Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Wie war das Wetter in den Alpen?

Erstellt von Aurangzeb, 31.08.2014, 09:36 Uhr · 22 Antworten · 1.952 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.623

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Wann?
    In "meinem" Sommer.

  2. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #12
    Wir waren von letzt Samstag bis Mittwoch in den Dolos, null Regen und zwischen 10° auf den Pässen unf 18° in den Tälern, am Dienstag in Meran und Bozen ca. 24°.

    Die beste Zeit mit der stabilsten Wetterlage in den Alpen ist m.M. nach eh immer im September und Anfang Oktober. Hatten da immer tolles Wetter die letzten Jahre, ob Dolos oder Österreich.

  3. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.643

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von boro Beitrag anzeigen
    Wetter war gut...
    TOPcase Wetter ?

    Josef

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von boro Beitrag anzeigen
    In "meinem" Sommer.
    Also an einem 1 Tag die Fotos gemacht

  5. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #15
    Meine Bilanz bis jetzt:
    Kurztrip Kärnten, Veneto-Friaul, Dolomiten im Mai: 1,5 Tage von 3 Tagen Regen.
    Kurztrip Bayr. Alpen, Tirol, Südtirol, Trentino Anfang Juli: 3 Tage ohne Regen.
    8 Tage Schweiz und franz. Alpen in der 3. Augustwoche: Nur bei der Heimreise in D kurz angeschifft worden. Sonst tagsüber Kaiserwetter.
    Gruß Thomas

  6. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.553

    Standard

    #16
    19.08. - 29.08 Grande Route de Alpes..............5h Regen, Rest Kaiserwetter
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20140822_095900.jpg 
Hits:	272 
Größe:	700,6 KB 
ID:	140069

  7. Registriert seit
    06.08.2012
    Beiträge
    572

    Standard

    #17
    Ab Pfingsten 16 Tage - alles zwischen 20 und fast 40°. Ausser ganz oben und auf den Frühtouren. Und nur einmal richtig im Regen gelandet.
    Wohl mal genau den richtigen Zeitpunkt erwischt.

  8. Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    138

    Standard

    #18
    Wir waren vom 1.8-10.8. in den Dolos. Es hat zwar jeden Tag geregnet, aber glücklicherweise fast immer nur Abends, als wir wieder in der Pension waren. Nur zweimal sind wir "on Road" vom Regen überrascht worden. Einmal auf dem Jaufenpass und Einmal auf dem Passo di Rollo. Beide Male hatten wir uns dann unter dem Vordach von Strassencafes untergestellt, und beide male jede Menge Spass mit anderen Mopedfahrern, die die gleiche Idee hatten. ;-) Somit... alles in Allem jede Menge spassige Kilometer ;-)

    Der Vorteil an den Alpen ist ja, das Gewitter meistens nur seeehr lokal stattfinden. Wenn man dann kurz wartet, oder einfach nur über den Pass rüber fährt, ist auf der anderen Seite oft blauer Himmel. ;-))

  9. Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    138

    Standard

    #19
    dscf3010.jpgdscf2858.jpgdscf2882.jpgdscf2973.jpgdscf2994.jpgdscf2940.jpg

  10. Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    24

    Standard

    #20
    Also wir waren vom 8-18 aug in denn Dollomiten regen regen und sau kalt auf denn Pässen
    So schlecht war das wetter noch nie
    Langsam gehen die schwimmhäute zwischen den
    Finger zurück


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.2014, 06:34
  2. Fahren in den Alpen
    Von goofy im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 19:06
  3. Schottern in den Alpen 2009
    Von 773H im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 20:17
  4. Ab 23. Juni unterwegs in den Alpen
    Von Tom SilberQ im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 18:06
  5. Alte Militärpaße in den Alpen
    Von Chris13 im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 08:46