelzüchten und solche Sachen zuständig ist.

  3. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    1.470

    Standard

    #3
    WAHRHAFTE Politiker....

    Klingt irgendwie fast wie ehrliche Diebe.

  4. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    771

    Standard

    #4
    Hallo !


    " ehrliche Politiker" ?????????????????????????????????????????????????? ?????????????????????????????????????????????

    wie verträgt sich das?

    Bei einer Persönlichkeitswahl in einem kleinen Dorf mag es Ausnahmen geben*), aber in der normalen Politik ???


    LG MiraculixSertao


    *) Wir haben so eine Ausnahmeerscheinung als Bürgermeister, der wird als redliche und geachtete Persönlichkeit unabhängig von Parteizugehörigkeiten gewählt. Er gehört nicht der Mehrheitspartei im Ort an.

  5. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    332

    Standard

    #5
    ts, ts, ts ... einmal mit Profis arbeiten ... nur für 5 Minuten !!!

    Ne, mal ernsthaft - sowas macht mir Angst !


    Chris.

  6. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #6
    Jedes Volk hat seine Politiker, die es gewählt hat! Das macht mir Angst. Solche Typen sind von "uns" gewählt!

  7. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.047

    Standard

    #7
    Wenigstens wurde der Kasper von seiner eigenen Partei abgestrafft beim neuen Kabinett, sein neuer Posten ist ja für ihn ein Abstieg, Ahnung hat er aber hier auch nicht, darauf kommt es aber in der Besetzung auch nicht an....

    Der Artikel stammt ja vom April 2013, also nicht mehr aktuell mit der Personalie. Jetzt denkt sich halt ein andere einen profilierenden Blödsinn aus.

  8. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Jedes Volk hat seine Politiker, die es gewählt hat! Das macht mir Angst. Solche Typen sind von "uns" gewählt!
    Dann begehe ich jetzt mal eine Todsünde und ergänze (also keine Kritik!!!!) unser aller (also Rheinlandbiker) "The Incredible" Mac Dubh.

    Das Volk wählt "diese" Politiker nicht (nur indirekt). Das Volk wählt nur die Parteien und bestenfalls den/die KanzlerInnen(Kandidaten). Ernannt und ausgekungelt werden die MinisterInnen incl. Bundespräsident ausschließlich von den Parteien bzw. der jeweiligen Parteiführung. Die Mitglieder der Bande kann man nicht wählen (als Wahlbürger). Wer würde denn ernsthaft diese Gestalten (auf Wunsch kann das präzisiert werden) für geeignet (oder kompetent) halten?


    jetzt schnell wieder zurück zum Quizduell ..... inzwischen bin ich da vierstellig (im Ranking)

  9. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Der könnt ja glatt in Österreich anheuern



    PS: wo ist der Eimer?
    Das ist so eine Sache, die Jungs haben ein ziemlich hohes Berufsrisiko, ich sagte es an anderer Stelle: 1903, im Juni wars glaub ich, wurde die Königsfamilie - es war ein wenig südlich vom damaligen Austria - einfach des Nachts niedergemacht. Ob für die Köpfe Eimer bereit standen kann ich nicht sagen, war ja nicht dabei.

  10. Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    1.251

    Standard

    #10
    wahrhafte Politiker.... klingt eher wie wahnhafte Politiker!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Peter Struck, Politiker und Motorradfahrer gestorben.
    Von moro im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.12.2012, 14:26
  2. Politiker pro Motorrad
    Von AmperTiger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 09:35
  3. Was für ein Politiker, denn wünsche ich mir auch in Deutschland
    Von agustagerd im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 08:06
  4. Politiker erkrankt
    Von AmperTiger im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 14:12