Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 120

Whatsapp von Facebook gekauft

Erstellt von Daynie, 20.02.2014, 12:45 Uhr · 119 Antworten · 5.441 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von Ralf_GSX1400 Beitrag anzeigen
    und du meinst jetzt man muss sich auf dein doch zugegebenermaßen eher dürftiges Niveau begeben oder wie soll man deine Einleitung interpretieren . Es gibt genügend seriöse Quellen die man zu diesem Thema finden kann wenn man den will.

    EOD
    Naja, um auf mein Niveau zu kommen, musst Du sicher erst noch eine Leiter hochsteigen - schliesslich bist Du jemanden gegenüber entgleist den du weder kennst, noch irgendwelche SERIÖSEN (lustig. welcher Journalismus ist denn heute noch seriös deiner hochgeschürzten Meinung nach) Berichte ausser einem Hollywoodstreifen existieren.

    Promis aus dem Keller herauszugreifen steht halt hoch im Kurs. Bravo, Du bist Massenware geworden.

    Frank

  2. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    echt ? kennst du zuckerberg persönlich ? ansonsten frag ich mich schon wie du den charakter einer person bewerten willst die du noch nie im leben getroffen hast und von der du, da bin ich mir ziemlich sicher, eigentlich nichts weißt.

    aber ich versteh schon ... FB dresche ist schick ...
    Ich brauche ihn nicht zu kennen. Seine Taten und sein Auftreten sprechen für sich!!

  3. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #63
    Jungs, kommt mal wieder aus euren Niveamässigen Löchern. Und trinkt mal 'n „Klosterfraumelissengeist". . .


    Ich hatte bisher WhatsAPP und Threema. Nur ratet mal, wo ich mehr Leute, bisher, erreicht hab? Genau. Wenn die Jungs jetzt wechseln. Kein Thema. Geht bei Threema auch das Gruppenbilden?

    Geheimnisse hab ich bisher nur unter vier Augen weitererzählt. Aber vielleicht schickt die USA/NSA demnächst 'n paar Marines in die Schweiz. Angeblich die einzige Möglichkeit, an deren Server zu kommen. Und ratet mal was die dann von mir dort finden. . .

    Ich bereis den Globus jetzt seit 34 Jahren. Den ganzen Globus. Meine Daten hat jeder. Schurkenstaat oder nicht. . .

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.113

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Jungs, kommt mal wieder aus euren Niveamässigen Löchern. Und trinkt mal 'n „Klosterfraumelissengeist". . .


    Ich hatte bisher WhatsAPP und Threema. Nur ratet mal, wo ich mehr Leute, bisher, erreicht hab? Genau. Wenn die Jungs jetzt wechseln. Kein Thema. Geht bei Threema auch das Gruppenbilden?

    Geheimnisse hab ich bisher nur unter vier Augen weitererzählt. Aber vielleicht schickt die USA/NSA demnächst 'n paar Marines in die Schweiz. Angeblich die einzige Möglichkeit, an deren Server zu kommen. Und ratet mal was die dann von mir dort finden. . .

    Ich bereis den Globus jetzt seit 34 Jahren. Den ganzen Globus. Meine Daten hat jeder. Schurkenstaat oder nicht. . .

    Mal jemand der klare Bilder sieht ....!

  5. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Standard

    #65
    Mir geht es nicht um meine Daten. So naiv bin ich nicht! Mir geht's um FB.

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von ledom Beitrag anzeigen
    Mir geht es nicht um meine Daten. So naiv bin ich nicht! Mir geht's um FB.
    Und worum genau?

  7. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Was ich an solchen "Wechselkampagnen" albern finde, ist der Glaube das ein kleiner Unternehmer, egal wo, im Ende ein besserer, und sicherer, Datenverwalter ist. Für diese naive Grundeinstellung gibt es keinerlei Daten die das belegen.

    Und ehrlich, mit der Vergangenheit von WhatsApp und den Datenlücken, der Grundeinstellung die man als WhatsApp Benutzer haben muss, was die eigenen Passwörter und Daten angeht, würde es mich schwer wundern wenn das eine Massenbewegung wird. Wer WhatsApp benutzt hat seine Daten und Privatsphäre schon lange aufgegeben.

    Drum, wer sich hier über den Verkauf JETZT aufregt, der hatte noch nie verstanden was er tut.

    Frank

    Datenschutz gibt es nirgendwo, weder bei WA noch bei deinem Netzbetreiber. Die Masse der Nachrichten werden mitgelesen, egal auf welche Art sie verfasst/verschickt wurden.
    Schicke jemand einmal probehalber eine SMS an einen Freund mit eindeutig kriminellen Inhalt, so schnell kann man gar nicht SMS sagen wie die Polizei vor der Türe steht.
    Im Prinzip finde ich diese Entwicklung gar nicht schlecht....

    Was kann WA mit meinen Daten anfangen wenn ich mich z.B. mit Freunden zu einer Motorradtour verabrede? Gar niGS! Es interessiert nicht, weil es weder Sugarbörg noch irgendjemand anderen nützt zu wissen was ich mache. Wer nichts ungesetzliches tut hat auch nichts zu befürchten und mit Werbung bin ich aufgrund WA-Nutzung ebenfalls noch nie belästigt worden, ich hatte somit immer nur Vorteile, jedoch nie Nachteile durch diese App.

