Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 85

Whitney Houston

Erstellt von Quhpilot, 12.02.2012, 08:07 Uhr · 84 Antworten · 5.474 Aufrufe

  1. Geronimo Gast

    Standard

    #61
    Hallo,
    Ich wusste nicht das hier soviele Whitney Houston persönlich kannten, denn warum sie so lebte wie sie lebte und warum sie starb ist ja bekannt.

    Aber egal, eine einzigartige Stimme ist für immer verstummt. Schade, auch wenn ich die Musik teilweise nur schwer ertragen konnte.

    Ein kleiner Text noch zum Thema Tod eines Prominenten:
    Brot statt Böller

    Grüße,
    Jürgen

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    [I]

    Den Parzival habt ihr in kurzer Zeit rausgeckelt..
    Ach - ist der weg??? Hab ihn noch gar nicht vermisst. Aber das wird mir mit BL bestimmt genauso gehen...

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    ...

    Den Parzival habt ihr in kurzer Zeit rausgeckelt.

    ...
    müsste da nicht stehen "haben wir"?

    ansonsten schließe ich mich gern finn an ...

  4. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen


    das hat so lange gedauert?

    bei mir ist der schon lange "persona non grata" und geht mir nicht mehr auf die nüsse.
    so einen geist kannst du nur durch ignorieren loswerden.
    jedes direkte wort an seine adresse ist nur perlen vor die säue.
    ich verstehe beim besten willen nicht, warum auf seine äusserungen überhaupt noch jemand antwortet.

    ich kann nur empfehlen die ignoreliste zu nutzen.
    Stimme Dir hier zu. In einem Forum nervt der wegen der Menge der verwirrten Sabbelei und der daraus resultierenden schlechten Lesbarkeit des Restes.

    Grds. bin ich aber der Auffassung, dass man dieses braune Gelump überall - am besten im Fernsehen - reden lassen sollte. Besser kann man deren Tumpheit nicht unter das Volk bringen.

    Ich erinnere mich noch an die Interviews mit den seinerzeit in den Sächsischen Landtag gewählten NPD Abgeordneten über die Ziele aus ihrem Programm.
    Das war/ist Realsatire.

  5. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #65
    Peter, hast du etwas getrunken? So fassungslos hab ich dich noch nie erlebt. Ich schätze dich sehr als besonnenen User hier. Und wenn du jetzt plötzlich eine Lanze brichst für einen in meinen Augen offensichtlichen Troll, dann frag ich mich, ob ich mich irre oder du etwas weisst, was mir bisher entging? Parzival war lästig weil kaum bereit, seine Positionen auch einmal zu überdenken. Aber er hat sich hierdann doch völlig anders aufgeführt als BL, dessen Texte wie gesagt handwerklich erfrischend niveauvoll sind. Dennoch ist jeder Thread ohne ihn besser dran.

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #66
    Es ist schon schade das die gute Whitney nicht mehr singen wird. Tolle Stimme, aber irgendwann war es einfach zu viel davon, einfach satt gehört.

    @ Peter-K alles lesen heißt lösen, alter Freund. Dein Zitat von mir: bezieht sich nicht auf Parsival sondern auf den BOXER-LUST die rechte Socke

    Der Parsival hat sich doch selber veredückt, konnte scheinbar keinen Fanclub aufbauen der seinen Ergüssen folgt Rausgeekelt ist da wohl eher die verkehrte Meinung


    @GSmän Dem braunen Glumpe noch ne Plattform geht gar nicht, jede Zuckung von dem Glumpe muß im Keim sofort erstickt werden. Es gibt zu viele Mitbürger die evtl. auf deren Schnack reinfallen könnten, gab's ja schon mal

    Die Realsatire von dem rechten MDL aus Sachsen wurde übrigens von den Anhängern bejubelt


  7. Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    866

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen


    Dem braunen Glumpe noch ne Plattform geht gar nicht, jede Zuckung von dem Glumpe muß im Keim sofort erstickt werden. Es gibt zu viele Mitbürger die evtl. auf deren Schnack reinfallen könnten, gab's ja schon mal
    Unterschreibe ich sofort!!!!

    Ben.

  8. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    @GSmän Dem braunen Glumpe noch ne Plattform geht gar nicht, jede Zuckung von dem Glumpe muß im Keim sofort erstickt werden.
    Sind das nicht die Handlungsmechanismen totalitärer Gebilde (die Sprachwahl will ich nicht kommentieren)?
    Ich glaube, dass unsere Gesellschaft stabiler ist und auf das Zeug nicht flächendeckend anspringt.

    Mit Verboten kreiert man Mythen (von Zensur, Verfolgung usw.) und noch mehr depperte Anhänger, die aus unterschiedlichen Gründen bei denen ein zuhause finden.

    Tabuisierung hat noch nirgends zu einem nachhaltigen Erfolg geführt sondern immer Widerstand provoziert.

    Smilies lasse ich mal weg, da ich da keine Emotionen rein haben will.

  9. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Damit kreiert man Mythen (von Zensur, Verfolgung usw.) und noch mehr depperte Anhänger, die aus unterschiedlichen Gründen bei denen ein zuhause finden.

    Tabuisierung hat noch nirgends zu einem nachhaltigen Erfolg geführt sondern immer Widerstand provoziert.
    +1

    Derzeit zu erleben in einer großen deutschen Stadt.

  10. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Sind das nicht die Handlungsmechanismen totalitärer Gebilde (die Sprachwahl will ich nicht kommentieren)?
    Ich glaube, dass unsere Gesellschaft stabiler ist und auf das Zeug nicht flächendeckend anspringt.

    Mit Verboten kreiert man Mythen (von Zensur, Verfolgung usw.) und noch mehr depperte Anhänger, die aus unterschiedlichen Gründen bei denen ein zuhause finden.

    Tabuisierung hat noch nirgends zu einem nachhaltigen Erfolg geführt sondern immer Widerstand provoziert.

    Smilies lasse ich mal weg, da ich da keine Emotionen rein haben will.
    GSmän, es geht mir nicht um Tabuisierung, steht auch nirgendwo. Es geht darum den Rechten keine Chance zugeben und jedes Aufmucken im Keime zu ersticken. Dazu gehört es den Rechten keine Chance zu geben in der Öffentlichkeit ihre perversen Ideen zu verbreiten. Tabuisierung geht gar nicht, es muß über diese Leute aufgeklärt werden, das ist wichtig.


 
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte