Ergebnis 1 bis 7 von 7

Anbautipps für Kotflügelverlängerung Extenda Fender o.ä.

Erstellt von Deo, 04.08.2014, 12:21 Uhr · 6 Antworten · 709 Aufrufe

  1. Deo
    Registriert seit
    02.08.2014
    Beiträge
    5

    Standard Anbautipps für Kotflügelverlängerung Extenda Fender o.ä.

    #1
    Hallo,

    mein Vertrauen in die mit der vorderen Kotflügelverlängerung von Wunderlich mitgelieferten vier Schräubchen und das Doppelklebeband hält sich doch sehr in Grenzen. Damit es richtig hält verwende ich Sanitär-Silikon (transparent) . Zuerst die Kotflügerverlängerung provisorisch mit Modellbauzwingen oder Klammern sauber ausgerichtet fixieren und dann die erforderlichen Löcher bohren. Ggfs. helfen auch Keile zwischen Reifen und Kotflüger zum Fixieren. Danach die Kontaktflächen (beide !) mit grobem Schleifpapier anrauhen und anschließend entfetten. Silikon auftragen (nicht übertreiben...), Teile zusammenfügen und anschrauben. Herausquillendes Silikon abwischen - fertig. Alternativ kann man statt der Schrauben auch Blindnieten verwenden, die nochmals besser halten. Je nach Größe der Kontaktfläche reicht das Verkleben mit Silikon alleine ohne Schrauben oder Nieten bereits völlig aus. So hat es an meiner "alten" Cruiser R1200C 10 Jahre lang gehalten.

    Ich hoffe, dem einen oder anderen hilft es.

    Gruß
    Axel

  2. Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    70

    Standard

    #2
    Ich habe das Ding von Wunderlich nur mit dem beiliegenden doppelseitigen Klebeband befestigt, ohne die Schrauben.
    Das hält seit 2 Jahren und hat auch schon ein paar Regenfahrten mitgemacht.

    Gruß
    Joachim

  3. Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    639

    Standard

    #3
    Sikaflex

    Bootsbau oder Caravan

    Hält bei richtiger Anwendung lebenslang

  4. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Deo Beitrag anzeigen
    Damit es richtig hält verwende ich Sanitär-Silikon (transparent) l
    Hallo
    und du kannst damit jetzt 200 Meter tief tauchen (wegen dem Sanitär-Silikon)

    Man kann sich auch aus versehen selbst festschrauben.
    Gruß

  5. Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    682

    Standard

    #5
    moin,
    hatte wie von wunderlich geplant deren klebe und die mitgelieferten schrauben verwendet - hielt 18000km ohne probs.....
    aber sicher is natürlich sicher....

    grüß
    frank

  6. Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    #6
    Habe meinen Fender-Extender auch nur mit Sikaflex angeklebt. Das Zeug ist der Hammer und ich kenne es vom Wohnmobil wo damit die Hochdächer (und nur damit) verklebt werden. Das klebt noch besser als Silikon - leider auch an den Fingern......;-)

  7. Registriert seit
    31.03.2014
    Beiträge
    62

    Standard

    #7
    Hol dir eine angebrochene Kartusche Karosseriekleber beim Autoglaser kostet 2 € in die Kaffeekasse und das Bohren kannst du dir dann auch sparen, Das Zeug klebt, mit Schraubzwingen fixieren, über Nacht trocknen lassen, fertisch.


 

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Wunderlich Extenda Fender
    Von HP110 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.09.2014, 11:26
  2. Back Extenda Fender für die R 1200 GS und R 1150 GS
    Von BMW ist klasse im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 22:20
  3. Suche suche einen Fender / Spritzschutz / Vorderradabdeckung für die 650 GS Dakar
    Von Kunde X im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 19:17
  4. Wunderlich Back Extenda Fender
    Von adventuredriver im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 10:22
  5. suche Kotflügelverlängerung vorne für 06er GS
    Von C.H.M. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 19:44