Seite 8 von 35 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 347

Wulff kriegt 199.000 Euro Endlos Rente

Erstellt von sk1, 19.02.2012, 09:07 Uhr · 346 Antworten · 18.786 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard R.I.P ...Ex-MP und Ex-BP ... ach ja, und RA

    #71
    Nicht völlig unberechtigt wird Kritik an dieser und ähnlichen Ruhestandsregelungen für Ex-Politiker oft als Neid abgetan.
    Wenn man mal ganz ehrlich ist ... ein bisschen Neid ist natürlich auch dabei.
    Andererseits muss aber die Frage erlaubt sein: Was hat er denn dafür geleistet, der betreffende Politiker? Hat er auf ein entsprechendes Einkommen in der freien Wirtschaft verzichtet und stattdessen seine (hoffentlich)überragenden Fähigkeiten zum Wohle des Volkes eingesetzt?
    Wenn ja, könnte man das akzeptieren.
    Im Falle des C.W hege ich aber erhebliche Zweifel bezüglich dieser besagten Fähigkeiten. Nicht nur im zuletzt ausgeübten Amt. Ist er nun schlicht korrupt, oder einfach nur ungeschickt? Oder beides, oder weder noch, oder wie ...? In der freien Wildbahn bzw.Wirtschaft dürfte er jedenfalls ziemliche Probleme bekommen. Wer soll dem armen Mann denn einen Job geben?
    Gut, man könnte ihn nach Brüssel oder sonstwohin entsorgen, dorthin eben, wo auch all die anderen völlig überflüssigen Ex-"Spitzen"politiker ihr gut alimentiertes Dasein fristen.
    Das könnte aber unter Umständen noch teurer werden. Vielleicht richtet er dann zusätzlich noch weiteren Schaden an. Wer weiß das schon so genau? Dann lieber eine Viertelmillion Schweigegeld pro Jahr.
    Hoffentlich schweigt er dann auch ... endlich.

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Weil wir in die andere Richtung immun sind?
    Nein, natürlich nicht. Man bekommt es ja schließlich immer wieder mal hammerhart von den Medien präsentiert. Nachdem wir aber heutzutage in einer informativeren Welt leben als noch vor 80 Jahren tun sich die von dir "angesprochenen Leute" schwer ihre Hetzkampagnen glaubhaft an das Gro der Bürger zu bringen.

    Eher glaube ich, dass die Deutschen ihr eigenes Land anzünden würden weil sie von den Politikern und Kapitalistenschw....en gehörig die Schnauze voll haben!

  3. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Eher glaube ich, dass die Deutschen ihr eigenes Land anzünden würden weil sie von den Politikern und Kapitalistenschw....en gehörig die Schnauze voll haben!
    Glaub ich nicht.
    "Die" Deutschen lassen sich als folgsame und träge Bürger eher zur "Schlachtbank" führen als auf die Barrikaden zu gehen.

    Den meisten fehlt das "Franzosen Gen" für solche Maßnahmen.

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Glaub ich nicht.
    "Die" Deutschen lassen sich als folgsame und träge Bürger eher zur "Schlachtbank" führen als auf die Barrikaden zu gehen.

    Den meisten fehlt das "Franzosen Gen" für solche Maßnahmen.
    Bisweilen ist das auch gut so, wenngleich wir momentan vom Optimalzustand weit entfernt sind. Ich bin aber auch nicht scharf darauf, dass irgendwer, irgendwie das Land wieder in Trümmer legt. So wie es die Franzosen eine Zeit lang praktiziert haben kann's auch nicht des Rätsels Lösung sein.

    Es sollten nur mal Vereinzelte aufhören Wasser zu predigen obwohl sie den Wein fässerweise saufen! Denn so kommt mir das vor. Alle voll zugedröhnt und keine klare Sicht mehr von den Dingen! Anders ist das auch nicht mehr zu erklären dass manche dermaßen weltfremd re(a)gieren.

  5. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #75
    Also den großen Zapfenstreich bekommt Wulff ja auch . Da sieht man mal wie selbst solche Ehren mitlerweilen in den Dreck gezogen werden.

    Bald gibt es solche Ehren bestimmt zu kaufen , besser wäre in der Bucht zu versteigern.

    Hoffentlich genießt Wulff seinen Streich

  6. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von KlausisGS76 Beitrag anzeigen
    Hoffentlich genießt Wulff seinen Streich
    Die Beteiligten müssten nur so viel Zivilcourage haben und sich an dem Tag spontan und im Kollektiv krank melden.
    Dann könnte dieser Wächter der Nacht sich selbst (und ganz alleine) aus dem Amt verabschieden!
    Verdient hätte er es!






