Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Welches Automodell?

Erstellt von Nordlicht, 21.10.2012, 17:35 Uhr · 15 Antworten · 1.505 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.768

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    könnte auch ein Zastava sein. eine jugoslawische Firma die in den 60ern und 70ern Fiatmodelle in Lizenz gebaut hat.
    stimmt.

    aber unwahrscheinlich.
    der lkw dahinter hat ein kennzeichen aus italien.

  2. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #12
    Für mich ist das auch ein Fiat 600.

  3. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #13
    Zu den Seienblinkern: In Italien waren die immer Vorschrift, das war eins der wenigen Sachen, die deutsche Autos nachgerüstet haben musste, wenn sie in Italien zugenlassen werden sollten. Ansonsten sind die Zulassungsbestimmungen zwischen D und I kompatibel.

    Für mich ist das auch ein Fiat 600. Der wurde auch von anderen Firmen gebaut, von Zastava, Seat und Fiat-Neckar in Deutschland. Alle diese Autos unterschieden sich aber ziemlich deutlich im Chromschmuck an der Front, deshalb bin ich ziemlich sicher, dass es sich um einen Fiat 600 handelt. Die Türen sind vorn angeschlagen (sonst würde man die Scharniere an der B-Säule sehen), deshalb muss es sich um ein späteres Modell handeln.

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Welches Automodell?

    #14
    Ok, Fiat hab ich auch erkannt am Symbol- der Wagen steht am Gardasee...
    Ich hatte an 500 gedacht- aber 600 passt. Den kannte ich nicht...
    Danke ans Forum!

  5. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #15
    Ich glaub ja auch es ist ein 600er.

    Aber gab es da nicht auch mal ein 770er ?

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.768

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von BMW Peter Beitrag anzeigen
    Ich glaub ja auch es ist ein 600er.

    Aber gab es da nicht auch mal ein 770er ?
    ...
    Der Erfolg des 600 führte dazu, dass er auch in Spanien als Seat 600 (Seiscientos), in Jugoslawien als Zastava 750 (Kosename:Fićo) und in Deutschland als NSU Fiat Jagst mit Stoffschiebedach gebaut wurde. Diese Version wurde auch von den „Neckar-Automobilwerken AG“ (früher „NSU-Fiat“ und „Neckar Automobil AG“) in Heilbronn für den Export gebaut[1]. In den 1960er Jahren gab es mehrere Überarbeitungen, bei denen die Front- und Heckpartie verändert, vor allem die Türen vorn statt hinten angeschlagen und der Motor auf 770 cm³ vergrößert wurden. Nach Einführung des Fiat 850 (1964) führte der 600 mehr und mehr ein Schattendasein, eingeklemmt zwischen Fiat 500 und Fiat 850 schrumpften seine Verkaufszahlen. In Italien wurde seine Produktion 1969 eingestellt, aber hartnäckig gab es bis in die 1970er Jahre eine deutsche Fangemeinde, die immer wieder bestellte, zuerst den „770 Jagst“ und dann den „Jagst 2“, zuletzt den in Deutschland als Fiat 770 S angebotenen Seat, der laut Fahrzeugpapieren bei Seat in Barcelona gebaut wurde. In Deutschland wurde der Fiat 770 erst nach der Einstellung der Produktion in Spanien im Jahre 1973 endgültig aus dem Angebot genommen. Noch wesentlich länger lebte der Zastava, zuletzt mit auf 850 cm³ vergrößertem Motor. Der Zastava 850 ist also ein Fiat 600 mit einem 850 cm³-Motor, nicht etwa eine jugoslawische Version des (größeren und moderneren) Fiat 850. Erst im Jahre 1985 wurde die Produktion des Wagens endgültig eingestellt. Billigstes Modell in Jugoslawien war fortan der Zastava Yugo.
    ...
    zitiert aus: Fiat 600


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Welches Öl?
    Von wazmann55 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 04.08.2015, 13:05
  2. welches Öl ???
    Von Ralle75 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 16:49
  3. Welches Öl für die Q
    Von Lugo66 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 20:39
  4. Welches ABS?
    Von cut1983 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 14:23
  5. Welches ÖL ?
    Von Stephano26 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 17:16