Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

ABS-Reparatur / Erfahrung mit der Firma ecu.de

Erstellt von DirkESN, 26.09.2014, 18:19 Uhr · 24 Antworten · 7.821 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.06.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    #11
    Ich habe das Steuergerät nicht mehr reparieren lassen, es steht bei mir im Keller. Das"Risiko" keinen Garantiefall zu haben, wollte ich nicht riskieren.

  2. Registriert seit
    20.06.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi


    Das hiesse aber, dass es nie Garantie gibt. Wer will nachprüfen ob es sich um den gleichen Fehler handelt?
    gerd
    Genauso sehe ich das und deshalb habe ich von einer erneuten Reparatur Abstand genommen

  3. Registriert seit
    01.06.2015
    Beiträge
    8

    Standard

    #13
    ok, danke für die schnellen Antworten ....nur interessenhalber .... Ihr habt danach neue oder gebrauchte/überholte Druckmodulatoren eingebaut .....?

    Gruss Stephan

  4. Registriert seit
    20.06.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    #14
    Ich habe ein Neuteil von BMW zu einem "Festpreis" einbauen lassen, bekam dadurch 2 Jahre echte Garantie

  5. Registriert seit
    12.04.2016
    Beiträge
    3

    Standard

    #15
    Hallo DirkESN, habe jetzt genau gleichen ABS Fehler. " Pumpenmotor defekt und / oder ohne Strom " wurde auch bei mir vom Diagnosegerät angezeigt. Dann Fehlerspeicher zurückgesetzt. ABS Anzeige zeigte keinen Fehler mehr... für 13 Km. Nach all dem was ich bei Euch lese, ist es wohl am besten, die Reparatur von BMW machen zu lassen!?? Oder hat wirklich jemand dies zuverlässig mit 2 Jahren Garantie woanders bekommen ?
    Gruß von Ohkuh auf GS 1200 Baujahr 2008 !

  6. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    783

    Standard

    #16
    die jungs von eco-drome in hattingen können es sicher auch richten


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

  7. Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    443

  8. UFD
    Registriert seit
    16.08.2008
    Beiträge
    199

    Standard

    #18
    Interssante Seite. Sehr informativ.

  9. Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    5

    Standard

    #19
    Compramas Austauschservice aus Hofgeismar hat mir geholfen, macht selber - war in der Werkstatt, Druckmodulator im AT für GS 03/2008 rund 360 Euro und selber hingefahren. Wechsel hat dann BMW Kassel gemacht rund 220 Euro, mit 2 Jahren Garantie übrigens.
    www.compramas.de Herr Montoya grüße aus Melsungen

  10. Registriert seit
    12.04.2016
    Beiträge
    3

    Standard

    #20
    Vielen Dank an Polozwei, ichbinsderbernd und kmüller-GS 12 !
    Ich werde mal mit den genannten Leuten Kontakt aufnehmen und hoffe, dass die es etwas preiswerter machen.
    Gruß aus Bielefeld, die Stadt, die es garnicht gibt !


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit der Öresundbrücke?
    Von Christian RA40XT im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 18:11
  2. Wer hat Erfahrung mit der ATC 5000?
    Von beak im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 20:38
  3. Erfahrung mit der Serienpelle...
    Von painterman im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 20:33
  4. Erfahrung mit der "Garantieverlängerung"
    Von 1200erter-GSler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 07:46
  5. Hat jemand erfahrung mit der 3-Phasen Jacke von BMW
    Von insider2311 im Forum Bekleidung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 15:47