    ....im Gegensatz zu 200 k€ Ehrensold!

  7. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.288

    Standard

    #77
    Grad soeben ("soeben" noch rechtzeitig!) habe ich ein, von meinem amerikanischen Arbeitgeber -also eher der amerikanischen Muttergesellschaft- geforderten Test bzgl. der Erkennung, Beurteilung, Weiterleitung von Bstechung an wissende Stellen etc. absolvieren müssen. Mit seiner Verhaltensweise (nach erfolgreichem Abschluss genannten Kurses mir sauer aufstoßenden) wäre ich umständehalber sofort aus der Fa. entfernt worden, unter sofortigem Entzug jeglicher Vergünstigungen.
    Aber, mir ist schon klar, wie man, ungerechtfertigt natürlich, in den Verdacht der Bestechlichkeit gerät.

    Ist schließlich ganz normal, das zwei (beide) Ehepartner ihre (wahrscheinlich) goldenen Kreditkarten zuhaus vergessen, und der Freund der Familie hilfreich einspringt, um die "kleine" Hotelrechnung zu bezahlen. Daß der ausgelegte Betrag (allein, um dem Anstrich eventueller Vorteilsnahme entgehen zu können) anschließend bar (o. Quittung, man ist schließlich unter Freunden, gell?) entrichtet wird, ist doch wohl leicht erklärlich. Ausreichende Mengen Bares hat schließlich ein jedweder zur Verfügung (wahrsch. aus der, hier noch nicht erwähnten, immer wieder überstrapazierten, "Portokasse" wohl).
    Und daß da Gelder für eine Produktionsfirma flossen, die nie was produzierte, außer einem Abgang ...
    Alles (ganz sicher!) koscher!

    Grüße
    Uli
    p.s.
    Ich glaube ganz fest an den "Weihnachtsmann", den "Osterhasen" und ganz besonders fest an "Bares o. Quittung" zu glauben.

  8. Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    119

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Glaub ich nicht.
    "Die" Deutschen lassen sich als folgsame und träge Bürger eher zur "Schlachtbank" führen als auf die Barrikaden zu gehen.

    Den meisten fehlt das "Franzosen Gen" für solche Maßnahmen.

    „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“

    Napoleon

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #79
    Glauben, hoffen, meinen, denken, überzeugt sein, wissend, könnte sein, muß nicht sein, ist wahrscheinlich

    Jeder von uns möchte bei einer Strafe für sein angebliches Verkehrsdelikt auch den unwiderlegbaren Beweis des Staates dafür haben, das er auch der Täter ist.......nur bei dem ehemaligen Bundespräsidenten Wulf brauchen wir das nicht, da reicht allein der Glaube daran für uns aus.

    Leudee so geht das nicht und deswegen bekommt er auch seinen Ehrensold i. A. zurecht, wenn er denn verurteilt werden sollte weil all seine Geschichten evtl. doch nicht stimmen, dann kann man ihm den Arsch aufreissen, abba vorher auf blauen Dunst, geht gar nicht.

    Was ist das für eine Hobby- und Stammtischdemokratie hier

  10. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #80
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Was ist das für eine Hobby- und Stammtischdemokratie hier
    Ja, das kommt dabei raus, wenn man den SV für eigene Zwecke verkürzt.

    Aufgegriffen ist z.B. nur ein Tabestand.
    Weitere (längst nicht alle) liegen z.B. beim Staatsgerichtshof in Bückeburg.

    Der Nds. Landtag wurde falsch unterrichtet. Für diesen Fakt brauchts übrigens kein rechtskräftiges Urteil.

    Was brauchts noch um das Stammtisch Niveau zu verlassen?

    An der ein oder anderen Stelle wäre etwas mehr kausale Trennschärfe der Beurteilung dienlich.


 
Seite 8 von 35 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Motoröl kriegt Eure Q und wieviel Öl verbraucht sie?
    Von billy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 00:25
  2. WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!
    Von ElchQ im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.04.2015, 14:59
  3. WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!
    Von ElchQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 20:43
  4. Welche Klagemöglichkeiten gibt es für den Bürger in Sachen Wulff?
    Von thomasL im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 10:59
  5. Sie kriegt kein Sprit mehr
    Von granada im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 18:26