Ergebnis 1 bis 8 von 8

Adapter / Stromversorgung

Erstellt von MacDubh, 15.01.2010, 06:49 Uhr · 7 Antworten · 825 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard Adapter / Stromversorgung

    #1
    Moin an die Spezialisten.

    Kann ich diesen Stecker an die Bordsteckdose unter der Sitzbank meiner GS anschliessen und somit meinen Ipod betreiben?

    Danke...

    Gruß

  2. Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    631

    Standard

    #2
    Moin,

    ja, der passt. Es gibt aber für die großen Stecker von z.B. 12V-Lade-Geräten für Handy auch passende Steckdosen. Für häufigeren Einsatz würde ich die immer dem Gewusel mit Adapter vorziehen.

    Ciao
    Ondolf

  3. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.655

    Standard

    #3
    Ja.

  4. Registriert seit
    29.12.2009
    Beiträge
    16

    Standard

    #4
    Ja, hab den Adapter auch an meiner 12erGS Bj. 04; klappt problemlos!

  5. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #5
    alles klar, danke euch!

    wusste doch das ich hier die richtige Auskunft bekomme....

  6. Registriert seit
    11.07.2007
    Beiträge
    130

    Standard

    #6
    Kostet beim Conrad übrigens weniger..8,95.-
    Gruss
    Stoffel

  7. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard Hallo MacDubh

    #7
    alternativ dazu kannst du auch beim freien Autoteilehändler um die Ecke einen anderen Stecker kaufen. Der kost unter 5 Euro und hat normalerweise so einen roten demontierbaren Ring dran. Dann einfach den Originalen Stecker abkneifen und den frisch gekauften montieren. Damit kannst du dann das Gerät mit Ring in einen normalen Zigarettenanzünder betreiben und ohne diesen passt der in deine Bordsteckdose. Da der Ring sehr klein ist war das für mich die beste Möglichkeit, nen kleinen Spannungswechselrichter immer mitzuführen, um die üblichen Akkus (Kamera, Handy Sprechanlage etc etc) mit herkömmlichen 230 V Ladegeräten aufzuladen, egal ob ich mit dem Auto oder mit dem Moped unterwegs bin.....

  8. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    alternativ dazu kannst du auch beim freien Autoteilehändler um die Ecke einen anderen Stecker kaufen. Der kost unter 5 Euro und hat normalerweise so einen roten demontierbaren Ring dran. Dann einfach den Originalen Stecker abkneifen und den frisch gekauften montieren. Damit kannst du dann das Gerät mit Ring in einen normalen Zigarettenanzünder betreiben und ohne diesen passt der in deine Bordsteckdose. Da der Ring sehr klein ist war das für mich die beste Möglichkeit, nen kleinen Spannungswechselrichter immer mitzuführen, um die üblichen Akkus (Kamera, Handy Sprechanlage etc etc) mit herkömmlichen 230 V Ladegeräten aufzuladen, egal ob ich mit dem Auto oder mit dem Moped unterwegs bin.....
    Klasse, aber der Adapter reicht mir völlig. Ich habe eh für alle Geräte ein Kabel für den Zigarettenanzünder, schon wegen unseren Touren im WoMo.

    und ich will ja nur meinen Ipod auf längeren Strecken laden. Oder evtl. mal das Navi.

    Danke und gruß


 

Ähnliche Themen

  1. Stromversorgung GS 1200
    Von Wolpadinger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 18:02
  2. Stromversorgung USB
    Von 7emper5i im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 12:23
  3. Stromversorgung, die Unendliche
    Von Stevie im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 19:55
  4. stromversorgung...
    Von peter1212 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 17:49
  5. Stromversorgung Autonavi
    Von Bladerunner im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 13:02