Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

1100 GS auf 48 PS drosseln

Erstellt von RIP, 09.08.2013, 11:21 Uhr · 14 Antworten · 3.333 Aufrufe

  1. RIP
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    160

    Standard 1100 GS auf 48 PS drosseln

    #1
    Hallo Gemeinde,
    hat zu diesem Thema jemand Erfahrung? Komischerweise hab ich mit der SUFU nix gefunden.
    Mein Sohn spekuliert mit der Anschaffung einer "älteren" GS, nachdem er meine nicht bekommt.

    Gruß
    Dirk

  2. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    929

    Standard

    #2
    Hallo Dirk,

    gibt´s bei Alpha Technik für 110.- oder so.
    Funktioniert mit Drosselklappenbegrenzer.

    Gruß
    Christian

  3. RIP
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    160

    Standard

    #3
    Danke für den Tipp.
    Hat denn jemand mit einer gedrosselten 1100 Erfahrung? Also Fahrverhalten oder so?
    Danke
    Dirk

  4. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    929

    Standard

    #4
    ...ist ganz einfach:
    der "rote Bereich" wird runtergesetzt, d.h.
    der Motor dreht nicht mehr so hoch - das ist Alles.
    Im mittleren Bereich spürst Du dies gar nicht.

    Gruß
    Christian

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #5
    Hi
    Schön wäre es wenn es so einfach wäre.
    Bei 48 PS kommen zu den Anschlägen auch Stauscheiben in den Drosselklappenstutzen. Das Mopped fährt sich einfach nur grauenhaft. Nicht weil es nur 48 PS hat, sondern weil ihm damit, dank "geringem Gewicht" jegliche Agilität verlorengeht.
    Ich hab's mal getestet.
    Beim Versuch das Teil aus einer (nicht aberteuerlichen) Schräglage mit Gas "hochzuholen" hätte ich mich fast hingelegt.
    Beim Umbau auf 48PS wird der Motor so arg gewürgt, dass er bei der Drehzahl nicht mal in den Bereich eines vernünftigen Drehmomentes kommt.
    Natürlich kann auch ich mich an ein derartigens Verhalten gewöhnen, aber zum Fahren habe ich lieber ist eine 600er mit 48PS.
    gerd

  6. RIP
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    160

    Standard

    #6
    Hallo Gerd,
    das ist genau das was ich befürchtet habe. Denke auch das bei dem Gewicht die 48 PS nicht mehr ganz ausreichen. Habe ihm auch geraten das er sich lieber nach einer 650 Dakar umsehen soll.
    Danke allen für die Infos.
    Gruß
    Dirk

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #7
    Gedankenspiel: Könnte es sein, dass eine auf 48 PS gedrosselte R850GS unterm Strich die bessere Lösung als eine 1100 wäre?

  8. RIP
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    160

    Standard

    #8
    @850
    Bestimmt nur leider auch teurer!

  9. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.564

    Standard

    #9
    frage ist: was rechnet sich eher / macht mehr spass ? 1) eine 1100er drosseln und dann nachher wieder entdrosseln sobald möglich ? 2) ein "anderes motorrad" kaufen dass die ps ausschöpft, dafür aber auch ausgelegt ist und dann später auf was grösseres entdrosseltes umsteigen?

  10. Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    #10
    Habe die 1150GS auf 25kW gedrosselt (mit Anschlagstopper und den Stauscheiben) zwei Jahre lang gefahren. In diesen zwei Jahren sind ca. 15000 km zusammengekommen, u.a. auf einer schwerbepackte Tour durch Norwegen und Schweden.

    Gerds Aussage zum grauenhaften Fahrverhalten kann ich absolut nicht bestätigen.
    Die Maschine ist normal angefahren und bei Bundesstraßengeschwindigkeiten hat man quasi keinen Unterschied gemerkt. Mein Vater sah das mit seiner 1150GS mit Doppelzündung genauso.
    Einschränkungen gab es bei höheren Geschwindigkeiten (ich bin schwer, mehr als 130 war nicht drin) und beim Aufdrehen des Gashahns auf Anschlag. Da hat man direkt bemerkt, wie dem Motor wortwörtlich die Luft ausgeht.

    Ich würde dieses Drosseln immer wieder machen, beim Entdrosseln kannte ich die Maschine schon, musste nichts neues kaufen und habe mich trotzdem ein ganz bisschen erschreckt, als ich das erste mal voll aufdrehen konnte.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. F 800gs drosseln??
    Von KTM Rida im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 11:05
  2. F 800 GS drosseln?
    Von mikesuper85 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 13:27
  3. R80 G/S BJ '87 auf 34PS drosseln
    Von Mable im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 20:12
  4. HP2 drosseln auf 98 PS
    Von Motor1 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.11.2007, 10:31
  5. HP2 drosseln auf 98 PS
    Von Anonym3 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 09:16