Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Woher kommt die blöde Bezeichnung R 1200 GS LC?

Erstellt von mossoma, 24.04.2014, 16:20 Uhr · 29 Antworten · 2.201 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    498

    Standard Woher kommt die blöde Bezeichnung R 1200 GS LC?

    #1
    Wie oben schon erwähnt, wer hat das verbrochen?

    Nirgends bei BMW taucht die Bezeichnung LC auf oder irre ich mich?

    Tom

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #2
    liquid cooled

  3. kraichgauQ Gast

    Standard

    #3
    Was daran blöd sein soll entzieht sich meiner Kentniss.
    Das"Kind" sollte ja eine Bezeichnung haben!!!!

    Gruß KraichgauQ

  4. Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    498

    Standard

    #4
    R 1200 GS Adventure K51

    Tom

  5. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    #5
    Ja schön - K50 oder K51 sagt dem "Insider" was, aber R 1200 GS LC versteht so ziemlich jeder. Mich stört's auf jeden Fall nicht ...
    Man könnte sie ja auch R 1200 GS WC (wie Water Cooled) nennen, wenn dir das lieber ist

  6. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.285

    Standard

    #6
    irgendwie muss man das neue Modell ja von den alten Modellen unterscheiden.
    Wichtiges Änderungsmerkmal ist die neue Wasserkühlung der Zylinder.
    Also kann man das neue Modell R 1200 GS "WC" (=watercooled) nennen.
    Das wollte wohl niemand, hört sich irgendwie nicht positiv an.
    So wurde aus wc "watercooled" eben lc "liquidcooled".

    Was und wie das Mutterhaus BMW "die Neue" benennt, ist eine andere Sache.
    Es ist sowieso nur die offizielle Bezeichnung. Wir nennen unsere Motorräder ja
    auch "Kuh" oder "Q".

  7. Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    498

    Standard

    #7
    Einleuchtend

    Also fahre ich laut Forum eine BMW R 1200 GS Adventure LC

    Tom

  8. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von mossoma Beitrag anzeigen
    R 1200 GS Adventure K51

    Tom
    ein schlauer....

    wenn mich nicht alles täuscht, hat das die zeitschrift "motorrad" aus D "verbrochen" und das hat sich
    dann eingebürgert. sogar die meisten zubehörhersteller verwenden diese bezeichnung bzw. führen sie
    zusätzlich an.

    mit E39 (das war mal mein alter 5er BMW) fängt auch kaum jemand was an...

  9. Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    498

    Standard

    #9
    Als Bmw Neuling ist das alles nicht so einfach für mich

    Habe mich ja Jahrzehnte erfolgreich gewährt so einen komischen Boxermotor zu fahren.

    Nun passt einfach alles bei der neuen GSA LC ( Für mich)

    Tom

  10. Registriert seit
    27.03.2014
    Beiträge
    78

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von mossoma Beitrag anzeigen
    ... erfolgreich gewährt..
    Vielleicht ist ja auch nur der "komische Boxermotor" verschönt geblieben. :-)


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zach - Auspuff für die 1200 GS LC
    Von TAFFLON im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 22.06.2016, 14:51
  2. Suche Suche Speichenfelgen für die R 1200 GS LC, gern auch im Tausch.
    Von yamraptor im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.01.2014, 15:33
  3. Anderer ESD für die R 1200 GS LC (2013)
    Von Spark im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.10.2013, 20:15
  4. Suche Endschalldämpfer für die R 1200 GS LC, z.B. BOS usw.
    Von boxertreiber im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2013, 17:38
  5. Zubehör von SW-Motech für die neue R 1200 GS LC
    Von LDK-GS im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 21:32