Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Zum lachen

Erstellt von sugus, 05.02.2014, 09:15 Uhr · 16 Antworten · 1.582 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #11
    "Typisch Deutsch" ist eher diese Art des Postings, sich über "Typische Deutsche" Verhaltensweisen aufzuregen*. Das zeigt eher, daß derjenige wenig mit den Menschen ausserhalb der BRD zu tun hat. Ausser auf der Ebene des Touristi. . .



    Selbst in Nigeria gibt es "Stammtische" mit dem dazugehörigen dummen Gesabbel. . .



    *Obwohl das wiederum von einem Briten oder Belgier widerlegt werden könnte.

  2. sugus Gast

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Dummer und unsinniger Thread.
    Du vergisst, wo wir hier sind: Forum: Smalltalk und Offtopic (Motorradunabhängige Themen)

    Oder genauso unsinnig, wie die Threads, in denen über die Schweizer hergezogen wird. Ausladend und in dutzenden von Beiträgen. Doch ich sehe, wieder einmal, es ist nicht das dasselbe, wenn 2 das Gleiche tun.

  3. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #13
    Schweizer?!? Klar, die haben unseren Uli und unsere Alice doch verführt. Ja geradezu dazu verleitet, unsere Solidargemeinschaft zu betrügen.



    Und jetzt greift Alices liebstes Szenario für ..... und ihre Freier auch bei der Geschichte. Die ....., vulgo Schweizer Banken, bleiben Straffrei, die Freier gehen in den Knast. . .

  4. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.367

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Schweizer?!? Klar, die haben unseren Uli und unsere Alice doch verführt. Ja geradezu dazu verleitet, unsere Solidargemeinschaft zu betrügen.



    Und jetzt greift Alices liebstes Szenario für ..... und ihre Freier auch bei der Geschichte. Die ....., vulgo Schweizer Banken, bleiben Straffrei, die Freier gehen in den Knast. . .
    Ohne es genau zu wissen, gehe ich einfach einmal davon aus, dass auch Herr Hoeness und Frau Schwarzer Anfangs Jahr einen Zettel in der Post haben auf welchem der Saldo zum Zeitpunkt 31.12 letzten Jahres aufgeführt ist. So wie jeder anständige Bürger es tut, könnten auch diese Beiden diesen Zettel zusammen mit der Steuererklärung einreichen.

    @ sugus

    Verallgemeinerungen sind scheisse, egal welche Farben sie tragen. Plumpe Provokation genauso.

  5. Registriert seit
    01.09.2006
    Beiträge
    621

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    @ sugus
    Verallgemeinerungen sind scheisse, egal welche Farben sie tragen. Plumpe Provokation genauso.
    Schweizer sein ist ja nun auch nicht so ganz leicht.
    Die Schweiz liegt ja nun mal außerhalb der Europäischen Union.
    Dieser Grenzen erinnern sich die Eidgenossen gerne dann, wenn es darum geht, der eigenen Klientel etwas Gutes zu tun.
    Das haben die deutschen Taxibetriebe schon zu spüren bekommen, und nun aktuell die Pizzakuriere.

    Schweizer Pizza für freie Schweizer heißt nun die Devise, und darum verweigert die schweizerische Zollverwaltung den Pizzen aus Deutschland die Einreise.
    Da kann ein Schweizer doch schon mal den Hungerfrust kriegen, oder ?

    Und am Wochenende sollen die Schweizer darüber abstimmen, ob ihre Grenze für Zuwanderer und Grenzgänger geschlossen werden soll.
    Jetzt stellt euch mal vor, die Schweizer stimmen dieser Initiative zu.
    Was wird dann in Brasilien bei der Fußball-WM passieren ?
    Mindestens die halbe Fußball-Nationalmannschaft besteht aus gebürtigen Ausländern.
    Soll dann die halbe Mannschaft wieder heimfahren ?
    Soll dann auch der deutsche Trainer mitgehen ?
    Da fällt mir nur noch eine Zeile ein aus dem Schweizerpsalm, der eidgenössischen Hymne: "Betet, freie Schweizer, betet !"

  6. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.367

    Standard

    #16
    Ich bin weder vom Ausfall von Pizzaimporten betroffen, noch interessiere ich mich einen feuchten Furz für Fussball. Ganz konkret betrifft mich der sog. Fachkräfte-Mangel, der sich für mich im Wesentlichen dadurch auszeichnet, dass ich meines Zeichens, als wohl auf Lebzeiten hier residierender, vor die Wahl gestellt werde für eine Hungerlohn zu arbeiten und auf Familie, Eigenheim und (Motorrad-)Urlaub zu verzichten, oder auf all das zu verzichten und gleichzeitig gar keine Arbeit zu haben. Na vielen Dank auch. Da oute ich mich doch ganz ungeniert als Egoist.

    Wider dem Threadtitel finde ich das nämlich ganz und gar nicht zum lachen.

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #17
    Nun ja, ohne jetzt über die typischen Schweizer Urteile, deren Weltfremdheit zum Teil unerreicht ist, nur noch durch Urteile der Sharia übertroffen, herzuziehen.
    In D gibt es definitiv ein Problem. Den Gerichtstsand (welches Gericht ist zuständig). In Sachen Internet ist das nicht immer einfach. Genau deshalb werden in D bei Klagen oft Gerichte ausgesucht, deren Inkompetenz in diesen Themen zum Himmel schreit. Der "Geschädigte" versucht mittel ZPO in Köln oder Hamburg seine Klage anhängig zu machen. Beide Gerichte sind für ihre realitätsfremden Urteile in Sachen Internet bekannt.

    Witzig finde ich, das sich ein Strafrechtler zu Urheberrechtsthemen auslässt. Seine Einlassungen zu dem Thema entsprechen in etwa der Qualität der Einlassungen des TE. Tendenziell 0.

    Ohne hier jetzt auf die Details des Urteils einzugehen, Rechtslage in D ist einfach (auch wenn sie nicht meine Zustimmung findet), wer ein Bild, veröffentlicht, das nicht ihm gehört, hat in jedem Fall die ursprüngliche Quelle zu nennen. Natürlich ist das Urteil total realitätsfern, aber es entsprich der Rechtslage.

    Typisch Deutsch? Nein, sicher nicht, das ist ein Urteil, wie man es in der Schweiz erwarten könnte.

    Ausnahmsweise haben die in Köln mal geltendes Recht angewendet (ist sonst eher durch höchst eigenwillige Interprätation geprägt) und haben sich dabei die höchst realitätsferne Sicht der Gesetzgebers zu eigen gemacht.

    Darüber regt sich ein Schweizer auf.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Sachen zum lachen
    Von libertine im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 17:20
  2. Richtiges Grüßen auf dem Motorrad! Zum Lachen!
    Von Adventure Otti im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 05:47
  3. Abbitte/Was zum Lachen
    Von Wienerwilhelm im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 13:35