Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Alukoffer - von innen verkleidet mit Schaumstoffplatten

Erstellt von Papamann, 10.01.2010, 20:42 Uhr · 35 Antworten · 7.604 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #21
    Hallo Papamann,
    aus was hast du die Ösen für die Schnur gemacht?

    Hält das auch eine Gummischnur aus und etwas mehr Zug?

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von rainmoto Beitrag anzeigen
    Hallo Papamann,
    aus was hast du die Ösen für die Schnur gemacht?

    Hält das auch eine Gummischnur aus und etwas mehr Zug?
    die hab ich von innen damals an den Deckel geschraubt und durch die Ösen den Gummi gezogen
    http://www.louis.de/_10172585ed0b5d3...md.x=0&cmd.y=0
    viell. ist es das für dich?
    Bild dazu

  3. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von wub-driver Beitrag anzeigen
    Wenn Du es schon so schön gemacht hast, dann holst du dir noch aus dem Baumarkt Osram Dot-it´s, schneidest sauber löcher in deine Platten und klebst in jeden Koffer (TC) eine Leuchte rein, dann hast Du bei Bedarf Licht und es fügt sich bestimmt schön ein, wenn es quasi "eingelassen" in der Platte ist!

    entweder so:



    oder meiner meinung nach noch schöner:

    gibts auch mit glastuer und innenbeleuchtung


  4. Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    501

    Standard

    #24
    @ Phil
    gröööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööö öööl.
    da hatts wohl einer übertrieben mit der Sonderausstattung der LT.
    Aber bei dem Schiff würd mich sowas auch nicht mehr wundern.
    Das hatt ja schon fast GL 1800er nivau
    Gibts ja auch mit Zigeunerhaken ( Kein scheiß ,hab ich alles schon gesehen.)

    Gruß ausm Allgai

  5. Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    251

    Standard

    #25
    Hallo Rainer,

    die Ösen vom Tiger sind sicher sehr elegant. Gute Idee!

    Ich habe mir beim Praktiker ganz normale Ösenschrauben mit 4mm Gewinde metrisch gekauft, dazu eine handvoll Unterlegscheiben für innen, die gleiche Menge Muttern und von außen habe ich dann aus dem Dachdeckerzubehör (einfach mal den Dachdecker um die Ecke ansprechen) größere Unterlegscheiben mit (Neopren?)Dichtung gekauft (10 Stück für zusammen 2 €). Diese (Neopren?)Dichtungen habe ich dann mit selbstsichernden Mütterchen angezogen. Dabei zieht sich die leicht gewölbte Dichtung richtig gut an. Natürlich muss man durch den Kofferdeckel ein kleines Löcksken (4mm) bohren. Das wars.

    Von innen habe ich dann ein ganz normales Seil verwendet an dessen Ende ich noch einen Haken montiert habe. Ein stabiles Gummi geht sicher auch - wäre mir aber zu flexibel, da ich damit mein Abus-Schloss (wiegt rund 5 kg) dauerhaft befestigen möchte.

    Herzlichen Gruß

    Papamann

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard Alukoffer

    #26
    Ich hab die Ösen auch in meinem Kofferdeckel, allerdings halten die mein Zwischenfach, dass ich in den Deckel eingepaßt hab. Werkzeug und Kleinigkeiten finden so sicher ihren Platz. Das Fach entspricht in Größe und Höhe dem Deckel und nimmt so im eigentl. Koffer keinen Platz weg.
    Bild gefällig?



    das Fach ist innen mit Neopren ausgekleidet, damit nix scheppert.



    einfach hochklappen (mittels selbgefertigtem Scharnier) und mit dem Spanngurt sichern.


  7. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    1

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Ich hab die Ösen auch in meinem Kofferdeckel, allerdings halten die mein Zwischenfach, dass ich in den Deckel eingepaßt hab. Werkzeug und Kleinigkeiten finden so sicher ihren Platz. Das Fach entspricht in Größe und Höhe dem Deckel und nimmt so im eigentl. Koffer keinen Platz weg.
    Bild gefällig?



    das Fach ist innen mit Neopren ausgekleidet, damit nix scheppert.



    einfach hochklappen (mittels selbgefertigtem Scharnier) und mit dem Spanngurt sichern.
    An welcher Deiner Moppeds schraubst Du denn die GS 1150 ADV Koffer dran? An die HP?


    Gruß Bärbel

  8. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Sister Beitrag anzeigen
    An welcher Deiner Moppeds schraubst Du denn die GS 1150 ADV Koffer dran? An die HP?
    Jetzt ist mir doch ein Fauxpas passiert - hatte ich ganz vergessen, daß ich am Rechner meiner Frau sitze und gar nicht mit meiner Anmeldung im Forum unterweg bin. Sorry.

    Aber die Frage lasse ich trotzdem stehen.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Sister Beitrag anzeigen
    An welcher Deiner Moppeds schraubst Du denn die GS 1150 ADV Koffer dran? An die HP?
    ja klar Wolfgang, an die HP.....guggst du Bild...der Koffer war schon an der Triumph Tiger, an der KTM Adventure 990 und jetzt eben auf die große Tour mit der HP



    Vorstellung zum nachlesen, inkl. Reisebericht Pyrenäen gibt es hier.

    Reisetrimm

    Grüße
    Markus

  10. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #30
    Sieht klasse aus, Markus. Könnte glatt als Adventure durchgehen - da fehlen halt nur ein paar Kilos und ein paar Literchen Tankvolumen.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gepäcknetz Kofferdeckel innen
    Von Germed im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 21:11
  2. Als was verkleidet Ihr Euch?!?
    Von Kuhl im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.02.2012, 21:01
  3. Alukoffer innen lackieren
    Von hanwel im Forum Zubehör
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 14:29
  4. Hallo Q- Treiber und -innen
    Von bluesman im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 09:23
  5. Tank innen beschichtet?
    Von Sven H. im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 12:38