Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 113 von 113

Welche Uhr trägst du beim Fahren?

Erstellt von Strong, 16.01.2013, 16:01 Uhr · 112 Antworten · 12.569 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.858

    Standard

    Zitat Zitat von Omega47 Beitrag anzeigen
    Und alle die meinen, dass man die Zeit auch auf dem Handy, MFA Display oder am Kirchturm sehen kann, frage ich, warum nen Motorrad, geschweige denn ne BMW, fahren?
    mal sehen ... das MFD steckt nicht unter der jacke und den handschuhen und ich muß dafür auch nicht die hand vom lenker nehmen ...

  2. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.288

    Standard

    Einfach die, die grad am Arm ist .
    Aktuell (grad nachgeschaut) eine "Casio Edifice, manchmal eine der Certinas (DS1888 X02 etc.), mit mechanischen (meine Lieblinge, grad zur Revision unterwegs) Fortis Chronographen, div. "Buran".... ."
    Whatever suits my needs or preferences".
    Nichtsdestotrotz könnte ich auf eine Armbanduhr verzichten, weil das Display meiner '08er Fatbob mir die aktuelle Uhrzeit in div. Formaten anzuzeigen vermag.
    Bloß: Wer braucht das, mit einer vernünftigen (besonders mechanischen, aber auch quarzigen solchen) Uhr am Handgelenk?

    Grüße
    Uli
    p.s.
    Mit Bulovas, den ersten "elektronischen" Uhren (in den '60ern des letzten Jahrhunderts), mit "mechanischen" Schwingern, "Stimmgabeln", anstelle der späteren "mechanischen Scwinger", Quarzen, operierend, ausgestattet, sowie mit div. mechanischen u. quarzgesteuerten Uhren.

  3. Registriert seit
    02.08.2013
    Beiträge
    145

    Standard

    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    mal sehen ... das MFD steckt nicht unter der jacke und den handschuhen und ich muß dafür auch nicht die hand vom lenker nehmen ...
    ...dafür passt es gaaaanz schlecht ans Handgelenk, geschweige unter dem Jacketärmel. Und stell dir mal vor, wie komisch das im Restaurant ausschaut, wenn da neben deinem Tisch, quasi als Raumteiler deine Kuh steht... LOL!
    Ich rede ja auch von Liebhaberei technisch hochentwickelten Instrumenten, echtes Männerspielzeug eben. Gute Uhren gehören da für mich als schmuckes Männeraccesoires genau so dazu wie überlegene Motorräder oder ausgereifte Elektronic!

    Wenn es nicht deins ist, Uhren am Handgelenk zu tragen, bitte! Aber es gibt halt einige, auch Kuhtreiber, welche eine Uhr am Arm, warum auch immer, zu schätzen wissen.

    P.S.: Die Hand vom Lenker nehmen müsste ich auch nicht. Die Omega Seamaster hat eine Taucheranzugerweiterung. Ausgeklapt passt se sogar über den Jackenärmel. Nur mache ich das nicht, Saphirglas hin oder her, Wäre schade um das gute Stück, wenns bei soner Aktion kaputt geht, weil man irgendwo Hängen bleibt. Also, schön direkt am Körper.


 
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Ähnliche Themen

  1. Welche Art von Helm trägst du überwiegend?
    Von Sunsurfer_81 im Forum Bekleidung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 00:03
  2. Sprachaufzeichnung beim fahren
    Von Sport-Tourer im Forum Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 19:52
  3. R 1100 GS Rubbeln beim Fahren
    Von afrikatobi im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 10:26
  4. Spannungsschwankungen beim Fahren
    Von ernstJXsyncro im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 20:22
  5. Welche Helmmarke trägst du überwiegend?
    Von Sunsurfer_81 im Forum Bekleidung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 13:50