Ergebnis 1 bis 3 von 3

Wien + 2°, trocken

Erstellt von Wienerwilhelm, 18.02.2007, 08:24 Uhr · 2 Antworten · 520 Aufrufe

  1. Wienerwilhelm Gast

    Daumen hoch Wien + 2°, trocken

    #1
    So, und jetzt fahr ich in die Werkstatt und reiss meine BMW an, das erste Mal, mit richtigen Kennzeichen. Voriges Jahr im Oktober, beim Kauf, das war doch nur Probefahrt und Überstellung. (Hüstel)
    Bin gespannt, ob ich heute nachmittag nach einer Getriebereparatur frage.
    (1100 GS, 60 000 km, 1996, alles drauf, was man vom Sonderlich und vom TT kaufen kann)
    Beste Grüsse

  2. Chefe Gast

    Standard

    #2
    Na dann viel Spass - bei uns werden's heute bis zu +10° und mal sehen, was geht... ich glaube aber nicht, dass ich desswegen schon ein neues Getriebe brauche

  3. Wienerwilhelm Gast

    Standard

    #3
    Wie ich es vermutet habe, ist es gekommen:
    Ich muss das Getriebe zerlegen, weil nicht mal der kleinste Gangspringer, da kann was nicht in Ordnung sein!!!

    Sonst: Griffheizung ist was Feines, nur beim ersten Mal Stehenbleiben wär ich bald dagelegen. Sowas von hoch! Dabei bin ich 188 und kein Sitzriese.
    Muss mir den Sitz mal zur Probe auf die unteren Befestigungen geben.
    Alles tadellos, kann mir schon vorstellen, daß die Sitzposition zum lange Draufsitzen animiert.
    Grüsse


 

Ähnliche Themen

  1. Kann man die 1200er trocken fahren?
    Von Sealiner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 07:31
  2. GS trocken fahren!
    Von Tomac im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 17:10
  3. bester (Trocken-)Grip ?
    Von hossegor im Forum Reifen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 12:15
  4. Tacho trocken legen
    Von Adventure Otti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 20:25
  5. neu aus Wien
    Von benzinbruder im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 15:02