Ergebnis 1 bis 4 von 4

2004er 1200GS Ladegerät / CanBus

Erstellt von SlimJimPhantom, 20.08.2014, 00:09 Uhr · 3 Antworten · 383 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    22

    Standard 2004er 1200GS Ladegerät / CanBus

    #1
    Hallo Ihr Technikfreaks (ich bin leider keiner),

    ich habe eine 2004er 1200 GS mit Zusatzbordsteckdose und würde gern ein Ladegerät über die Bordsteckdose anschliessen um immer genug Saft zu haben. Leider entleert sich meine Batterie bei Gelegenheit ganz von alleine und so dachte ich man könnte ein Ladegerät zur Spannungserhaltung einfach in die Bordsteckdose einstecken.
    Nun wurde ich gefragt ob ich den Can/bus habe oder nicht?
    Hab ich das ? Brauch ich also ein Ladegerät mit genau so einer Steuerung ?

    Lieben Dank für die Antworten!
    Andy

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #2
    Hi
    Wurde zwar schon 1000 mal erklärt, aber gerne noch mal:
    Die Frage nach dem CANBUS ist Unsinn weil der damit nichts zu tun hat. Der CANBUS dient einzig und allein dem Datenaustausch zwischen Motronik, ABS und Fahrerdisplay.
    Es liegt an der ZFE (Zentrale FahrzeugElektronik). Diese ist ein bissl doof und erkennt nicht ob Energie zugeführt oder entnommen wird und sperrt daher nach einer relativ kurzen Zeit jeglichen Stromfluss. Es bedarf eines Aufweckimpulses damit das Ding registriert dass es nix geben soll sondern etwas bekommt.
    Nachdem Batterien von Wechselzuständen (laden > abschalten = zumindest Selbstentladung > Impuls mit anschliessendem Laden) nicht erfreut sind, würde ich einen direkten Zugang zur Batterie mit einem Steckerchen schaffen und daran bei Bedarf ein Ladegerät ohne Schnickschnack anschliessen.
    Akku: laden
    Akku: Ladegerät mit / ohne Kennlinie
    Noch besser wäre es allerdings mal auf die Suche zu gehen weshalb sich Deine Batterie so schnell entlädt. Normal ist das nicht. Meine hält 3 Monate ohne Nachladen aus und das Mopped springt dann (etwas widerwillig) an.
    gerd

  3. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.282

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von SlimJimPhantom Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr Technikfreaks (ich bin leider keiner),

    ich habe eine 2004er 1200 GS . . .
    Nun wurde ich gefragt ob ich den Can/bus habe oder nicht?
    Hab ich das ? . . .
    Lieben Dank für die Antworten!
    Andy
    Hallo Andy,

    mit einer 2004er GS dürftest eine Kuh mit CAN-Bus fahren.
    Was der tut, hat Dir Gerd in seinem Beitrag schon erklärt.

    Ich fahre auch so ein Teil und habe mir für das Ladegerät
    einen Extraanschluss direkt an die Batterie gelegt und verbinde
    diesen per Stecker mit dem intelligenten Ladegerät von Polo.
    Das funktioniert völlig stressfrei. Man darf nur beim Rausschieben
    nicht vergessen, die Leitung wieder abzustöpseln, :-).

    Meine Batterie wird auch im Ruhezustand bei abgeschalteter Zündung
    noch von der Navihalterung des TomTom belastet. Das ist zwar nicht
    viel, aber auf die Dauer (1 Monat) würde die Batterie in die Knie ge-
    zwungen. Das Ladegerät gleicht das mit Leichtigkeit aus.

    Wenn Du aber so hohe Entladungsverluste hast, wie Gerd unterstellt,
    dann ist irgendetwas im Argen. Da solltest Du forschen.

  4. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #4
    Sehe ich auch so! Ursache finden und beheben. Alles andere ist nur Retusche ... Wenn Du irgendwo im Urlaub bist, sollte es auch ohne Nachladen gehen.
    Wenn in Deiner Wohnung ein Fenster kaputt ist, kaufst Du auch keine Medizin gegen Erkältung für die Familie, sondern bestellst den Glaser!


 

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Orginal BMW Ladegerät (Blau) für NICHT CANBUS Modelle
    Von Jediritter im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2013, 20:35
  2. Biete Sonstiges Original BMW Canbus Ladegerät,Exide Batterie,Alukoffer Innentaschen
    Von adventuredriver im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2013, 19:26
  3. Ladegerät Optimate 4mit Canbus Technologie
    Von Matti63 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 15:38
  4. Ölkühlerschutz für 1200gs
    Von chrisu im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.03.2005, 21:36
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2005, 08:31