Seite 10 von 18 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 180

Wie krank ist das denn?

Erstellt von MARKUS99, 22.01.2011, 16:18 Uhr · 179 Antworten · 11.752 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von confidence Beitrag anzeigen
    ...,weil hier ein besonders eifriges Forenmitglied( Namen hab ich grad vergessen -armer Spinner o.s.ähnlich ) ...@ Sorry - das o.g. Forenmitglied hieß nicht armer Spinner,sondern armer Irrer ! ich möchte das richtig stellen !! nix für Ungut !!

    @Confidence:
    Ach, und du willst nicht beleidigend sein?? Was bitte ist das denn dann? (und das ist nur ein Beispiel von der letzten Seite!)

  2. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    703

    Standard

    #92
    hey Finn !
    was ist denn daran falsch ? er nennt sich doch nun mal so - .!

  3. ulixem Gast

    Standard

    #93
    Wie lange wollt ihr das eigentlich noch machen ?
    Nicht das es mich stört, störend finde ich nur, dass man sich eigentlich für Nichts so aufregt.
    Immerhin sind wir doch hier alle Moppedfahrer.
    Ich kann doch wohl bei ner Mopped-Panne auf Euch zählen ?
    Oder gibt das dann nichts, weil ich manche Ansichten nicht teile ?
    Das doch hoffentlich nicht.

  4. Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    3.034

    Standard

    #94
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Ich gestehe!

    ich hab hier bei mir - am Schreibtisch- und ungesichert!!! ein Messer liegen, rot und mit Kreuz versehen.......mit Victorinox Schriftzug.....wenn ich nur dran denke, was ich alleine mit dem Korkenzieher anstellen könnte.....

    gleich daneben im Regal hab ich noch ein Walther 440SS Messer liegen, dafür schäme ich mich ja auch.......

    ich darf gar nicht weiterdenken...

    Wo kann ich mich melden??
    Bei mir Rudi,

    ich leg meine beiden dazu und wir spielen Mensch ärgere dich nicht

  5. Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    3.034

    Standard

    #95
    Zitat Zitat von confidence Beitrag anzeigen
    Hey Uli !

    Bei uns fand vor zwei Jahren eine Überprüfung aller WBK -Inhaber bzw. deren Bestand statt - so auch bei mir !
    Weil ich keinen adäquaten Tresor vorweisen konnte ( diese neue Gesetzgebung war mir nicht bekannt ) wurde die Waffe erstmal eingezogen ! Erst mit erheblichem Aufwand bekam ich sie nach vorzeigen eines Tresors und Zahlung eines Bußgeldes in Höhe von 500,-€ wieder frei !
    In Gesprächen mit unserer Polizei kam heraus,daß ungefähr 60% aller auf diese Weise eingezogenen Waffen dauerhaft einbehalten wurden !!
    ....und das waren in unserem Kreis hunderte !
    Nee,ich bleib dabei - je weniger Waffen und noch mehr ,je weniger Waffenhalter ,desto besser ! .... und wie so oft - freiwillige Selbstkontrolle greift hier eben auch nicht !
    Also eins möchte ich dazu doch noch los werden, auch wenn ich die ganze Diskussion langsam nervig finde.
    Bei uns im Schützenverein wird seit Jahren (schon vor Erfurt und Winnenden) immer wieder auf die richtige Unterbringung der Waffen hingewiesen und Hilfestellung geboten, auch in Zusammenarbeit mirt den örtlichen Behörden, wenn ein Waffenbesitzer von neuen Gesetzen über die Unterbringung von Waffen nichts weis, traurig, was weis er dann als Führerscheininhaber und Lenker eines Fahrzeuges über neue Verkehrsregeln??? Jetzt kommt mein Zynismus (mit Vorankündigung, nicht das einer hinter noch denkt ich meine es Ernst): Führerschein nur noch auf 5 Jahre, danach zum Test, Kosten 150,- Euro, bei Nichtbestehen Nachprüfung, Kosten 500,- Euro, dies schafft Arbeitsplätze in Behörden und Fahrschulen, wer sich ein Fahrzeug leisten kann, der hat ja auch Geld, also holen wir es.

    Mensch, werdet wach, wie viel Regelungen und Gesetze verträgt unsere Demokratie noch??
    Mein alter Geschichtslehrer hat uns mal die Aufgabe gestellt, definiert mir den Begriff Demokratie, am Ende der Stunde meinte er nur:" alles richtig, aber es geht viel einfacher und in einem Satz: Demokratie ist der Zeitraum zwischen 2 Diktaturen!!!

    Lasst euch diesen Satz mal in Ruhe durch den Kopf gehen.

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #96
    Zitat Zitat von SilberQ Beitrag anzeigen
    Mein alter Geschichtslehrer hat uns mal die Aufgabe gestellt, definiert mir den Begriff Demokratie, am Ende der Stunde meinte er nur:" alles richtig, aber es geht viel einfacher und in einem Satz: Demokratie ist der Zeitraum zwischen 2 Diktaturen!!!

