Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 83

Wetterforschung / Klimaforschung

Erstellt von Roter Oktober, 03.01.2011, 18:24 Uhr · 82 Antworten · 3.679 Aufrufe

  1. Geronimo Gast

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    es gibt aber auch genügend Forscher die das verneinen und wann rechnet mal einer nach, dass wir Co2 einsparen können soviel wir wollen, das ist nicht mehr als ein lauer Furz in einem Sturm....solange China USA Rußland einen Dreck in der Richtung unternehmen.
    Na dann musst du den Russen und den Chinesen erstmal klar machen warum wir jahrzehntelange jeglichen Dreck in die Luft blasen durften um unseren Wohlstand zu sichern und sie dürfen das jetzt nicht. Bei den Amis gebe ich dir Recht.

    [quote]Am besten gefällt mir immer noch die Idee, Bäume zu pflanzen, zu Millionen und Abermillionen anstatt planlos E10 Sprit, Elektroautos, Solarzellen zu fördern.[\Quote]
    Warum nicht Alternaiven fördern ?. Nur weil es jetzt noch nicht so gut funkt. Das muss man doch etwas länger sehen.

    grüße,
    Jürgen

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Na dann musst du den Russen und den Chinesen erstmal klar machen warum wir jahrzehntelange jeglichen Dreck in die Luft blasen durften um unseren Wohlstand zu sichern und sie dürfen das jetzt nicht. Bei den Amis gebe ich dir Recht..
    weil man Fehler, die schon gemacht wurden, ja nicht dauernd wiederholen muß? oder weil die, genau wie wir, schon 50 Jahre Dreck rausgelassen haben?
    saubere Technologie verkaufen wäre doch was wir gut können....

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Warum nicht Alternaiven fördern ?. Nur weil es jetzt noch nicht so gut funkt. Das muss man doch etwas länger sehen.
    ich sag ja, Bäume pflanzen ist zu profan, warum einfach, wenns kompliziert auch geht. Das kombiniert mit einer auch für sozial schwache Schichten bezahlbaren Ökologie, wie sparsamere Autos (keine blöden Plaketten, Umweltzonen und unsinniger Sprit) und auch durchsetzbaren Auflagen für die Industrie die immer noch 85% des CO2 rausbläst.

  3. Oldtimer Gast

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Genau diese Frage musst du anders rum stellen, wer steckt hinter denen die den Klimawechsel leugnen. Wenn wir weitermachen wie bisher lässt sich deutlich mehr Geld verdienen.
    Ich möchte dem widersprechen:
    # Mit "Öko" lässt sich mehr Geld verdienen, als mit "nicht Öko".
    # ~3% der Klimaveränderung ist von Menschen verursacht.

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #34
    Warum nicht Alternaiven fördern ?. Nur weil es jetzt noch nicht so gut funkt. Das muss man doch etwas länger sehen.
    Weil E10, Fotovoltaik oder Elektroautos in unseren Breiten nun mal keine nachhaltigen Alternativen sind. Die Physik lässt sich nur schwer verbiegen. Mobilität wie wir sie betreiben gibt es nicht nachhaltig. Statt Individualverkehr weiter zu fördern sollten neue Verkehrskonzepte her. Aber solange wir uns eine Bahn leisten, die nicht mal einfache S-Bahnzüge betreiben kann wird das wohl nix.

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #35
    Moin, wir machen seit 140 Jahren Wetteraufzeichnung und Wetterforschung, seit 30 Jahren Klimaforschung. Alle Daten für die Zukunft werden aus der Vergangenheit abgeleitet, dies ist der Überlebenstrick des Menschen.

    Die Natur macht seit 4Mrd. Jahren Klima und Wetter, die Natur hat mehr Erfahrung damit als wir. Die Natur hat durch Klimaveränderungen im Laufe der Mrd. Jahre irgendwann auch mal den Menschen hervorgebracht, die Natur wird durch Klima - und Wetterveränderungen auch irgendwann den Menschen wächputzen. Der Mensch ist an diesem Prozess eher weniger beteiligt.

    Fazit 1, der Mensch nimmt sich selbst zu wichtig und versucht die Natur zu ändern anstatt sich der Natur anzupassen und deren Änderungen zu akzeptieren.

    Fazit 2, weil alle so denken lässt sich damit gutes Geld verdienen

  6. Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    566

    Standard

    #36
    Hallo Roter Oktober.

    Fuchs Bernie in diesem http://www.forum-thueringen.de/ Forum
    kann dir gewiß, die richtige Auskunft geben.

  7. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    #37
    was auch immer gerne vergessen wird:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Ver%C3%..._Research_Unit

    aber unsere klima-medien, blasen weiterhin das klima-horn.........

  8. Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Wenn wir weitermacen wie bisher saufen wir ab(...)
    nie war ich so 100 %-ig deiner meinung

    viele gruesse

    wolfram

  9. Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen

    Am besten gefällt mir immer noch die Idee, Bäume zu pflanzen
    prost neujahr, tree-hugger

    hast mit'm pflanzen scho' angefang'n?

    herzliche gruesse

    wolfram

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von tonyubsdell Beitrag anzeigen
    prost neujahr, tree-hugger

    hast mit'm pflanzen scho' angefang'n?
    viell. sollte ich zuerst versuchen Kinder zu zeugen?? selber Prost neujahr


 
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte