Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 66

warum grüßen gs-fahrer nicht?

Erstellt von ey-art, 11.09.2012, 11:22 Uhr · 65 Antworten · 5.578 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    27

    Standard warum grüßen gs-fahrer nicht?

    #1
    hallo zusammen,

    wir sind gerade von unserer tour durch die schweiz und italien wieder zurück. war eine schöne tour, aber eines stösst mir doch leider etwas auf.
    als sozia hat man ja so einige zeit zum beobachten und sich gedanken machen, steinigt mich oder nicht! ich habe gelernt, dass motorradfahrer sich grüssen, was auch der grossteil macht.
    mir ist aufgefallen, dass so gut wie kein gs-fahrer gegrüsst hat! ganz extrem war es in deutschland! in der schweiz und italien waren mal welche mit dabei. selbst harley-fahrer grüssen öfters und da könnte ich es noch verstehen wenn sie es nicht machen (da könnte der lenker abvibrieren ). das ktm-fahrer die gs-ler nicht grüssen kann ich ja auch noch verstehen (denke es liegt an "long way round").

    bestes beispiel war in der schweiz: wir haben eine kleine pause am strassenrand gemacht, als eine echt große horde an motorrädern an uns vorbei sind. da wurde gehupt, gewunken, gegröhlt, nett zugelächelt usw. es waren lauter verschiedene bikes! nur eine gs war dabei und genau der hat nicht gegrüsst!

    liegt es daran, dass wir zu zweit auf einem bike unterwegs sind (kann ich mir kaum vorstellen), oder crosshelme und keine bmw-klapphelme auf haben? oder sind es die gepäckrollen? oder sind sich die damen und herren einfach nur zu fein?

    wir werden weiter grüssen! selbst ich grüsse mit, wenn uns einer mit sozius entgegen kommt! aber es ist einfach nur schade, dass von einer "gemeinschaft" unter den gs-fahrer gesprochen wird und kaum einer bekommt den finger vom lenker!

    liebe grüße

    nadine

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #2
    ich denke mal es hat eher was mit den Handschützern zu tun....bis man mal die Daddeln zum grüßen hervorgezaubert hat ist der zu grüßende schon vorbei....ist mir so aufgefallen...und die Hand nun so zu positionieren das man grüßen kann wenn wer kommt ist mir zu anstrengend....
    leider kann es auch teuer werden wenn man die Hand vom Lenker nimmt (Italien).....vor langer Zeit war das grüßen einfach nur dazu bestimmt das Zugehörigkeitsgefühl zu einer bestimmten Gruppe (Moppedfahrer) zu stärken und sich daduch abzuheben....

    heute hält nicht mal wer an wenn du am Straßenrand mit abgenommenemTank am schrauben bist...
    wenn's passt grüße ich..wenn nicht fällt mir auch kein Finger ab...

  3. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    560

    Standard AW: warum grüßen gs-fahrer nicht?

    #3
    Ich grüße IMMER. Sogar Markenfremde. Die allerdings nur durch Zwinkern oder Blinzeln.

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #4
    Die GS-Fahrer haben genügend damit zu tun ihr Motorrad auf der Straße zu halten. Da kann auf keine Hand oder einen Finger verzichtet werden.

    Bitte etwas mehr Verständnis. Wir sind doch keine Biker.

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #5
    och, das tut mir jetzt aber Leid. Ich bin kein GS-fahrer mehr aber ich grüße überhaupt nicht. 1. habe ich Besseres zu tun und 2. wiederhole ich es gern, das sind zu 95% leute, mit denen ich im Alltag nichts zu tun haben will, dann auch nicht beim Moppedfahren.

    Es ist eine völlig überholte Geste. Mir kommen Leute freudig grüßend entgegen, selbst wenn aus ihrer Richtung eine Gefahr droht. Die wissen noch nicht einmal, worum es beim Grüßen einmal ging

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.766

    Standard

    #6
    ich hab keine gs ... und grüße auch nicht.

  7. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.933

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    och, das tut mir jetzt aber Leid. Ich bin kein GS-fahrer mehr aber ich grüße überhaupt nicht. 1. habe ich Besseres zu tun und 2. wiederhole ich es gern, das sind zu 95% leute, mit denen ich im Alltag nichts zu tun haben will, dann auch nicht beim Moppedfahren.

    Es ist eine völlig überholte Geste. Mir kommen Leute freudig grüßend entgegen, selbst wenn aus ihrer Richtung eine Gefahr droht. Die wissen noch nicht einmal, worum es beim Grüßen einmal ging
    ich grüße meistens, egal welches Fabrikat mir entgegenkommt und ich gebe auch Zeichen, wenn es was zu warnen gibt!

    Aber Du hast schon Recht: Mit vielen will man einfach nix zu tun haben, denn die wirklich freundlichen und interessanten Begegnungen am Biker-Treff oder so, geschehen doch eher sehr selten.

  8. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    148

    Standard

    #8
    Ich verstehe nicht, was die Unsitte soll...
    Da wird gegrüßt in Kurven, in der Stadt, im Pulk...
    Oft ist es so, dass einen bei einer Rast etliche nicht mal mit den A... anschauen, aber Grüßen während der Fahrt.
    Es ist doch nur noch eine Angewohnheit und hat mit dem Begriff "Gruß" nichts mehr gemein.
    Mal davon abgesehen, dass der Moment gerade blöde ist weil ich beide Hände am Lenker brauche...

    Aber ja doch, ich grüße auch, wenn ich mich in entlegenden Gefilden oder auf besonderen, nicht viel befahrenen Straßen bewege.
    Ein Gruß unter Gleichgesinnten, wo der Begriff Gruß noch eine Bedeutung hat. Oft hat das dann auch nichts mit dem Moped zu tun, da wird schon mal der Radfahrer oder Dorfbewohner gegrüßt, meistens beruht das auf Gegenseitigkeit.

  9. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #9
    ich finde diese Grüßerei übertrieben und überholt.
    Ich halte aber auf jeden Fall an und biete meine Hilfe an, wenn ich vermute- dass da einer/eine am Straßenrand steht und was mit dem Moped nicht in Ordnung ist.
    Ich denke, das ist viel mehr wert als diese Grüßerei.

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #10
    Ich grüße in der Regel auch, per Hand oder Kopfnicken. Ob man meine kleinen Hände hinter den Handschützern auch sieht weiß ich aber nicht

    Grüße
    Steffen


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mountainbiken, warum nicht?! ;o)
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 23:54
  2. Warum hat die GS eigentlich nicht...
    Von cappo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.09.2011, 03:30
  3. K 1300 S, warum nicht ;-)
    Von Clamshell im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 00:03
  4. Sozia sucht Fahrer...... warum eigentlich nicht????
    Von Torsten77 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 01:21
  5. Grüßen ODER nicht Grüßen...?
    Von Adventure-Doc im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 266
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 08:37