Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 58

Wertermittlung meiner GS

Erstellt von mulicard, 03.08.2015, 23:26 Uhr · 57 Antworten · 5.686 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    655

    Standard

    #41
    Servus,

    Ich hab weder Eile noch bin ich gezwungen sie zu verkaufen.

    Am liebsten würde ich sie behalten und mir noch eine andere in die Garage stellen.

    Wenn ich hier manche Antworten lese bin ich bestens amüsiert.

    Manche Menschen sind derart von ihrer eigenen Meinung überzeugt das sie sogar Wetten darauf abschließen würden das nur Sie Recht haben.

    Es Werden Thesen aufgestellt wie ne GS mit solchen Rädern fährt ohne das man selbst jemals solch einen Umbau gefahren hat....
    Echt lustig.

    Insgesamt bestätigt mancher Schreiber das etwas spießige Image das man BMW Fahrern z. T. immer noch nachsagt.

    Auf den Motorrad Days in Garmisch fand ich die Stände mir den Umgebauten Mopeds mit weitem Abstand am geilsten....
    Und ich meine nicht die "normalen" Zubehör Verkäufer.
    Dem Andrang nach würde ich ableiten das es schon auch Fahrer gibt die sich für andere Individualisierung interessieren als Behr Sitzbank, Touratech Windschild und Spritzschutzverlängerung von XY....


    Für diejenigen die hier etwas verkrampft schreiben... Ich lass euch eure Vorstellung von ner schönen GS

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von mulicard Beitrag anzeigen
    schönen GS
    Das ist doch ein Oxymoron

  3. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Das ist doch ein Oxymoron
    was?

    die rostet schon?

    schnell verkaufen, bevor noch mehr von dem moronzeugs drauf wächst!

  4. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von mulicard Beitrag anzeigen
    Servus,

    Ich hab weder Eile noch bin ich gezwungen sie zu verkaufen.

    Am liebsten würde ich sie behalten und mir noch eine andere in die Garage stellen.

    Wenn ich hier manche Antworten lese bin ich bestens amüsiert.

    Manche Menschen sind derart von ihrer eigenen Meinung überzeugt das sie sogar Wetten darauf abschließen würden das nur Sie Recht haben.

    Es Werden Thesen aufgestellt wie ne GS mit solchen Rädern fährt ohne das man selbst jemals solch einen Umbau gefahren hat....
    Echt lustig.

    Insgesamt bestätigt mancher Schreiber das etwas spießige Image das man BMW Fahrern z. T. immer noch nachsagt.

    Auf den Motorrad Days in Garmisch fand ich die Stände mir den Umgebauten Mopeds mit weitem Abstand am geilsten....
    Und ich meine nicht die "normalen" Zubehör Verkäufer.
    Dem Andrang nach würde ich ableiten das es schon auch Fahrer gibt die sich für andere Individualisierung interessieren als Behr Sitzbank, Touratech Windschild und Spritzschutzverlängerung von XY....


    Für diejenigen die hier etwas verkrampft schreiben... Ich lass euch eure Vorstellung von ner schönen GS
    Ich beziehe das mit dem Wetten mal auf mich, wie wäre es denn wenn Du nicht als große Töne spuckst sondern die Leiche mal bei mobile inserierst, kostet nix und tut nicht weh, ausser vielleicht die Erkenntnis das sie doch keiner haben will, dann können wir ja sehen wie das mit dem haben wollen so ist... Glaub mir, ich habe schon so viele Motorräder, speziell BMW´s gekauft und verkauft, das ich schon so ein kleines Bisschen in der Lage bin zu Wissen was der Käufer erwartet wenn er nach einer GS sucht, ich wollte dir auch das Motorrad nicht schlecht machen, vielleicht stehst Du auch auf das Fahrverhalten einer mit 17" bereiften Gs, ich definitiv nicht.
    Ich schließe aber auch nicht aus das es diesen einen Käufer gibt der gerade so etwas sucht, das nennt man dann Glück, denn jeden Tag steht ein Dummer auf heisst es ja...

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #45
    ... er wird das bekommen - was jemand bereit ist. zu zahlen - ich vermute mal, dass dieser Betrag unter seinen Erwartungen liegen wird.....

    in dieser Art umgebaut und ohne BMW typische Stempel..... es wird nicht der typische BMW Käufer sein oder der Anfänger, weil jener meist eher den Händler wählt.....

    ... bei einer Harley mögen Umgebaute hoch im Kurs liegen - bei einer GS wag ich das mal zu bezweifeln....

    ... meine Vermutung - umgegebaut, in dieser Weise - wird sie weniger bringen, als eine Serien GS mit gleichen Optionen....

    ohne Check- Heft Stempel, gleiche KM und BJ......

    ich würde sie behalten - gerade weil sie als Umbau ja so gut sein soll......

    ... aber der TE verspürt ja den Drang, nach etwas Neuem - 18.000 km in 5 Jahren sprechen in meinen Augen auch nicht für Enthusiasmus - was das Fahren mit dem Teil anbelangt....

    ... ich stehe halt auf ESA - Koffer und Windschutz - dazu noch Komfort der grösseren Räder.... der umgebaute Kardantunnel weckt bei mir auch kein Vertrauen - als interessierter Laie.....

    bei mobile fangt es mit 8.000 km / 2010 - um die 9950.- an - Sondermodell 30 Jahre - bei etwas um die 10.500......


    .... die GS vom TE liegt für mich deutlich darunter....



  6. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #46
    Mir gefällt sie.
    Was willst Du dafür nun haben?

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von ADVent Beitrag anzeigen
    ... ich wollte dir auch das Motorrad nicht schlecht machen ...
    ... denn jeden Tag steht ein Dummer auf heisst es ja...
    Es darf gelacht werden

    Was ausser schlecht machen tust du denn hier in allen deinen Beiträgen dieses Threads??

  8. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.297

    Standard

    #48
    Ich hege den Verdacht, die "Dummen" sind schon aufgestanden... und lesen noch
    Der TE möchte doch nur wissen ob und zu welchem Kurs in etwa so eine individuelle GS verkaufbar ist...
    Diese BMW finde ich optisch schön und stimmig... Der technische Zustand muss immer überprüft werden, auch bei Scheckheft-gewarteten Angeboten... Falls man nicht mit 1000 € mehr zum Händler rennen mag.
    Die zuvor erwähnten 10-15% Aufschlag zum vergleichbaren Motorrad sehe ich als realistisch, es ist halt ein Fall für die Liebhaber solcher Bikes, die sich den Umbau selbst nicht zutrauen.
    Probieren geht über studieren und Versuch macht kluch...
    Inserieren, wenn sich nix tut muss man sich klar werden über welchem Preis überhaupt verkauft werden will...

    Toi Toi Toi weiterhin

    PS: mein Tipp, sie ist für unter 10.000 verkäuflich

  9. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    #49
    Lieber Larsi, ich schreibe hier meine Meinung, können scheinbar nur sehr wenige mit umgehen, aber das ist mir egal, ich bin keiner von der Sorte die einem ins Gesicht grinsen und hintenrum lästern und selbst wenn ich schreibe das es meine Meinung ist und ich ganz bestimmt nicht sagen will das diese Gs schlecht ist, was sie bestimmt auch nicht ist, jedoch so überhaupt nicht meiner Definition einer Gs entspricht wird mir unterstellt ich wolle sie schlecht reden...

  10. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Q...rious Beitrag anzeigen
    Ich hege den Verdacht, die "Dummen" sind schon aufgestanden... und lesen noch
    Der TE möchte doch nur wissen ob und zu welchem Kurs in etwa so eine individuelle GS verkaufbar ist...
    Diese BMW finde ich optisch schön und stimmig... Der technische Zustand muss immer überprüft werden, auch bei Scheckheft-gewarteten Angeboten... Falls man nicht mit 1000 € mehr zum Händler rennen mag.
    Die zuvor erwähnten 10-15% Aufschlag zum vergleichbaren Motorrad sehe ich als realistisch, es ist halt ein Fall für die Liebhaber solcher Bikes, die sich den Umbau selbst nicht zutrauen.
    Probieren geht über studieren und Versuch macht kluch...
    Inserieren, wenn sich nix tut muss man sich klar werden über welchem Preis überhaupt verkauft werden will...

    Toi Toi Toi weiterhin

    PS: mein Tipp, sie ist für unter 10.000 verkäuflich
    Genau so Artisten wie Du sind mir die Liebsten, ich schreibe meine Meinung und gebe eine Begründung ab warum ich diese Gs für schlecht verkäuflich halte, aber Du musst gleich einen Spruch bringen von wegen die Dummen sind schon aufgestanden bla bla bla...

    Das Du keine Ahnung hast merkt man daran das Du es für realistisch siehst einen Aufschlag von 10-15% zu erheben und zu deinem Spruch Versuch macht kluch, ich schrieb doch, keine großen Töne spucken sondern anbieten, scheinbar traut er sich das nicht.

    Wie sehr solche Motorräder begehrt sind sieht man gerade bei e.bay, da steht eine 1150 mit so einem wundervollen Umbau drin... Wird ihm quasi aus den Händen gerissen das Ding so heiss sind alle drauf.


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein paar Bildchen meiner GS...
    Von sportkuh im Forum Neu hier?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 12:29
  2. Der TÜV und die CO Werte meiner GS ...
    Von mario im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 07:33
  3. Ich oute mich - auch ich werde meiner GS ab und an untreu !
    Von Wolfgang im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 11:11
  4. Fehlendes Reifenpannenset meiner GS, ein Witz ?
    Von Santo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 08:18
  5. die ersten 150 km mit meiner gs 1150
    Von waldi im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 09:38