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.113

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Datenschutz gibt es nirgendwo, weder bei WA noch bei deinem Netzbetreiber. Die Masse der Nachrichten werden mitgelesen, egal auf welche Art sie verfasst/verschickt wurden.
    Schicke jemand einmal probehalber eine SMS an einen Freund mit eindeutig kriminellen Inhalt, so schnell kann man gar nicht SMS sagen wie die Polizei vor der Türe steht.
    Im Prinzip finde ich diese Entwicklung gar nicht schlecht....

    Was kann WA mit meinen Daten anfangen wenn ich mich z.B. mit Freunden zu einer Motorradtour verabrede? Gar niGS! Es interessiert nicht, weil es weder Sugarbörg noch irgendjemand anderen nützt zu wissen was ich mache. Wer nichts ungesetzliches tut hat auch nichts zu befürchten und mit Werbung bin ich aufgrund WA-Nutzung ebenfalls noch nie belästigt worden, ich hatte somit immer nur Vorteile, jedoch nie Nachteile durch diese App.
    Eben , und wer das nicht versteht , hat den Film nicht verstanden ..... ist alles Freiwillig .....aber so Typisch Deutsch ,erstmal darüber herfallen ...mein Gott meine Daten ...(welche denn ???) so wichtig sind die meisten nicht und wer was zu vertuschen hat ....
    der macht das anders.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Aber, die Kampagne: oh, böses Facebook, jetzt schnell alle weg zu ABC... das ist alt und albern.
    ich bin schon aus genau diesen Gründen nicht bei Facebook, da nun dieser Verein Whatsapp übernimmt, handele ich konsequent und gehe, nichts anderes will ich damit sagen.

    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Zum Thema Threema. Der Hype um das verschlüsseln deiner SMS ist übertrieben, für die meisten von uns, das ich ich die Ecke muss um mit dem Lachen fertig zu werden..... Nehmen wir mal an, deine Privacy ist dir wichtig, ausser das zu Threema gehst....

    a) benutzt du verschlüsselte emails?
    b) ist deine Festplatte ebenfalls encryptet?
    c) was machen deine Telefonanrufe ?
    d) Fax?
    e) Dein Wifi gut und sicher?
    f) was ist denn mit deinem Internetanbieter...alles was du sendest,saugst und sonst so im netz machst geht ja über den. Sag mal, Du vertraust doch nicht etwa 1u1 oder der Telekom?..
    erstmal, Threema ist kein kleiner Hersteller, er ist die Alternative an zweiter Stelle nach Whatsapp. Stichwort Wachstumsmarkt
    dann mache ich keinen Hype um die Verschlüsselung meiner SMS, Threema bietet mir für 1,80€ eine an, die laut diverser Tests richtig gut ist, prima.

    zu
    a) ja ich nutze verschlüsselte eMail
    b) sensible private Daten befinden sich auf einer externen Festplatte die nicht am Netz hängt
    c) am Telefon sage ich nichts, was mich ins Gefängnis bringen kann
    d) fax hab ich nicht
    e) wer sich in mein Wifi (übrigens verschlüsselt) einloggt hats drauf
    f) sagt dir CyberGhost was? das ist das Anonymisierungstool zwischen mir und meinem Provider

    und nein, ich bin nicht paranoid....

    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Das Amper seinen Anbieter wechselt ist ja kein Problem. Das Problem ist, das gerade mit so was wie Threema, wenn Du keine Leute hast die mitspielen, du dort ganz alleine bist....
    wie ich schon schrub, allein heute hat ein Drittel meiner Kontakte zu Threema gewechselt. im gleichen Atemzug hab ich die Konversationen mit denen auf Whatsapp gelöscht.

  10. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    ...Wer nichts ungesetzliches tut hat auch nichts zu befürchten....
    Wer das glaubt hat leider das Kernproblem nicht verstanden.

    Was legal ist, entscheidest nicht du und was heute keine rechtlichen Konsequenzen hat kann dich morgen in den Knast bringen. Es wird zwar vermutlich auch in Zukunft in Deutschland auch weiterhin erlaubt sein, sich zur Motorradtour zu verabreden. Aber vermutlich haben Schwule in Russland bis vor ein paar Jahren auch kein Problem gesehen, sich über ihre 5exuellen Vorlieben per SMS auszutauschen.

    Anderes Beispiel: Du verabredest dich zur Motorradtour und zufällig findet in der Nähe des Startpunkts eine Versammlung irgendwelcher .......s statt. Und nun schwupps stehst du auf der Liste potentieller recht5extremer Gewalttäter…

    Nur nicht vorhandene Daten können auch nicht missbraucht werden – obwohl in meinen oben genannten Beispielen noch nicht einmal ein Missbrauch aufgrund der derzeit geltenden Gesetze vorliegt

    Gruß

    frank


 
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Is doch Schön einer von euch zu sein
    Von Baloo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 06:04
  2. Was haltet ihr von der Optik der "Neuen"?
    Von Tobias im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 15:50
  3. relaunch von moto-adventure.ch - neu auch Mobile und auf facebook
    Von moto-adventure.ch im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 15:03
  4. R 1200 GS Rally gekauft von R1200 RT getrennt
    Von Fischi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 12:52
  5. Rückruf von Boxer, K und Scarver ??
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 18:00