Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

ABS-Reparatur / Erfahrung mit der Firma ecu.de

Erstellt von DirkESN, 26.09.2014, 18:19 Uhr · 24 Antworten · 7.842 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    11

    Standard ABS-Reparatur / Erfahrung mit der Firma ecu.de

    #1
    Nach heutigem Auslesen des Fehlerspeichers hat sich meine Befürchtung bestätigt. ABS defekt, Fehler in der Spannungsversorgung des Pumpenmotors (BMW R 1200 GS Baujahr 2007). Kosten für den Austausch 1.600 EUR. Neben der bekannten Firma RH Electronics bietet auch die Firma Glaubitz GmbH & Co. KG aus Zittlau (ecu.de) solch eine Reparatur an. Hat evtl. jemand von euch diese Leistung bereits in Anspruch genommen oder weitere Empfehlungen?

  2. Registriert seit
    01.08.2012
    Beiträge
    41

    Standard

    #2
    Kleines Feedback eines Autohändlerkollegen. Selbst habe ich keine Erfahrung !

    Der Kunde war letzte Woche hier und wir haben das Steuergerät zu der
    Firma ecu.de geschickt. Am nächsten Tag kam eine Mail, dass das Paket
    angekommen ist und wir über den weiteren Verlauf informiert werden.

    Das war Donnerstag. Am Samstag kam das Paket wieder zurück - incl.
    Rechnung i. H. v. € 311,00. Dann das Steuergerät wieder eingebaut,
    Fehler gelöscht und alles gut.

    Die Firma ist eins a

  3. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.227

    Standard

    #3
    Anmerkung zu beiden Firmen.

    Mehrmals KFZ und 4 x BMW Motorrad ABS Steuergeräte an die Firmen versendet, 2 x war eine Rep. der KFZ Steuergeräte nach Kostenpflichtiger (35 €) Überprüfung nicht mehr möglich und die anderen wurden zu den Festpreisen innerhalb von drei Werktagen instandgesetzt und zurückgesendet.

    Es ist (immer nach Rück- und Absprache mit dem Kunden) eine alternative. Sollte es nicht möglich sein das SG instandzusetzten, fallen aber trotzdem Kosten (Versenden zahlt man erst mal selber, Überprüfen und Rücksendung mit Rechnung) an.

  4. Registriert seit
    15.08.2013
    Beiträge
    203

    Standard

    #4
    Solche Steuergeräte kriegt man gebraucht für um die 250 Äppel.

    Grüße

  5. Registriert seit
    20.06.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    #5
    Eigene Erfahrung,
    mein durch RH Electronics repariertes AM3 Stzeuergerät (ABS II, Bj 2007) hat 1 Jahr gehalten. Garantie gibt es, sofern es sich um den gleichen Fehler handelt. Auf den Kosten für Aus-und Einbau sowie den Versandkosten bleibe ich auf jeden Fall sitzen.
    Gruß

  6. Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    11

    Standard

    #6
    Vielen Dank für eure Antworten

    Gruß Dirk

  7. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    403

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von DeMoriaan Beitrag anzeigen
    Solche Steuergeräte kriegt man gebraucht für um die 250 Äppel.

    Grüße
    Wo bekommst du diese für den Preis?
    Die Quellen die ich kenne, verlangen alle zwischen 500 und 600 und du kannst das zwielichte Geräte dann beim Freundlichen auch noch für gutes Geld an die ZFE anlernen lassen.

  8. Registriert seit
    01.06.2015
    Beiträge
    8

    Standard

    #8
    Hallo, habe jetzt das gleiche Problem wie Du mit Deinem repararierten am3; es wäre nett wenn Du mich informieren würdest ob das Gerät nach der 2 Reparatur noch funktioniert.

    Gruss
    Stephan

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.052

    Standard

    #9
    Hi
    Zitat Zitat von Balu63 Beitrag anzeigen
    mein durch RH Electronics repariertes AM3 Steuergerät (ABS II, Bj 2007) hat 1 Jahr gehalten. Garantie gibt es, sofern es sich um den gleichen Fehler handelt.
    Das hiesse aber, dass es nie Garantie gibt. Wer will nachprüfen ob es sich um den gleichen Fehler handelt?
    gerd

  10. Registriert seit
    01.06.2015
    Beiträge
    8

    Standard

    #10
    ....das sehe ich auch so ....werde berichten wie sich RH verhält ....


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit der Öresundbrücke?
    Von Christian RA40XT im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 18:11
  2. Wer hat Erfahrung mit der ATC 5000?
    Von beak im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 20:38
  3. Erfahrung mit der Serienpelle...
    Von painterman im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 20:33
  4. Erfahrung mit der "Garantieverlängerung"
    Von 1200erter-GSler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 07:46
  5. Hat jemand erfahrung mit der 3-Phasen Jacke von BMW
    Von insider2311 im Forum Bekleidung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 15:47