Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59

Welches Tablet

Erstellt von GSMän, 17.10.2012, 16:26 Uhr · 58 Antworten · 3.871 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard Welches Tablet

    #1
    kauft man unter dem Aspekt Preis-/Leistung?

    Min Frue will so ein Teil haben um ihre Unterlagen bequem dabei zu haben.
    Display sollte ausreichend groß sein und man sollte über WLan ins Netz können.

    Worauf sollte man achten, was könnt ihr empfehlen?

  2. Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    492

    Standard

    #2
    IPad 3 und ab dafür
    ...oder ein 2er mit 16 GB, gibts für einen schmaleren Taler als das 3er

  3. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #3
    was genau sind 'ihre Unterlagen'? das iPad ist prima und ich kann es uneingeschränkt empfehlen, ist aber für 'die Unterlagen' irgendwelche Spezialsoftware/Viewer nötig, ist eventuell eine anderen Platform (Win8, Android) die bessere Wahl.

    gruß

    frank

  4. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #4
    Moin,

    bin mit meinem Samsung Galaxy Tab 10.1N 16 GB sehr zufrieden! Und wie Frank schrieb, zeigt ohne Probleme alle Arten von " Unterlagen"!

  5. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #5
    Wenns primaer guenstig sein soll, Motorola Xoom 2 Media Edition 16GB (ist ein 8" Tablet). Gabs bei uns bei Amazon fuer £169 letzte Woche, nettes Teil.
    Ansonsten Galaxy Tab 10, auch sehr nett.

    Die neuen Surface fallen aus da noch sehr frisch (und damit preislich unattraktiv).

    Apple wuerde ich nicht kaufen, zu teuer, nicht qualitativ besser als gute Motorola oder Samsung Geraete, dazu noch iTunes und Sicherheitsprobleme (Siri, Location Tracking). Dazu das immer weiter ausweitende Image Problem.

    Nee dann lieber Windows oder Android Geraete

  6. Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    916

    Standard

    #6
    was ihr alles für zeugs braucht... wozu?

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Uli1200 Beitrag anzeigen
    was ihr alles für zeugs braucht... wozu?
    steht doch oben.

  8. Registriert seit
    17.10.2012
    Beiträge
    916

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    steht doch oben.
    ihr solltet euch auf das moped-fahren konzentrieren, dann braucht ihr solche teile nicht und spart euer geld für schöne touren...

  9. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Uli1200 Beitrag anzeigen
    ihr solltet euch auf das moped-fahren konzentrieren, dann braucht ihr solche teile nicht und spart euer geld für schöne touren...
    Hilfreicher Hinweis in Anbetracht der Vorab Infos.


    Zitat Zitat von FrankS Beitrag anzeigen
    was genau sind 'ihre Unterlagen'?
    z.B. Ratspost, Firmenunterlagen usw.
    Sie hat nen Firmenlaptop würde aber ergänzend gern ein Tablet haben.
    Da sie schon groß ist, geht Funktion über Form, Image usw.

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #10
    Frage 1 ist der Form-Faktor. Normale Smartphones wie ein iPhone haben ein Display mit etwa 4 Zoll, ein iPad hat ein 10-Zoll-Display. Interessant sind in meinen Augen die kleineren Tablets wie zum Beispiel das Google Nexus 7 mit 7 Zoll: Deutlich größer als ein Smartphone, dennoch klein genug, um es zum Beispiel in die Jackentasche zu stecken. Das Nexus 7 kostet zwischen 200 und 250 Euro, je nachdem, ob man die 8GB oder die 16GB-Variante nimmt. Damit ist man für den Anfang ganz gut gerüstet, allerdings fehlen dem Gerät zwei wichtige Dinge, erstens ein µSD-Steckplatz für eine Speicherkarte, zweitens ein 3G-Mobilfunkmodul. Ansonsten soll das Nexus 7 prima sein. Wer unterwegs Internet-Zugang braucht, sollte ein Smartphone mit einem Mobile Hotspot dabei haben (alle neueren iPhones und Android-Handys können das). Dann klinkt sich das Tablet via WiFi beim Smartphone ein und geht über dessen Mobilfunkverbindung online. Hört sich kompliziert an, aber mein Android-Handy hat auf dem Startbildschirm ein Icon dafür. Ein Klick, und das mobile WLAN steht.

    Das Amazon Kindle Fire würde ich eher nicht empfehlen, denn dieses Gerät ist von Amazon so zugerammelt, dass im Grunde nur Amazon-Dienste drauf laufen. Andere Hersteller wie Asus oder HTC haben ebenfalls 7-Zoll-Tablets, die sind aber deutlich teurer als das Google Nexus 7.

    Bei den 10-Zoll-Tablets würde ich das Apple iPad durchaus nicht von der Bettkante stoßen. Hervorragendes Display, sehr gut verarbeitet, sehr einfach zu bedienen und in Anbetracht der Leistung auch nicht allzu teuer. Bei Apple sind die Geräte mit der sehr großen Speicherausstattung und mit 3G-Funkmodul im Schnitt überproportional teuer, ich würde ein iPad 3 mit 16GB empfehlen, das kostet 479 Euro. Internet-Zugang unterwegs bei Bedarf mit dem Smartphone. Wenn sehr große Datenmengen verpackt werden müsen, wäre ein Android 4.0-Gerät mit SD-Karten-Steckplatz nicht schlecht. Einen 2GB großen Hollywood-Spielfilm via WiFi auf das Gerät schaufeln, das dauert nämlich seine Zeit.


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Tablet auf dem Motorrad?
    Von Cloudhopper im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 06.01.2014, 15:59
  2. Biete Sonstiges HTC Flyer 7" Tablet mit Navi
    Von AmperTiger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.08.2012, 11:51
  3. Tablet im Tankrucksack
    Von Michael K. im Forum Zubehör
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 20:53
  4. Internet Tablet Archos 10.1 - 16GB!
    Von Eschi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 19:48
  5. Neuer Tablet PC von Microsoft!!
    Von Christian RA40XT im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 16:30