Ergebnis 1 bis 10 von 10

Anlasser

Erstellt von blackhawk, 17.04.2011, 13:00 Uhr · 9 Antworten · 7.702 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    50

    Standard Anlasser

    #1
    Moin Gemeinde . Die meisten von euch Kennen das Problem mit den Anlasser . An meiner BMW R 1100 Gs war es auch nun leider soweit . Hier ein Erfahrungsbericht Mit einen Nachbauteil.

    Nun BMW Ersatz ist TEUER Mir wurde ein Preis von 370€!!!!! genannt . Und die zubehörshops wie Prolo, Tante Luise oder Hein Blöd sind leider auch nicht Günstiger . Ich selber habe mich daher entschieden , einen Anlasser aus dem Weiten der EBAY welt zu kaufen . Und nun werde ich hier meinen ersten eindruck zum besten Geben . Also zuerst ist da der Preis 49€ + Versand sind eine Kampfansage , es ist wohlgemerkt ein NEU Teil vom Händler also auch mit 2 Jahren Garantie . Der Nachbau stammt aus Holland von Der Fa. RNL . Der Anlasser ist Mit den Orginal ( Bei Mir ein Anlasser von Valeo D6RA75 12V 1,1 Kw ) Fast Identisch einziger unterschied ist das der Nachbau 1,3Kw Leistung hat , ansonsten Passform Sehr exakt .Also einbauen und los geht es . So ist bisher zu sagen , das Preis Leistungs Verhältniss stimmt .Am rande sei Bemerkt das die Firma die Wie ien Kleinwagen aus Wolfsburg heist Genau den selben Anlassser für 199€!!!!!!! anbietet .

    So und nun noch die Kontakt Adresse

    Maschinenbau Dünder
    Brunsbütteler Damm 91-95 (neben WÜRTH)
    13581 Berlin
    Tel: 030-30837362

    Ebay Shop.anlasser-lichtmaschinen-online

    Ach es sei noch erwehnt Die Lieferung war Super schnell und auch der Kontakt war sehr angenehm man konnte mir auch die fragen die ich Hatte am Telefon beantworten .


    So Das war´s erstmal hoffe das es Nützlich ist .

    MFG Marek

    PS Ist mir durchgeggangen , Handelt sich um einen R 1100 Gs AnlasserKore

  2. Registriert seit
    23.06.2013
    Beiträge
    58

    Standard

    #2
    Jetzt noch günstiger, nämlich 39,99 inkl. Lieferung.
    Gerade gekauft.

    BMW R 850 1100 1150 1200 S R RT RS C GS CL MOTORRAD ANLASSER STARTER D6RA 75 55 | eBay

  3. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #3
    Hallo
    Na dann halt uns doch mal auf dem laufenden wie lange die Magnete im China Fake halten.
    Gruss
    voyager

  4. Registriert seit
    25.04.2010
    Beiträge
    227

    Standard

    #4
    Bei ebay gibts einen der die Anlasser aufbereitet.
    39€ und irgendwas.
    Der nimmt nur orig. Valeo Teile.

    Anderseits macht es auch nichts wenn solch ein Chinascheissanlasser alle paar Jahre verreckt und neu muss.
    Das dumme wäre wenn dies irgendwo in der Prärie passiert.

    - - - Aktualisiert - - -

    Die Magnete halten leider nicht mal bei Valeo
    Vielleicht sind die China Teile sogar besser als Valeo. Wer weiss das schon?
    Ich kaufe aber wenn möglich immer Produkte aus Euroland oder D.
    Ist son Tick. Klappt aber ach nicht immer.


    Zitat Zitat von voyager Beitrag anzeigen
    Hallo
    Na dann halt uns doch mal auf dem laufenden wie lange die Magnete im China Fake halten.
    Gruss
    voyager

  5. Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    62

    Standard

    #5
    Moin Zusammen!

    was sind die Symtome für einen sterbenden Anlasser? Dreht der Motor drotzdem durch und will aber nicht anspringen?

    Habe den Fall gerade auf Tour und sitze in den Alpen ( hoffe ab heute nicht fest)

    Bitte wenn jemand was weis schnell antworten...

    Danke

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von smokaz Beitrag anzeigen
    Moin Zusammen!

    was sind die Symtome für einen sterbenden Anlasser? Dreht der Motor drotzdem durch und will aber nicht anspringen?

    Habe den Fall gerade auf Tour und sitze in den Alpen ( hoffe ab heute nicht fest)

    Bitte wenn jemand was weis schnell antworten...

    Danke
    Wahrscheinlich sind die Kohlen runter (abgeschliffen) der Anlasser zieht dann soviel Strom das es für Zündung (Funke)zu schwach ist.

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #7
    Hi
    Kohlen verbraucht ist selten und der Strom steigt dann auch nicht. Leider fallen eher die Magneten ab und dann zieht der Anlasser Strom.
    Normal sind bis zu 140A. Alles was darüber ist heisst "defekt" :-(.
    gerd

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Kohlen verbraucht ist selten und der Strom steigt dann auch nicht. Leider fallen eher die Magneten ab und dann zieht der Anlasser Strom.
    Normal sind bis zu 140A. Alles was darüber ist heisst "defekt" :-(.
    gerd

    Ja , sehr wahrscheinlich hast du Recht ,mit den Magneten .....war bei mir noch nicht ...... ich kenne die Nr von meinen Japanern ...Kohlen abgeschliffen bis gegen Null oder eine hatte nur noch Kontakt , gewechselt und gut wars.

  9. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    756

    Standard

    #9
    Bei meiner 1150er waren es die abgefallenen Magneten....letztes Jahr, bei ca. 23.000 Km auf dem Tacho, EZ 1999.
    Ich hab mich nach einem Tipp an A.L.S - Berlin | Anlasser - Lichtmaschinen - Neue Ersatzteile gewandt, die mir für
    20,- einen neues Magnetgehäuse vor Ort verkauft haben.
    Anlasser wieder zusammengebaut und hab erstmal Ruhe.

    Dies Magneten sind geklebt UND gesteckt, beim Valeo NUR geklebt ( ... die natürlich im Laufe der Zeit nicht mehr halten... ).

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #10
    Hi
    Was ich nicht verstehe: Das Problem müsste Valeo seit Jahren kennen. Es wäre ganz leicht zu beheben wenn man U-förmige Edelstahlblechlein zwischen die Spalte der Magneten klemmt. Edelstahl sört den Magneten nicht und die Us versapnnen die Magnete zueinander so, dass sie nicht runterfallen können. Kostet natürlich aber in der Serie sind das vielleicht 15 Cent.
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Anlasser tot
    Von raketenjupp im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 18:51
  2. Anlasser + ABS
    Von suckofitall im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 16:36
  3. Anlasser neu....
    Von MrTom im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 23:01
  4. Anlasser
    Von Schubi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 17:46
  5. Anlasser für R 80 G/S (Bj.83)
    Von Atha. im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 10:40