Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

alternative Griffheizung

Erstellt von bmw-q, 14.03.2010, 10:51 Uhr · 33 Antworten · 6.564 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    die G Modelle haben ne 280 Watt LiMa und die Oxford verbrennen davon bei voller Leistung 58 Watt.
    Danke für die Antwort Markus, könnte doch reichen, oder ist das eher knapp

    Ich weiß nicht wieviel Leistung die Zündanlage verbraucht, daher meine Frage

  2. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #12
    Griffheizungen sind Mist! Kauf Dir heizbare Handschuhe!
    Der direkte VErgleich bei Kälte 1159 ADV mit Griffheizung und LC8 mit heizbaren Handschuhen hat mir gezeigt. Keine kalten Daumen und auch sonst viel besser.
    Von daher würde ich nie mehr Griffheizung fahren. Einziger Nachteil - noch ein weiteres Paar Handschuhe dabei!

  3. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #13
    daytonas sind das beste was die kaufhäuser zu bieten haben. die oxfort griffe sind in allen belangen eine nummer besser.
    gruß axel

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort Markus, könnte doch reichen, oder ist das eher knapp

    Ich weiß nicht wieviel Leistung die Zündanlage verbraucht, daher meine Frage
    reicht locker Andreas, mit Heizgriffen volle Pulle sinds noch 220 Watt LiMaLeistung, abzüglich ca. 60 Watt Beleuchtung....langt immer noch locker.
    Wie gesagt, die Oxford sind die einzigen Nachrüstheizgriffe die ne elektronische Regelung drin haben (schalten bei zu geringer Batterieleistung ab) und die haben 3 Heizstufen und du kannst zwischen zwei verschiedenen Griffoberflächen wählen. Kosten um die 65 Euro......heizbare Handschuhe von Baehr z.b. kosten um die 180 euro
    Tiger

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #15
    Moin, danke Markus für den Tip und die Auskunft. Dann werde ich das Projekt Oxford in Angriff nehmen

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von advi Beitrag anzeigen
    Griffheizungen sind Mist! Kauf Dir heizbare Handschuhe!
    Der direkte VErgleich bei Kälte 1159 ADV mit Griffheizung und LC8 mit heizbaren Handschuhen hat mir gezeigt. Keine kalten Daumen und auch sonst viel besser.
    Von daher würde ich nie mehr Griffheizung fahren. Einziger Nachteil - noch ein weiteres Paar Handschuhe dabei!
    Moin advi, ich glaub für die Xco sind heizbaren Handschuhe nicht die richtige Lösung, für Tourer sicherlich. Mit der Schwatten spiel mehr im Dreck und da sich unsere Wege auch plötzlich trennen können, sind die Kabelhandschuhe nicht optimal

  7. Smile Gast

    Standard schau mal

    #17
    Zitat Zitat von bmw-q Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    wer kann mir helfen?
    Ich bin auf der Suche nach einer alternative der Griffheizung. Es geht mir auf die Nerven das an meiner 1150er immer diese Griffgummis abgerubelt sind.
    Ich habe mal was von Dytona gehört, aber ist das was?

    Falls das Thema schon mal gepostet wurde (ich habe es nicht gefunden)
    dann diesen Thread löschen und mir bitte ein Link senden.

    Griffe

    Hat super geklappt und geht einwandfrei.!!

    ULF

  8. Registriert seit
    10.12.2008
    Beiträge
    238

    Standard

    #18
    Hallo zusammen


    Also ich habe mir die Lenkerstulpen von Touratech gekauft. Da wird nix mehr kalt an den Fingern. Bei eingeschalteter Griffheizung kann man selbst bei eisigen Temperaturen mit mollig warmen Händen fahren, und die Handschuhe müssen nicht mehr so dick sein. Dies gibt auch ein direkteres Gefühl für die Bedienelemente.
    Besser als alles, was es an Heizhandschuhen gibt.

    Gruss
    Helmut

  9. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard oxfords an der R100 GS

    #19
    hat jemand die OXFORD hotgrips - heizgriffe
    schon mal an einer

    R100 GS mit den LEGO-Armaturen

    verbaut??? ich sitze da und grübele, wie
    ich mit dem daumen um die manschette
    herum zum blinkerschalter kommen soll.

    falls ich den griff drehe, ist die manschette
    dem kupplungshebel im wege...

  10. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    hat jemand die OXFORD hotgrips - heizgriffe
    schon mal an einer

    R100 GS mit den LEGO-Armaturen

    verbaut??? ich sitze da und grübele, wie
    ich mit dem daumen um die manschette
    herum zum blinkerschalter kommen soll.

    falls ich den griff drehe, ist die manschette
    dem kupplungshebel im wege...
    danke für die pause
    denn: nachdenken erspart so manches posting.
    also hab ich nachgedacht.
    und hab glatt ne lösung gefunden.

    für die kupplungsseite. also für das richtige links.
    für die gasgas-hand bin ich noch nicht im reinen
    mit mir und der ausgehandelten lösung.
    mal sehen ...


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griffheizung
    Von jepper56 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 19:23
  2. Griffheizung
    Von Butzies im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 18:51
  3. Suche Griffheizung
    Von moolo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 08:58
  4. Griffheizung
    Von schnuppel im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 07:46
  5. Lenker mit Griffheizung
    Von bauerchris im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2007, 22:30