Ergebnis 1 bis 10 von 10

BMW R1200GS LC rechter ORGINAL Motorschutzbügel

Erstellt von Tpauli1977, 11.07.2019, 12:11 Uhr · 9 Antworten · 409 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    781

    Standard BMW R1200GS LC rechter ORGINAL Motorschutzbügel

    #1
    Suche den ORGINALEN RECHTEN Motorsturzbügel für die 1200 GS LC.....UNBESCHÄDIGT
    Umfaller würde evtl noch gehen....aber nix verbogenes
    bitte per Email tpauli1977@googlemail.com

  2. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    996

    Standard

    #2
    Hab ich!! Muss nur noch schauen ob es die richtige Seite ist. Melde mich wieder.

    gipsilo

  3. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    781

    Standard

    #3
    keiner etwas anzubieten?

  4. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    996

    Standard Sturzbügel

    #4
    Hallo
    Ich habe einen rechten für dich. Ist ein Neuteil und ich hätte gerne 100 Euro dafür.

    k-20170920_171149.jpgk-20170920_171200.jpg

    gipsilo

  5. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    781

    Standard

    #5
    baa38c12-f944-41b7-aba7-949206ae8110.pngGlaube der passt nicht,brauche die Teilenummer 77148557608 für die 1200 GS Rallye modell 2017
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken c5840a6a-1874-4840-ac2c-23d7409a5405.png  

  6. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    996

    Standard

    #6
    Hallo
    Deine Teilenummer ist für B,. 11-18 und Trophy Umrüstung und meiner ist ebenfalls Bj. 11-18 aber ohne Trophy Umrüstung. Wo da der Unterschied ist weis ich nicht wenn überhaupt ein Unterschied besteht. Müsstest mal beim Händler nachfragen. Bei Bedarf kannst dich ja wieder melden.

    gipsilo

  7. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    781

    Standard

    #7
    Ja das stimmt...hab ne 1200 GS LC Rallye gekauft mit Trophy Umrüstung bzw war auch dort unterwegs....glaube da ist der Gummianschlag,der im Umfaller an den Ventildeckel drückt,anders aus

  8. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    996

    Standard

    #8
    Eventuell brauchst du nur den Gummipuffer von deinem alten Bügel umschrauben. Ich denke das der Bügel der gleiche ist da der Mopedrahmen ja auch der gleiche ist.

    gipsilo

  9. Registriert seit
    03.04.2016
    Beiträge
    19

    Standard

    #9
    Nachdem ich einen Bauz auf der linken Seite hatte, ist jetzt der rechte Bügel übrig. Ich hab ihn allerdings schwarz gepulvert weil's besser zur Maschine mit schwarzem Motor/Rahmen/Kardan passt. Der Bügel ist unbeschädigt.

    Gruß
    Matthias

  10. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    781

    Standard

    #10
    Danke...vorerst erledigt


 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS LC Orginal BMW R1200GS LC K50 Endschalldämpfer
    Von Sigge im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.12.2018, 23:23
  2. Biete R 1200 GS LC Orginal BMW R1200GS LC K50 Windschild +Amaturen Windabweiser
    Von Sigge im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.2018, 23:21
  3. ERLEDIGT Orginal BMW R1200GS LC K50 Fußrasten
    Von Sigge im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2018, 07:16
  4. ERLEDIGT Orginal BMW R1200GS LC K50 Kupplungs und Bremshebel
    Von Sigge im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2018, 00:21
  5. Suche Suche orginal Schalthebel für eine BMW R1200GS / LC
    Von D.R.Boxer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2013, 14:25