Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Die etwas andere R100RS

Erstellt von Rex Krämer, 11.10.2018, 07:14 Uhr · 13 Antworten · 2.383 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.08.2012
    Beiträge
    462

    Standard Die etwas andere R100RS

    #1
    Hallo zusammen,

    dieses Teil habe ich gestern auf der Aluminium Messe 2018 in Düsseldorf fotografiert.
    Es gab aber keine näheren Informationen dazu.

    Gruß
    HG


    img_2321.jpgimg_2322.jpg

  2. Registriert seit
    30.05.2018
    Beiträge
    367

    Standard

    #2
    Sie hat was. Sie super aus.

  3. Registriert seit
    06.07.2005
    Beiträge
    1.004

    Standard

    #3
    Schön geht anders........

  4. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #4
    Schade um die viele gute handwerkliche Arbeit und das viele Geld, das da drinsteckt. Das Resultat gefällt mir aber nicht.

  5. Registriert seit
    29.01.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #5
    Hallo zusammen,

    kann ein wenig dazu beitragen.
    Die BMW gehört Alfred Fischer, des dieses alles in Handarbeit gemacht hat...
    Habe die Maschine und Alfred als Portrait in der MF 09-2018 gesehen.

    Bin sehr begeistert vom Ergebnis und von der tollen Optik.

    Schöne Grüße aus dem Sauerland
    Detlef

  6. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.254

    Standard

    #6
    A bissl Münch 4 und Heinrich - Optik

    Wie leichtfüßig sah doch die RS mal aus...

    ABER - handwerklich ganz schön was vollbracht

    Tät i jetzt unter Kunst einordnen.

  7. Registriert seit
    26.04.2018
    Beiträge
    52

    Standard

    #7
    Bin geblendet! In jeder Hinsicht.

  8. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.686

    Standard

    #8
    Mein Geschmack ist es auch nicht, unabhängig von der beeindruckenden handwerklichen Leistung.

    Ich bin sowieso öfter ... hmmm ... ich nenne es mal beeindruckt, wieviel Geld und Arbeitsleistung manche Leute in Ihr Mopped investieren.
    Besonders in der Custom-Szene staune ich eher verständnislos als bewundernd, was da rumgebastelt, gedengelt und geschraubt wird mit einem oft kaum fahrbaren Ergebnis.

    Aber soll jeder nach seiner Façon selig werden, ich muß ja nicht alles verstehen...


    Gesendet von unterwegs

  9. Registriert seit
    12.05.2017
    Beiträge
    1.465

    Standard

    #9
    Moin,
    klar dass der klassische GSler damit nichts anfangen kann. Die GS ist ja eher ein Ausbund an "Form follows Function", und jeglicher Custom Schnickschnack wird eher in Form von "praktischem" Zubehör als in Design verbaut.
    Ich finde die BMW oben super gemacht, und ob das Ergebnis besser oder schlechter als das Original ist ist ja erst mal Nebensache.
    Ich finde z.B. auch viele Custom Harleys mit 2 Meter langer Gabel irgendwie geil. Würde ich mir auch ins Wohnzimmer stellen - aber fahren?? Nee.
    Bis dann,

    Ralf

  10. Registriert seit
    21.08.2017
    Beiträge
    51

    Standard

    #10
    Hallo zusammen,

    für mich hätte der Tankrucksack nicht sein müssen, sonst finde ich sie gut. Einfür die Handwerkskunst die dahinter steckt. Aber in einem Punkt bin ich ganz Mädel: Putzen wollte ich das gute Stück nicht!

    Schönes Wochenende
    Sabine


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Monte Jafferau- Die etwas andere (GSTreibers)Tour!
    Von gstreiberstgt im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 15.08.2016, 20:15
  2. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 23:12
  3. die etwas andere heidetour
    Von stollenreiter murmel im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 21:30
  4. 17 Zoll für GSA - die etwas andere Frage
    Von Kurvenparker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 13:00
  5. Die etwas andere Moped-Tour
    Von beto im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 13:02