Ergebnis 1 bis 9 von 9

zeugt von Anstand..

Erstellt von maggelman, 16.02.2013, 12:05 Uhr · 8 Antworten · 956 Aufrufe

  1. maggelman Gast

    Standard zeugt von Anstand..

    #1

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #2
    Naja, haste mal geguckt was der ohne Boni verdient?!?

  3. Registriert seit
    30.04.2011
    Beiträge
    959

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Naja, haste mal geguckt was der ohne Boni verdient?!?
    so schauts aus, und die Banker werden nie ein Anfang machen, solange die Politik und das Volk deren Machenschaften decken.

    Und freiweillig??? Selten so gelacht. Aber eigentlich sollte man darüber weinen.

  4. maggelman Gast

    Standard

    #4
    @ niederrheiner:

    er wird wohl nicht schlecht verdienen...eben Branchenüblich!!

    @ Andi1965:

    würdest Du freiwillig auf einen Teil Deines Lohnes verzichten??
    Politiker werden vom Volk gewählt und das Volk sind wir!!!

  5. Baumbart Gast

    Standard zeugt von Anstand..

    #5
    Zitat Zitat von maggelman Beitrag anzeigen
    ?
    Politiker werden vom Volk gewählt und das Volk sind wir!!!
    und was hat das mit dem Commerzbankchef zu tun? Aber du willst wieder staatlich festgesetzte Löhne wie früher, gell

  6. maggelman Gast

    Standard

    #6
    Du hast aber schon den Zusammenhang zwischen Andi1965 Bemerkung und meiner Antwort erfasst??

  7. Registriert seit
    07.04.2011
    Beiträge
    1.455

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    und was hat das mit dem Commerzbankchef zu tun? Aber du willst wieder staatlich festgesetzte Löhne wie früher, gell
    Kennst Du Dich damit aus........

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #8
    ich weiß, warum der verzichtet.......
    Commerzbank in der Krise: Der Möchtegern-Champion geht zu Boden - SPIEGEL ONLINE

    der ist zwar von 2011, aber er zeigt wohin die Großmachtträume hingehen....staatliche Stütze für die geplatzten Träume unfähiger Bänker.
    Ist es nicht eine Auflage bei der teilverstaatlichung gewesen, genau diesen Geldregen zu stoppen?

  9. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von maggelman Beitrag anzeigen
    @ niederrheiner:

    er wird wohl nicht schlecht verdienen...eben Branchenüblich!!

    @ Andi1965:

    würdest Du freiwillig auf einen Teil Deines Lohnes verzichten??
    Politiker werden vom Volk gewählt und das Volk sind wir!!!
    Ich könnte es mir nicht leisten, auf einen Teil meines Lohnes zu verzichten. Auch wenn unser GV das anders sieht.

    Aber bei der Lohnzahlung, wie dort „Branchemüblich", könnte ich es schon.


 

Ähnliche Themen

  1. Stil? Anstand? Was'n das?
    Von thomasL im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 12:04