    Lasst euch diesen Satz mal in Ruhe durch den Kopf gehen.

    Sag mal, kann es sein, dass Dein Geschichtelehrer mit meinem zusammen im WK2 war???

    Meiner (ist leider letztes Jahr mit 85 abgegangen) hat mir genau den gleichen Satz an den Kopf geschmissen, und recht hatte er!!

    Obwohl, derzeit ist ja bei uns, aber da unterscheidet sich D von Ö ja eh kaum, eher eine Demokratur als sonstwas. Das Leben ist halt eine Realsatire, die Schauspieler werden eben nicht nach ihren Einspielergebnissen bezahlt, sondern haben für ein paar Jahre einen fixen Vertrag. Hauptsache Anlassgesetzgebung, für was anderes taugen die Kasperles ja eh nicht, und der Weitblick endet ja sowieso beim nächsten Wahltermin.

    Prost, jetzt geh ich in den Keller und hol den Muskateller!

    und dann spiel ich mich noch ein bisserl mit meinem Victorinox herum, btw, kann mir jemand einen kreativen Einsatzzweck für die Nagelfeile an dem Stück mitteilen? Wär wichtig!

  7. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #97
    Zitat Zitat von SilberQ Beitrag anzeigen
    Also eins möchte ich dazu doch noch los werden, auch wenn ich die ganze Diskussion langsam nervig finde.
    Bei uns im Schützenverein wird seit Jahren (schon vor Erfurt und Winnenden) immer wieder auf die richtige Unterbringung der Waffen hingewiesen und Hilfestellung geboten, auch in Zusammenarbeit mirt den örtlichen Behörden, wenn ein Waffenbesitzer von neuen Gesetzen über die Unterbringung von Waffen nichts weis, traurig, was weis er dann als Führerscheininhaber und Lenker eines Fahrzeuges über neue Verkehrsregeln??? Jetzt kommt mein Zynismus (mit Vorankündigung, nicht das einer hinter noch denkt ich meine es Ernst): Führerschein nur noch auf 5 Jahre, danach zum Test, Kosten 150,- Euro, bei Nichtbestehen Nachprüfung, Kosten 500,- Euro, dies schafft Arbeitsplätze in Behörden und Fahrschulen, wer sich ein Fahrzeug leisten kann, der hat ja auch Geld, also holen wir es.
    und soviel Zynismus ist da gar nicht bei, denn in einigen europäischen Ländern ist dies bereits gängige Praxis, und der Führerschein ist nur begrenzt "haltbar"...
    Was Deine andere Anmerkung angeht: Richtig, es ist traurig wenn einer sich nicht über Anforderungen die sein Hobby stellt informiert, bzw. dann wenn es drauf ankommt den "nichts-wissenden" raushängt - und an dieser Stelle kann man durchaus nochmals anmerken:
    "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!"

  8. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von SilberQ Beitrag anzeigen
    Bei mir Rudi,

    ich leg meine beiden dazu und wir spielen Mensch ärgere dich nicht
    auf Messerspiele steh ich so gar nicht

  9. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #99
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Wie lange wollt ihr das eigentlich noch machen ?
    Nicht das es mich stört, störend finde ich nur, dass man sich eigentlich für Nichts so aufregt.
    Immerhin sind wir doch hier alle Moppedfahrer.
    Ich kann doch wohl bei ner Mopped-Panne auf Euch zählen ?
    Oder gibt das dann nichts, weil ich manche Ansichten nicht teile ?
    Das doch hoffentlich nicht.

    selbstverständlich biete ich Dir, wenn es mir möglich ist, nach einer Panne meine Hilfe an, aber beleidigen lassen muss ich mich noch lange nicht lassen. Und wenn einer meint, mich in den diversen Freds (und leider nicht nur in diesem Forum) ständig persönlich angreifen zu müssen, nur weil ich ihm ständig unter die Nase reibe dass er nie irgendwelche Argumente bringt sondern immer nur nach Extremen schreit, sich von Zeit zu Zeit selbst widerspricht, dann ist das einfach nur nervig, und so einer sollte sich aus Diskussionen raus halten, auch wenn er im weitesten Sinne ein Motorradfahrerkollege ist, dem ich, wenn er vor meiner Haustüre auf die Schnauze fliegen würde auch helfen würd!

  10. ArmerIrrer Gast

    Standard

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    auf Messerspiele steh ich so gar nicht

    Du musst auch das M durch ein F und das r durch ein l ersetzen...


 
Seite 10 von 18 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nicht krank genug?!
    Von marmidesign im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 17:42
  2. was ist denn das?
    Von buebigers im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 22:28
  3. Ist mein Q krank?
    Von gsfahren im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 20:08
  4. Muuh ist krank...
    Von spitzbueb im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 16.07.2009, 12:54
  5. Auch schon voll krank
    Von japsenjäger im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 14:38